Seite 23 von 26 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 253

Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

Erstellt von THZ, 18.07.2007, 08:14 Uhr · 252 Antworten · 14.830 Aufrufe

  1. #221
    THZ
    Avatar von THZ

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Da bin ich auch traditionell eingestellt. Das wäre für mich kein Leben.
    Ein Bekannter hat mir übrigens gesagt, als ich ihm von meiner Trennung von meiner phil. Frau und meiner neuen thailändischen Freundin erzählte: Oh je, vom Regen in die Traufe...
    Das dem nicht so ist, habe ich bis jetzt erfahren. Aber wenn die Beziehung nun doch nur noch am Geld gemessen wird, bzw. wenn sie die Beziehung beenden würde, wenn es finanzielle Probleme gibt, ist da schon zur Vorsicht geboten.
    Ich sehe abgesehen davon kein Unterschied, wenn wir dann heiraten würden: dann will sie mir helfen. Aber sie verdient dann ja auch nicht mehr.

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Zitat Zitat von THZ",p="537272
    Ein Bekannter hat mir übrigens gesagt, als ich ihm von meiner Trennung von meiner phil. Frau und meiner neuen thailändischen Freundin erzählte: Oh je, vom Regen in die Traufe...
    das habe ich auch zu hören bekommen. der rest ist geschichte. :-(

  4. #223
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    THZ, kann durchaus sein dass dir mit deiner Freundin eine Enttäuschung bevorsteht. Kann aber auch sein, dass sie einfach nur möchte, dass du dich durch Heirat klar zu ihr bekennst. Denn, immerhin will sie dich noch heiraten obwohl sie weiss, dass es bei dir finanziell nicht so rosig ausschaut. Denn soweit ich mich erinnere ist ihr Aufenthaltsrecht in D doch auch ohne dich gesichert, oder?

  5. #224
    THZ
    Avatar von THZ

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Zitat Zitat von antibes",p="537276
    der rest ist geschichte. :-(
    wie - Geschichte? Hat sich die Aussage bewahrheitet?

  6. #225
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.566

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    @thz
    Ich kann schon verstehen, dass die Finanzen dir Sorgen machen. Aber - ist es nicht so, dass mann einer Alleinerziehenden zumuten kann einen Halbtagsjob anzunehmen?
    Deine Tochter ist doch schon 11 Jahre.
    Wofür brauchst du und deine Freundin eine 3,5 Zimmer-Wohnung? Hier ist ja wohl auch noch Einsparpotenzial.
    Durchleuchte mal deine Ausgaben und Möglichkeiten.
    Gruss Jürgen

  7. #226
    THZ
    Avatar von THZ

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Vorher, als ich die 1-Zimmer-Wohnung hatte, kam meine Tochter nicht mehr zu mir, da sie keinen Raum für sich hatte. Für das Besuchsrecht war die Bedingung, dass die Tochter ein eigenes Zimmer hat, mit eigenem Bett. Das hab ich mit der 3-Zimmer-Wohnung nun gelöst (nicht 3,5 Zimmer). Die Wohnung ist sehr günstig, das war ein Glücksfall, eine 2-Zimmer-Wohnung käme fast gleich teuer.
    Und meine Frau macht eine Umschulung und hat nur einen sehr reduzierten Praktikumslohn. Ob sie nach Abschluss der Ausbildung überhaupt eine Anstellung bekommt, ist noch absolut offen.

  8. #227
    THZ
    Avatar von THZ

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Zitat Zitat von Godefroi",p="537278
    Denn soweit ich mich erinnere ist ihr Aufenthaltsrecht in D doch auch ohne dich gesichert, oder?
    Nein! Uebrigens wohnen wir in der Schweiz, das hab ich vielleicht vorher gar nicht erwähnt. Macht aber schliesslich keinen Unterschied. Ihr Aufenthaltsrecht ist an mich gekoppelt. Da sie geschieden ist, und noch nicht genug lange hier gewohnt hat, hat sie keine dauernde Aufenthaltsgenehmigung bekommen, und hätte sogar nach Thailand ausreisen müssen. Dank meiner Bemühungen konnte sie schliesslich bleiben, aber nur im Hinblick auf eine spätere Heirat. Trennen wir uns, verfällt ihr Aufenthaltsrecht nächstes Jahr, und dann hat sie keine Möglichkeit mehr auf Verlängerung. Obwohl sie immer betont, dass für sie eine Rückkehr nach TH kein Problem ist.

  9. #228
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    befass dich mal mit dem scheidungsrecht, die düsseldorfer tabelle. du hast immer noch einen mindestsatz. ich denke andere member können es bestätigen. wenn deine frau arbeiten gehen kann, muss nicht unbedingt unterhalt bekommen. für das kind bist du voll verantwortlich und kannst auch nicht ändern. wird auch nach der düsseldorfer tabelle berechnet. (schau mal im internet, einfach googeln).

    meine exfrau konnte auch arbeiten gehen, deshalb kein unterhalt.
    meine söhne erwachsen und aus dem haus. das war dann auch erledigt.

  10. #229
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    den rest macht der rechtsanwalt, punkt.
    such einen guten der fast ausschliesslich im scheidungsrecht tätig ist.

  11. #230
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Zitat Zitat von deguenni",p="537288
    befass dich mal mit dem scheidungsrecht, die düsseldorfer tabelle....
    moin, moin,

    ob diese auch in der ch gilt

    @thz,

    du schreibst von liebe und im gleichen atemzug wird diese wegen finanzieller
    unzulänglichkeit gecancelt, hast schon ein eigenes verständnis von

    gruss :P

Seite 23 von 26 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.11, 09:26
  2. Wo heiraten - in D? in TH? Oder doch in DK?
    Von Justin2005 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.02.06, 11:52
  3. Heiraten in Thailand oder Schweiz
    Von Adi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.05, 18:25
  4. Heiraten ja oder nein
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.02, 22:57
  5. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44