Seite 41 von 51 ErsteErste ... 313940414243 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 501

Heirat und das drumherum...

Erstellt von UAL, 12.08.2006, 18:26 Uhr · 500 Antworten · 46.624 Aufrufe

  1. #401
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Heirat und das drumherum...

    Well,

    warum zu Hänschen, wenn man auch zu Hans gehen kann.
    Würde an deiner Stelle mal zum Abteilungsleiter (Fachbereichleiter) deiner AB gehen -> was hat das Standesamt damit zu tun, die Urkunde ist doch legalisiert.

    und kleiner Tip am Rande, die Herrschaften sollen mal die Rechtsquellen für ihr Tun und Wollen nennen, da bin ich dann mal höchst gespannt.

    Das Dingens hättest du - habe ich glaube ich auch schon vorher mal gepostet - bereits vorab mit deiner AB beschnacken können, dann wäre sie mit Sicherheit schon hier.

    Klink mich aber nun wieder aus ....

    Juergen

  2.  
    Anzeige
  3. #402
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Heirat und das drumherum...

    Zitat Zitat von Chak3",p="446276
    Wenn es dir zuviel Stress wird, dann solltest du einen Umzug in Erwägung ziehen.

    Allerdings hat ja keiner gesagt, dass es einfach wird eine Frau aus Thailand zu heiraten, oder wie es meine Standesbeamtin ausdrückte: "Das müssen Sie schon selbst wissen, wenn sie unbedingt meinen in Thailand heiraten zu müssen."
    Joo, dass es nicht einfach wird habe ich mir gedacht, allerdings hätte ich nicht damit gerechnet bei verschiedenen Sachbearbeitern derartige Wissensdefizite feststellen zu müssen...

    Was hast Du Deiner Standesbeamtin entgegenet? Finde die Aussage recht krass...

    Zitat Zitat von JT29",p="446288
    Well,

    warum zu Hänschen, wenn man auch zu Hans gehen kann.
    Würde an deiner Stelle mal zum Abteilungsleiter (Fachbereichleiter) deiner AB gehen -> was hat das Standesamt damit zu tun, die Urkunde ist doch legalisiert.

    und kleiner Tip am Rande, die Herrschaften sollen mal die Rechtsquellen für ihr Tun und Wollen nennen, da bin ich dann mal höchst gespannt.

    Das Dingens hättest du - habe ich glaube ich auch schon vorher mal gepostet - bereits vorab mit deiner AB beschnacken können, dann wäre sie mit Sicherheit schon hier.

    Klink mich aber nun wieder aus ....

    Juergen
    Bis jetzt habe ich ja Glück, dass ich keine Anfahrtswege nach Steinfurt auf mich nehmen muss, sondern alles per Telefon "klären" konnte. Gestern fehlte bei dem Sachbearbeiter allerdings die Einsicht, mal die Unlogik des Prozederes zu hinterfragen. "Ich handele nur auf Anweisung"

    Ich habe übrigens im Vorfeld mit dem AA Kontakt aufgenommen, dort hat man mir gesagt, ich solle mich melden, wenn ich aus Thailand zurück bin, vorher wäre da nichts zu machen...

  4. #403
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Heirat und das drumherum...

    Zitat Zitat von UAL",p="446294
    Was hast Du Deiner Standesbeamtin entgegenet? Finde die Aussage recht krass...
    Ich habe das Amt verlassen bevor der Sicherheitsdienst gerufen wurde und habe es nie wieder betreten seither.

  5. #404
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Heirat und das drumherum...

    Zitat Zitat von Chak3",p="446309
    ...Ich habe das Amt verlassen bevor der Sicherheitsdienst gerufen wurde und habe es nie wieder betreten seither.
    - die Erfahrung steht mir noch bevor - aber das Amt werde ich wohl aufsuchen müssen, um die Defizite der Gegebenheiten deutschen Rechts zu klären ;-D wie @ JT 29 schon bemerkte wissen wohl nicht all zuviele um den aktuellen Status... das werden wir wohl mal klären müssen... eine unendliche Prozedur... wenn der Antragsteller dank eurer Hinweise schlauer zu sein scheint als die Executive...

  6. #405
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Heirat und das drumherum...

    ...eidesstattliche Erklärung meiner Frau...
    ein ziemlich übereifriger Beamter.

    Eine derartige Versicherung müßte vor einem Notar geschlossen werden und da es in LOS diesen Beruf nicht eindeutig gibt, kommt dieser übereifrige Herr noch auf so manche Idee.

    Standesamtaufsicht?
    Was es nicht alles gibt.

    Erinnert mich an Reinhard Mai und seinen Antrag auf Erteilung eines Antragsformulars....

    Achtung Uli:
    Wenn du auf dem Parkplatz der Behörde parkst, paß auf, daß nicht die Parkplatzaufsicht erscheint und von dir den letzten TÜV-Bericht sehen will, nebst Bescheinigung der Führerscheinstelle, ob du überhaupt einen Fhrschein hast.

    Uli, der nächste Weg für dich ist wirklich die persönliche Vorsprache bei der AB.
    Im Nachhinein ein Papier beibringen, das ein thail. Standesamt bereits bestätigt hat... die Ledigkeitsbescheinigung ist doch ein gültiges Dokument...
    ...das Ganze kann doch wirklich nicht wahr sein!

    Martin

  7. #406
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Heirat und das drumherum...

    Zitat Zitat von martinus",p="447255
    Eine derartige Versicherung müßte vor einem Notar geschlossen werden und da es in LOS diesen Beruf nicht eindeutig gibt, kommt dieser übereifrige Herr noch auf so manche Idee.
    Notare gibt es nicht nur nicht eindeutig, sondern überhaupt nicht in Thailand.

  8. #407
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Heirat und das drumherum...

    So,

    jetzt kommt doch wieder Bewegung ins Thema. Ich habe bei meinem Standesamt mal nachgefragt, was der Sachstand sei:

    Hallo Herr UAL ,

    nachdem alle hier vorliegenden Dokumente ans Ausländeramt gefaxt wurden, erklärte mir Frau XYZ von der Standesamtsaufsicht auf telefonische Nachfrage, dass die Angelegenheit damit o.K. sei. Dort war ja vorher nichts über das von hier ausgestellte Ehefähigkeitszeugnis bekannt.
    Ich hatte mich nicht bei Ihnen gemeldet, weil ich annahm, dass Sie inzwischen informiert seien.

    Mit freundlichen Grüßen
    Der Standesbeamte
    Informiert war ich tatsächlich nicht, man muss immer den Infos hinterherrennen, sonst tut sich gar nix.

  9. #408
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Heirat und das drumherum...

    "hinterherrennen" das hält jung

  10. #409
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Heirat und das drumherum...

    - es gibt gar seltsame Wege bei der öffentlichen Verwaltung -> haben die bei der AB das erste Mal mit einem FZV wegen Heirat zu tun

    -> na ja, nun scheint es ja in die richtigen Bahnen zu laufen, empfehle aber dringend Kontakt mit der AB zu halten, dass die Sache nun ins Rollen kommt und willst Du noch eine Weile Strohwittwer sein ;-D


    Juergen

  11. #410
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Heirat und das drumherum...

    Zitat Zitat von JT29",p="447893
    ... dass die Sache nun ins Rollen kommt und willst Du noch eine Weile Strohwittwer sein ...
    obschon jürgen,

    gewöhnen kann mann sich daran schon

    gruss

Seite 41 von 51 ErsteErste ... 313940414243 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 7jaehrige Tochter ... buerokratisches drumherum
    Von Ralf_aus_Do im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.10.07, 19:16
  2. Koh Chang und alles drumherum
    Von dorota im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.01.07, 08:48
  3. Du kommst nicht drumherum @ Samuianer...
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.10.06, 13:48
  4. Heirat
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.03, 11:20