Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

Heiraten nach deutschem oder thailändischem Recht?

Erstellt von hucher, 07.04.2012, 15:20 Uhr · 50 Antworten · 5.933 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von hucher

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    29

    Heiraten nach deutschem oder thailändischem Recht?

    Liebe Thailand-Experten,

    heute habe ich eine rechtliche Frage zur standesamtl. Hochzeit in Thailand.

    Ich plane im Mai standesamtl. in Thailand zu heiraten.

    Nun habe ich gehört, dass man sich bei der standesamtl. Hochzeit entscheiden muss, ob man nach deutschem oder thailändischen Recht heiraten möchte.

    Stimmt das?

    Wird man das vor der Unterschrift vom Standesbeamten gefragt?

    Bitte erklärt mir kurz, was für mich als Deutscher mehr Sinn macht, wenn ich mit meiner Frau später in Deutschland leben möchte.

    Soll ich besser nach deutschem oder thailändischem Recht heiraten? Wo sind die Unterschiede bzw. für mich die Stolpersteine versteckt?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    denke, hier Heirat zwischen Deutschen und Thailändern - Thai heiraten wirst du Einiges finden!

  4. #3
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ist eigentlich ganz einfach, nennt sich Rechtswahl hinsichtlich der Ehefolgen.

    Werdet Ihr auf immer in D bleiben, dann empfiehlt es sich, nach deutschem Recht zu heiraten.
    Werdet Ihr irgendwann nach TH übersiedeln, dann steht es der thail. Frau frei - entgegen aller ehevertragsrechtlichen Festlegungen, sich nach thail. Recht scheiden zu lassen.
    Wobei die thail. Ehescheidung durchaus ihre Vorzüge hat, kennt sie doch nicht so deutsche Besonderheiten wie den zwangsweisen Versorgungsausgleich und Festlegung der Unterhaltsleistungen lange für die Zukunft.

    Deshalb kann man sehr wohl sagen:
    Bist Du Dir bei Deiner Exotin nicht absolut sicher, dann heirate lieber in Thailand. Denn die Scheidung kommt Dir billiger. Alles andere ist Gerede und zumeist pure Ablenkung.
    Leute, die es mit ihren Verlobten Ernst meinen, heiraten überwiegend in D.

    Bedenke aber immer: Bei einer Ehe in Thailand muß der Ehevertrag schon vor der Ehe aufgesetzt sein und muß zur standesamtlichen Trauung mitgebracht werden.
    Ansonsten ist nix mit irgendwelchen Freibriefen und versteckten Hinters-Licht-Führungen. Auch die merken zunehmend, was da als Sittenwidriges alles vereinbart werden soll.
    Am besten, Ihr laßt das mit dem Heiraten von thail. Mädels ganz sein. Nur eine Original-Deutsche kann Euch Mores lehren.

  5. #4
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Deshalb kann man sehr wohl sagen:
    Bist Du Dir bei Deiner Exotin nicht absolut sicher, dann heirate lieber in Thailand. Denn die Scheidung kommt Dir billiger. Alles andere ist Gerede und zumeist pure Ablenkung.
    Ich setz noch eins drauf. Bist Du Dir bei Deiner Exotin nicht absolut sicher, dann heirate lieber gar nicht.

  6. #5
    Avatar von hucher

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    29
    Sorry, unter diesem Link finde ich zum Thema "thailändisches oder deutsches Eherecht" nichts.

  7. #6
    Avatar von hucher

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    29
    Wo kann ich zum Thema Rechtswahl hinsichtlich der Ehefolgen weitere Details finden.

    Verstehe ich das richtig, dass das thailändische Recht besser für den Ehemann ist und das deutsche Eherecht besser für die Ehefrau?

  8. #7
    Avatar von hucher

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    29
    ob Exotin oder Deutsche.... man darf sich doch über seine Eherechte und Pflichten informieren... Daher möchte ich wissen, ob ich nach thailändischen oder deutschen Recht besser heiraten soll.

  9. #8
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Zitat Zitat von hucher Beitrag anzeigen
    Sorry, unter diesem Link finde ich zum Thema "thailändisches oder deutsches Eherecht" nichts.
    Also bei mir funzt der.

    thailaendisch.de

    Übersetzungsbüro – Thai/Deutsch und Deutsch/Thai
    Sebastian Kiesow, Erik Schottstädt & Prarop Phayaksri
    Google mal den Kiesow.

  10. #9
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Zitat Zitat von hucher Beitrag anzeigen
    ob Exotin oder Deutsche.... man darf sich doch über seine Eherechte und Pflichten informieren... Daher möchte ich wissen, ob ich nach thailändischen oder deutschen Recht besser heiraten soll.
    Jetzt werd doch nicht ......ig. Waanjai hat das doch bestens beschrieben.
    Schieb mal den Puls wieder runter und ließ das mal ohne Emotionen.

  11. #10
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    968
    Zitat Zitat von hucher Beitrag anzeigen
    ...

    heute habe ich eine rechtliche Frage zur standesamtl. Hochzeit in Thailand.

    Ich plane im Mai standesamtl. in Thailand zu heiraten.

    Nun habe ich gehört, dass man sich bei der standesamtl. Hochzeit entscheiden muss, ob man nach deutschem oder thailändischen Recht heiraten möchte.

    Stimmt das?

    ...
    Wenn du in Thailand heiraten möchtest gilt natürlich nur das thailändische Recht, oder was hast du erwartet.
    Ansonsten schau mal hier nach. Dort solltet du eigentlich alle Infos finden.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In Deutschland oder Thailand heiraten?
    Von mikesch4ever im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.08.07, 00:49
  2. Wo heiraten - in D? in TH? Oder doch in DK?
    Von Justin2005 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.02.06, 11:52
  3. Heiraten in Thailand oder Schweiz
    Von Adi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.05, 18:25
  4. Heiraten ja oder nein
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.02, 22:57
  5. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44