Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 68

Heiraten in Dänemark

Erstellt von Ralf09, 23.10.2012, 07:49 Uhr · 67 Antworten · 6.947 Aufrufe

  1. #11
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Doby Beitrag anzeigen
    Zumal das Schengenvisum ja auch dazu gedacht ist, das Leute in Dänemark heiraten.
    es mussten bereits Frauen, die in DK geheiratet haben, wieder nachhause. Die hatten aber den A1 Schein noch nicht. Was bringt dann eine Heirat in DK?
    Dann muss ich ja mehrere Flüge der Frau bezahlen. Dann muss soweit ich weiss - die Heiratsurkunde noch vom dänischen AM beglaubigt werden. Dann noch 3-4 Tage Mindestaufenthalt in DK usw.
    Teurer Spass - geht einfach und unkomplizierter - natürlich nicht in 1-2 Wochen. Aber wenn man Zeit hat.....

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Diese zurück Ansichten scheinen zu bröckeln. Denke sind auch schon Entscheidungen von VG´s gepostet.

    Wenn die Holde in D ist, kann man auch in DK heiraten. Klar, A1 machen Schengenvisum um in DK zu heiraten ist nicht sinnvoll. Doch die Holde sieht zunächst mal ein bisschen was von D.

  4. #13
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Ist ja schließlich lebende Ware ohne erweitertes Umtauschrecht ..

  5. #14
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Ist ja schließlich lebende Ware ohne erweitertes Umtauschrecht ..
    Wenn es bei deiner Frau so war, so kann ich das nicht ändern.

  6. #15
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Ich habe noch nicht getauscht, denn Heiraten an der Vidå soll lebenslang glücklich machen ..

  7. #16
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Diese zurück Ansichten scheinen zu bröckeln. Denke sind auch schon Entscheidungen von VG´s gepostet.

    Wenn die Holde in D ist, kann man auch in DK heiraten. Klar, A1 machen Schengenvisum um in DK zu heiraten ist nicht sinnvoll. Doch die Holde sieht zunächst mal ein bisschen was von D.
    möglich, das es beginnt zu bröckeln, am besten gleich der A1-Schein auch.
    Aber es kommt wohl darauf an, dem AB klarzumachen, das eine Heirat nicht schon beim Antrag des Schengenvisums geplant war.

    Dazu hilfreich dürfte ev. sein, das man nachweisen kann, das einem die Dokumente erst nach Ankunft in D von der Familie nachgesandt wurden und nicht schon
    mitgebracht wurden. Z.B. EMS-Beleg aus Thailand, Briefkuvert usw.
    Ansonsten bleibt es was es ist - ein Missbrauch des Schengenvisums, um ein Heiratsvisum zu umgehen. In Bayern würde ich dann eher nicht zur AB gehen.
    Da gehen die Uhren meist etwas anders. Zumindest hab ich die Erfahrung gemacht, wogegen Hamburg meist sehr liberal reagiert.

  8. #17
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.157

    Cool

    Zitat Zitat von Ralf09 Beitrag anzeigen



    Sehr geehrter Herr S....................

    vielen Dank für Ihre Anfrage beim Bürgerservice des Auswärtigen Amtes.

    Es steht Ihnen grundsätzlich frei, in welchem Land Sie heiraten. Sie müssten
    sich jedoch bei den dänischen Behörden erkundigen, welche Unterlagen Sie zur
    Eheschließung vorlegen müssten. Bitte beachten Sie auch die Hinweise auf der
    Webseite der deutschen Botschaft in Kopenhagen zur Anerkennung dänischer
    Urkunden in Deutschland:

    und was sagt Ihr dazu ?


    Was soll man dazu sagen außer:


    Es steht Dir grundsätzlich frei, in welchem Land Du heiratest. Du musst
    dich jedoch bei den dänischen Behörden erkundigen, welche Unterlagen Du zur
    Eheschließung vorlegen mußt. Bitte beachte auch die Hinweise auf der
    Webseite der deutschen Botschaft in Kopenhagen zur Anerkennung dänischer
    Urkunden in Deutschland.

    Wo ist da jetzt das Problem ??


  9. #18
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von Jens Beitrag anzeigen

    Wo ist da jetzt das Problem ??

    Das seine Holde mit einem Schengen-Visa einreisen möchte, das aber nicht für Heratszwecke bestimmt ist und somit einen Visa Missbrauch darstellt.

  10. #19
    Avatar von Ralf09

    Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    11
    Also wir haben vor in Dänemark zu Heiraten , da meine dann Frau wieder nach Thailand zurück geht, nach den 90 Tagen um Ihre Sachen
    zu erledigen , sehe ich kein Problem beim Amt die Hochzeit eintragen zu lassen , danach kommt sie mit dem FZV zurück nach Deutschland .
    so haben wir das vor , oder sehe ich da was falsch .
    so ist es doch kein Visums Missbrauch .

    Ralf

  11. #20
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Das ist sicherlich kein Visummissbrauch. Es soll schon Fälle gegeben haben, da wurden die Mädels dann zurückgeschickt, wenn im Koffer die vollständigen Papiere drin waren.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heiraten in Dänemark
    Von Ralf09 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.11.15, 10:50
  2. Heiraten in Dänemark noch aktuell ?
    Von Stefan71 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 27.09.07, 05:57
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.04, 15:50
  4. Heiraten mit Hochzeitsvisum in Dänemark
    Von Franky69 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.09.03, 07:55
  5. Heiraten in Aabenraa-Dänemark !
    Von Jens im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.02, 21:44