Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Heiraten ja oder nein

Erstellt von , 10.10.2002, 17:11 Uhr · 19 Antworten · 2.708 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Heiraten ja oder nein

    Hallo Udon,



    das sieht doch gar nicht so schlecht aus



    du schreibst:

    Ich hab auch ihre Familie in Thailand kennengelernt. Um ehrlich zu sein war es schon ein Schock für mich zu sehen mit wie wenig Materiellen Werten mache Leute auskommen können. Als Europäer der an die Annehmlichkeiten des Alltags gewöhnt ist, ist ein Tag dort schon schwer durchzuhalten.



    uneingeschränkte Zustimmung...das sollten alle Wohlstandsnörgler erst mal sehen, vielleicht würden sie dann den Lebensstandart hier mehr schätzen.



    Servus nach Österreich

    Letzte Änderung: MichaelNoi am 11.10.02, 10:01

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Heiraten ja oder nein

    Hallo Udon,

    wenn ihr schon so offen über alles gesprochen habt, dürfte es eigentlich zwischen euch beiden keine grossen Probleme geben.

    Freunde und Verwandte:

    Wenn es echte Freunde sind, wirst Du keine Probleme haben.
    Es wird auch viel von ihr abhängen wie sie aufgenommen wird.

    Zitat:
    "Um ehrlich zu sein war es schon ein Schock für mich zu sehen mit wie wenig Materiellen Werten mache Leute auskommen können. Als Europäer der an die Annehmlichkeiten des Alltags gewöhnt ist, ist ein Tag dort schon schwer durchzuhalten."

    Wenn sich diese Aussage auf ihre Familie bezieht, wirst Du damit aber klarkommen müssen.

    Wir sind halt "Weicheier" und verwöhnt. Aber es ist nach ein paar Tagen kein Problem mehr mit diesen "Umständen" klarzukommen.
    Man bekommt dann zum Teil auch eine ganz neue Einstellung zur "Lebensart" und sieht vieles einfach lockerer.

    Viel Glück wünscht Euch

    C N X

  4. #13
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Heiraten ja oder nein

    @udon,

    wie gesagt die entscheidung ob oder nicht liegt bei euch/dir.
    doch will ich das ganze nochmals verdeutlichen, es wirklich eine stange geld vonnöten unterschätze das nicht.

    no risk no fun

    frage dich: ist es dir die sache wert, willst du mit ihr zusammensein.

    zu den kosten: habe hier in d geheiratet und kein brautpreis bezahlt.
    doch bei heimfahrten sind geschenke etc. angebracht. über kurz oder
    lang wird sie sich auch ein haus oder zumindest garten in thailand
    wünschen, weil der grossteil im neuen bekanntenkreis selbiges hat.
    thai-bekannte hier in d/a sind sehr wichtig, falls sie wenig englisch
    spricht und du mal wieder geld verdienen darfst.

    die vorstellung, dass sie hier einen wesentlichen beitrag zu eueren
    lebensunterhaltungskosten leistet, halte ich für ziemlich un-realistisch. neben den sprachproblemen ist es der fact, dass die
    mädels von dort drüben noch ein normale/feminine lebensein-
    stellung haben d.h. für sie ist es natürlich von dem mann den sie
    lieben ein kind zu bekommen.

    harter tobac aber so läuft der hase, dennoch gruss und viel glück!








  5. #14
    Avatar von nase

    Registriert seit
    30.01.2002
    Beiträge
    121

    Re: Heiraten ja oder nein

    Tja was soll man da raten ...

    die warner waren schon da und haben auch recht auf ihre weise.

    Andererseits muss man seinen löffel auch mal raushalten wenns brei regnet sonst kriegt man naemlich nichts ab.

    Ich war 28 als ich meine frau (thai) geheiratet habe und habe es nicht die bohne bereut. Sie war und ist das beste was mir passieren konnte. Wir kannten uns 3 wochen und ich stand vor dem problem ob ich sie wieder nach TH fahren lassen soll (wer weis was alles passiert bis sie wiederkommen kann) oder ob ich nägel mit köpfen mache.

    bin dann in mich gegangen und ihr einen antrag gemacht. Dann ging es schlag auf schlag - vorstellen bei meinen eltern - standesamt - dokumente, ehevertrag, etc...

    Gut das ich die ganzen foren erst hinterher gelesen habe sonst haette ich mir vor angst in die hosen gemacht.

    Fürs deutsch lernen musst du etwa zwei jahre veranschlagen. Die kosten (VHS) must du tragen können sonst hat es keinen sinn. Hast du die geduld den gramatik korrektor zu machen ? tag ein Tag aus ?

    Schaffst du den spagat zwischen den welten und die anfängliche ganztagsbetreuung eines riesenbabies ? Du musst ihr alles erklären - von der AOK bis zum Busfahren. Hast du die geduld es 10 mal zu erklären wenn es sein muss ?

    Du könntest sie für ein deutschlernvisum einladen. da kann sie ein jahr bleiben - muß aber über 20 wochenstunden deutschkurs belegen. Was ja nicht schlecht ist. Da könntet ihr euch in dem jahr richtig kennenlernen.
    Wenn es zur bürgschaft nicht reicht - vielleicht können deine eltern aushelfen. Kannst ihnen ja sagen dass du sie richtig kennenlernen willst - wenn sie dir nicht helfen dann wirst du die eben sofort heiraten müssen <g>

    egal - entscheiden musst du selber - irgendwo zwischen "wer nicht wagt der nicht gewinnt" und "blauäugiger dummkopf" ...

    nase

  6. #15
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Heiraten ja oder nein

    @Udon

    wenn Du Dir sicher bist heirate sie. Wo ist denn da das Problem? Die Heirat ist ja nur ein Stück Papier, freilich solltest Du einen Ehevertrag machen, damit Du evtl. beim Scheitern nicht zu sehr bluten musst. Über Brautpreis usw. würde ich mir auch keinen zu großen Kopf machen! Das teuerste ist ihr Flug zu Dir!

    Ich kenne hier eine Thai, deren Mann noch nie in Thailand war (mittlerweile schon 5 Jahre verh.). Er hat einfach kein Geld dafür, muss noch Unterhalt zahlen und Schulden bedienen und das ist kein Einzelfall! Alles ist möglich!
    Warum jedes Jahr nach TH fliegen, alle 2 oder 3 Jahre geht doch auch, dann kann man wenigsten etwas ansparen.

    Wenn Du auf dem Dorf wohnst und die Dir dort zu blöde kommen, sollte man vielleicht in Erwägung ziehen, in eine Stadt zu ziehen. Ihr seit in dem Alter, wo man für Veränderungen noch offen ist.

    Wichtig ist eben, daß Ihr offen zueinander seit und Euch vertraut.

    Wenn Du noch länger wartest oder zweifelst, hast Du die Gelegenheit verpasst!

    Alles Gute
    AlHash

  7. #16
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Heiraten ja oder nein

    Servus Udon
    Und Hezlich willkommen im Forum, ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und Schreiben.

  8. #17
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Heiraten ja oder nein

    Original erstellt von nase:
    Schaffst du den spagat zwischen den welten und die anfängliche ganztagsbetreuung eines riesenbabies ? Du musst ihr alles erklären - von der AOK bis zum Busfahren. Hast du die geduld es 10 mal zu erklären wenn es sein muss ?
    Hallo, Nase, auf diese Formulierung habe ich bereits einen Link in den Weiten meiner Gehirnzellen gesetzt...

    Udon, übrigens eine nette Stadt, bin ich vergangenes Jahr öfter mit meiner Frau zum Einkaufen gewesen. Hat mich immer wieder fasziniert, wenn wir dann mit dem song twaeo um die Ecke bogen und alle Insassen Kopf und Händer verrenkten, um die Königsstatue mit einem Wai zu bedenken.
    Nun, ist ist nicht nur alles gesagt, es kann Dir auch keiner raten. Natürlich wäre es einfacher, da wären welche, die würden Dir ein klares ja oder ein ebenso unmissverständliches nein nahelegen. Was mich nur etwas irritierte, war Deine Aussage, daß Du sie mit Deinem angeblich mageren Gehalt nicht unterhalten könntest...
    Das ist sicherlich relativ, irgendwo auch eine Frage der Ansprüche Deiner Angebeteten und letztendlich auch von Dir selbst. Aus meiner Sicht kann es ein Problem werden, wenn da aus irgendeiner Ecke die nicht so netten Thai-Bekannten der Neuzugezogenen erst einmal vermitteln, welche Ansprüche man überhaupt haben kann. Es ist wie in der Werbung, da werden Bedürfnisse geweckt, die vorher noch gar nicht vorhanden waren.
    Dann sollten die entstehenden Kosten auf keinen Fall unterschätzt werden. Von daher vielleicht doch einen Rat: setz Dich einfach hin, mach' eine Inventur, dann hast Du einen Überblick, was tatsächlich finanziell machbar ist. Und dann laß' Dich von keinem verwirren. In dieser Hinsicht bin ich allerdings zuversichtlich, Du machst mir nicht den Eindruck, als ob Dein Verstand einige Etagen tiefer gerutscht sei. Denk' einfach drüber nach, auch über die Möglichkeit eines Ehevertrages, und, wenn Du glaubst, das Gefühl ist stark genug, dann zieh's durch.
    Kurz gesagt: wenn Du Dich bei dem, was Du vorhast, gut fühlst, dann tu's, wenn nicht, denk' einfach noch einmal drüber nach.

    Herzl. Grüße, Kali

  9. #18
    hamburg
    Avatar von hamburg

    Re: Heiraten ja oder nein

    Ich sagte nur:

    JA JA JA JA


    und es war Passiert

  10. #19
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Heiraten ja oder nein

    @ Udon
    Du solltest deine Bedenken wegen deinem - wie du es ausdrückst "mageren Gehalt" durchaus ernst nehmen, wenn du heiraten und zusammenleben möchtest (wobei es egal ist, welche Nationalität deine Ehefrau hat). Es sei denn, deine Ehefrau ist auch berufstätig.
    Wie sagte meine Mutter früher immer : " wenn du heiratest ist die Mark nur noch 5o Pfennig wert"
    Hat sie irgendwie recht mit ...

  11. #20
    Avatar von pipe

    Registriert seit
    29.10.2001
    Beiträge
    209

    Re: Heiraten ja oder nein

    Ich bin auch Hamburgs Meinung.

    Wenn du sie wirklich liebst und Sie dich und das sieht ja so aus
    als wäre das außer frage, dann hohl sie her es findet sich immer ein
    Weg.
    Was hast du schon zu verlieren wo du eh nix hast, außer deine/r Liebe

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Noch 11 Tage fuer EHE JA oder NEIN
    Von piranha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 473
    Letzter Beitrag: 07.08.12, 17:45
  2. Samuireise ja oder nein
    Von Herr Hillersen im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.11, 14:04
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.07, 08:04
  4. Euro Ja oder Nein
    Von Yala im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.08.04, 13:31
  5. Ausweisung,,ja oder nein ?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.07.02, 23:05