Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Heiraten in Las Vegas

Erstellt von Lao Wei, 19.04.2004, 11:19 Uhr · 20 Antworten · 2.372 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Heiraten in Las Vegas

    Inzwischen habe ich hunderte von postings uebers Heiraten gelesen. Was da alles an Schikanen und Problemen stand, will ich gar nicht wiederholen. Eins ist jedenfalls klar. Es ist gar nicht so einfach seine suesse Thaimaus zu ehelichen.

    Ich moechte Ende dieses Jahres meine Nutchera heiraten. Jetzt hatte ich die Idee, die Eheschliessung in Las Vegas stattfinden zu lassen. Hat vielleicht irgend jemand im Forum da Erfahrungen gesammelt?

    Das Ganze liest sich auf diversen Internetseiten nicht schlecht. Der Trip nach USA waere dann direkt die Hochzeitsreise.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Heiraten in Las Vegas

    Liest sich gut! (hier z.B.)

    Der Papierkrieg ist sicher etwas einfacher als mit EFZ nach z.B. Bang Rak, doch man sollte bedenken, dass die Zukünftige dann auch ein Visum für die U.S.A. benötigt.

  4. #3
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Heiraten in Las Vegas

    doch man sollte bedenken, dass die Zukünftige dann auch ein Visum für die U.S.A. benötigt.
    ... was sich dann als unmögliches Unterfangen herausstellen wird.

  5. #4
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Heiraten in Las Vegas

    Zitat Zitat von conny",p="127888
    doch man sollte bedenken, dass die Zukünftige dann auch ein Visum für die U.S.A. benötigt.
    ... was sich dann als unmögliches Unterfangen herausstellen wird.
    Wieso als unmögliches Unterfangen? :???: Meine Freundin lebt seit einem Jahr mit mir zusammen in China. Da gab es auch keine Schwierigkeiten bezüglich Visa.

  6. #5
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Heiraten in Las Vegas

    @ Lao Wei

    Las Vegas liegt ja auch nicht in China ;-D ;-D .

    Es ist für Thais nicht so einfach ein USA Visum zu bekommen. Kenne z.B. einen Fall, wo das Visum für die Thai den ausdrücklichen Vermerk erhält, dass die Einreise nur gemeinsam mit dem deutschen [highlight=yellow:ba3be1cb1a]Ehemann[/highlight:ba3be1cb1a] möglich ist.

    Deshalb mein Hinweis - im "Normalfall" - ledige Thai mit deutschen Ehekandidat - kaum möglich.

    Gruß
    Conny

  7. #6
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Heiraten in Las Vegas

    Habe gerade einen anderen, vielleicht recht interressanten Artikel gefunden.Text

    Hochzeitsreise inclusive ;-D

  8. #7
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Heiraten in Las Vegas

    @ Lao Wei,

    1.
    wollte mal mit thail. Freundin Urlaub in USA verbringen. Visum im Konsulat in Frankfurt beantragt. Mit Flugticket, Hotelnachweis und sonstige Buchungsnachweise. Abgelehnt und Vermerk im Pass der Freundin, dass sie di nächsten 5 Jahre kein Visum erhalten wird.

    2.
    Sollte Deine thailändische "Verlobte" bereits geschieden sein - kommt ja ab und zu mal vor - Scheidung erst in Deutschland anerkennen lassen. Die Ehe ist zumindest in Deutschland vorerst schwebend unwirksam - keine Familienzusammenführung. Sollte sie trotzdem nach Deutschland einreisen, führt sie hier mit Dir eine bigamische Ehe. Daher allgemein: Vorsicht bei Auslandseheschließung ohne EFZ

    Gruß
    k.j.

  9. #8
    ChiangMai-Kid
    Avatar von ChiangMai-Kid

    Re: Heiraten in Las Vegas

    Abgelehnt und Vermerk im Pass der Freundin, dass sie di nächsten 5 Jahre kein Visum erhalten wird.
    da scheint es wohl dann Ermessensspielräume seitens der US-Botschaft zu geben.
    Eine Professorin der Chiang Mai University (in Rente) kam vor kurzem aus einer USA-Reise zurück.
    Ev. spielt hier das finanzielle Background eine große Rolle.
    Es muß ja nicht die USA sein, in Dänemark, Gretna Green (o.ö.) soll es auch sehr einfach gehen.

  10. #9
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Heiraten in Las Vegas

    Vorsicht Gretna Green: Dort nur über Standesamt heiraten. Die Eheschließung in der Mühle ist nur Show und führt zu keiner gültigen Eheschließung!
    Gruß
    khon jöhraman

  11. #10
    Avatar von manao

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    328

    Re: Heiraten in Las Vegas

    ich glaube, dass die der einfachste weg zur Heirat immernoch
    dänemark ist, das geht schnell und einfach, zwei meiner Freunde habe ich diesen Weg vorgeschlagen und immer hats geklappt, einer ist allerdings schon wieder geschieden,bist du sicher, daß es "die rigtige" ist ?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hotel Nasa Vegas / Bangkok
    Von Janineb1 im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.09.11, 17:09
  2. heiraten in los
    Von sombath im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.09, 19:34
  3. Heiraten
    Von shadow79761 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.04.09, 08:33
  4. Heiraten in DK
    Von michi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.08.03, 23:22
  5. Heiraten am 18.
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.02, 22:09