Seite 21 von 26 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 253

Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

Erstellt von THZ, 18.07.2007, 08:14 Uhr · 252 Antworten · 14.737 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Die Freundin hat offenbar eine gute Intuition. Und Du spielst nicht ganz ehrlich, warum eigentlich?

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Ich habe ihr aber auch schon geholfen: vor 1 1/2 Jahren hab ich ihr etwa 2´000 Euro vorgestreckt...
    tira schreibt dazu:
    naja,

    wenn du euere beziehung am finanziellen aufhängen und gegenrechnen willst,
    vergiss das ganze, schreibe das restgeld ab was du noch zu erhalten hättest,
    nimm die ein kleines zimmer, spare so kosten und friste dein dasein künftig alleine,
    denke bringt sicher sanuk mak mak ;-D

    gruss :P

    tira, Du sprichst mir aus der Seele, ich glaube langsam, THZ ist nicht mehr zu helfen

  4. #203
    THZ
    Avatar von THZ

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="536781

    Deine Frau ist Filipina? streng katholisch? und auf Linie?
    Deine Thaifreundin.. Buddhist?

    Was wäre..wenn deine Thaifreundin ebendso katholisch wäre?
    Fällt mir ganz spontan ein.
    Ist Filipina, und streng katholisch. Wenn meine Thaifreundin ebenso katholisch wäre, dann würde ich mir das nicht antun... das war ja auch der Grund unserer Probleme.

    Wie schon erwähnt, der Entscheid bei mir ist ja zugunsten meiner Thaifreundin gefallen. Aber im Moment ist das Ganze durch die Neuberechnung der Alimente belastet. Da es für mich schon knapp ist, verträgt es nichts mehr. Muss ich mehr abgeben, dann schaff ich das nicht ohne Mithilfe meiner Thaifreundin, dann kann ich nicht mehr bezahlen. Würde heissen: hilft sie nicht mit, müssen wir uns trennen. Wenn sie das nicht einsieht, dann ist das die Konsequenz.
    Die finanzielle Situation wird ja nicht immer so bleiben, wenn meine Frau mal mehr arbeitet, oder nochmals heiratet, und wenn die Kinder die Ausbildung fertig haben, dann ändert das.
    Ich muss einfach nächste Woche abwarten. Dann werde ich auch sehen, was meine Freundin zu tun gedenkt.

  5. #204
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Zitat Zitat von THZ",p="536835
    Die finanzielle Situation wird ja nicht immer so bleiben, wenn meine Frau mal mehr arbeitet, oder nochmals heiratet, und wenn die Kinder die Ausbildung fertig haben, dann ändert das.
    Ich muss einfach nächste Woche abwarten. Dann werde ich auch sehen, was meine Freundin zu tun gedenkt.
    da wirst du lange warten müssen. deine exfrau wird sich ihre taktik zurechtlegen und eine hilfestellung ihrerseits für eure schwierige situation wirst du nicht erwarten können, eher das gegenteil.

  6. #205
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Würde heissen: hilft sie nicht mit, müssen wir uns trennen.
    Na, da hat sie ja tolle Alternativen...

  7. #206
    THZ
    Avatar von THZ

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Ich stelle ihr ja kein Ultimatum: Entweder du zahlst oder du gehst! Sie hat schon eine Alternative, wohin sie gehen könnte.

  8. #207
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    THZ,

    mich beschäftigt da eine Frage. Du hast eine Wohnung, in der Deine Freundin lebt, ok soweit. Hattest Du diese Wohnung schon, bevor ihr zusammen gezogen seid oder hast Du Dir wegen ihr extra eine größere Wohnung genommen?

    Du weißt jetzt sicher schon, worauf ich hinaus möchte. Wenn Du die Wohnung schon vorher hattest, warum um alles in der Welt sollte sie sich dann an den Kosten beteiligen?
    Ihren gesamten Lebensunterhalt finanziert sie eh von ihrem eigenen Geld, was wahrlich nicht unbedingt immer die Regel ist.

  9. #208
    THZ
    Avatar von THZ

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Küstennebel

    Zuvor hatte ich eine 1-Zimmer-Wohnung, in der sie kurz nach meinem Einzug zugezogen ist. Letztes Jahr sind wir ZUSAMMEN in die 3-Zimmer-Wohnung gezogen.

    Nun ist heute Folgendes passiert: ich weiss jetzt, dass ich einiges mehr an Unterstützung an meine Ex-Frau bezahlen muss, und das liegt für mich ganz einfach finanziell nicht drin.
    Ich hab meiner Freundin die Situation erläutert und sie nun gefragt, ob sie bereit ist, sich an meinen Mietkosten zu beteiligen. Die Antwort von ihr: wenn wir heiraten, dann wird sie sich von dann an beteiligen, aber jetzt nicht. Sie macht es nicht. Ich habe ihr gesagt: ich schaff das nicht alleine, das Gericht wird davon ausgehen, dass ich nur noch halbe Mietkosten und halbe Lebenshaltungskosten habe. Da sagt sie mir, das interessiert sie nicht. "Selber schuld". Ich wisse, dass sie nicht viel Geld habe und dass sie an verschiedenen Orten Kredite zurückzahlen muss. Wenn sie mir etwas für die Miete abgeben muss, dann geht sie, dann solle ich zu meiner Ex zurück. Ich würde ihr nicht helfen. Ich habe erwidert, dass ich sehr wohl helfe, indem sie z.b. bei mir kostenlos wohnen kann, auch rechtliche Sachen hab ich ihr geholfen, ohne mich hätte sie nicht mal hierbleiben können.
    Sie meint, als sie letztes Jahr nach Thailand in die Ferien ging, habe ich ihr auch nicht geholfen. Womit denn auch? Sie weiss, wie meine finanzielle Situation ist. Ist nun mal so, dass nach einer Trennung/Scheidung mit 2 Kindern praktisch nichts mehr bleibt.

  10. #209
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Na, dann hat sich das wohl erledigt... ?
    Ich hatte übrigens auch beim ersten Mal diese Panik, zumindest ein bischen. Kam dann doch alles ganz anders. Jetzt bin ich schon zum dritten Mal verheiratet...

  11. #210
    THZ
    Avatar von THZ

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    mutig, zum 3. Mal...

    Ich denke, ich sehe in den nächsten Tagen, inwieweit ihre Liebe zu mir geht: wenn sie mich wirklich liebt, dann probiert sie auch eine Lösung zu finden.
    Es nützt mir nichts, wenn sie mir erst mit der Heirat zu helfen beginnt, das kann noch ein halbes Jahr oder länger dauern. Die höheren Unterhaltsbeiträge sind aber schon demnächst fällig.

Seite 21 von 26 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.11, 09:26
  2. Wo heiraten - in D? in TH? Oder doch in DK?
    Von Justin2005 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.02.06, 11:52
  3. Heiraten in Thailand oder Schweiz
    Von Adi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.05, 18:25
  4. Heiraten ja oder nein
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.02, 22:57
  5. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44