Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 64

Heirat in LOS - Empfehlenswerte Standesämter

Erstellt von Sudo, 08.10.2014, 01:05 Uhr · 63 Antworten · 5.916 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    das Leiden des jungen Farangs beginnt ja auch erst wenn er nicht mehr zahlt, wenn der "kick" weg ist ....usw., wenn die Spielschulden ueberhang nehmen,
    wenn die Familienmischpoke sich mal wieder ueberschuldet, wenn der thaiehemann mal wieder fordert mit dem sie auch verheiratet ist, wenn mal
    wieder das schulgeld fehlt, weil es versoffen wurde, natuerlich auch wenn der farang merkt das sein exotisches "spielzeug" einen eigenen willen hat, so er sie nicht mehr in seinem freundeskreis exotisches objekt zur schau stellen kann.
    Jung?! Dachte immer, es seien vorwiegend Ältere, die mangels Alternativen solche Krampfdinger abziehen. Einem jungen Mann, wenn er nicht gerade einen Buckel hat und ihm kein Fuß fehlt, müssten selbst heutzutage in Thailand noch viele Türen offen stehen.
    Ansonsten stellt sich die Frage, ob jene die derart gegen die Wand laufen, überhaupt noch irgend wo irgend eine Alternative haben, außer allein bleiben.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    @micha kennst du die leiden des jungen werthers (farang)
    mfg
    peter1

  4. #53
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Oh , ich auch , meine Frau ist katholisch u. auch nicht jüdisch .
    Bevor wir geheiratet haben , hatte sie bereits Haus und Auto .

    Sombath



    Zitat Zitat von J.O. Beitrag anzeigen
    Da habe ich ja wieder mal Glück gehabt. Die Familie meiner Frau ist buddhistisch und nicht jüdisch.

  5. #54
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    @croc

    dann kennen die schweizer wohl auch das reichste dorf im isaan, dort gibt es nur luxurioese einfamilienhaeuser aber dafuer wenig frauen, denn
    die thaiherren des dorfes haben ihre holden zum anschaffen in die scweiz geschickt. dort sind die tanten dann auch noch verheiratet zu deutsch
    bigamie

    mfg
    peter1

  6. #55
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    @peter1.-Hab auch schon von denen gehoert;-Mit denen habe weder ich,noch meine Bekannten etwas zu tun.-Ist mir auch egal.

  7. #56
    Avatar von Sudo

    Registriert seit
    03.10.2014
    Beiträge
    21
    Naja, ich bin zwar jung, aber es ist Zeit für eine Familie.
    Eine Ehe mit einer Europäerin kann ich mir nicht mehr vorstellen.
    Außerdem will ich einen frischen, nicht von westlichen Scheinwerten vernebelten jungen Geist.

    Was die abfälligen Äußerungen über die Isaan sollen erschließt sich mir auch nicht ganz. Ihr tut ja grade so als hätt ich mir ne abgewrackte Nu.tte angelacht. Ohne irgendwelche Einsichten zu haben. Nichts ist weniger war.

    Was Besseres gibt’s zwar immer irgendwo, aber jetzt hat Sie die Chance. Und ich würde Sie nie im Stich lassen solange sie zu mir hält.

    Wenn Sie gut zu mir ist und nicht zu fordernd dann werden wir zusammen glücklich.
    Wenn nicht, - mit buddhistischer Hochzeit lass ich mir noch Zeit.

    Sollte Sie ein falsches Spiel spielen merke ich das schon. Danke für eure Warnungen, aber lasst das mit den Verallgemeinerungen.

  8. #57
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    @Sudo

    Ich wünsche Dir ja alles Glück das Ihr beide nötig habt. Und weil es auch völlig egal ist ob die Frau als Jungbäuerin gerade mal die Grundschule auf dem Dorf im Isan besucht hat oder schon Mathematik Professorin in Bangkok ist. Aber wenn ich es richtig verstanden habe, dann kennst Du das Fräulein gerade mal aus einem Urlaub. Anders ausgedrückt sie kennt Dich auch erst seit ein paar Tagen, maximal Wochen.

    Und egal welcher Kaste sie auch in Thailand angehört, es ist so oder so der fast größtmögliche Unterschied an Kulturen der da aufeinander trifft. Die Wahrscheinlichkeiten, dass das gut geht halte ich, ganz ohne Plattheiten für wesentlich geringer, als dass es funktionieren könnte. Wenn das Fräulein nämlich genauso wenig Ahnung von unserer Kultur haben sollte wie Du offensichtlich auch von hiesiger. Naja, dann erst Recht, viel Glück!

  9. #58
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    @sudo

    ich bin dir nicht gram und auch den anderen hier im forum nicht, wo gehobelt wird , dort fallen spaene. koenntest du deine holde einmal fragen im beisein der eltern : ob du
    als vollwertiges familienmitglied nach der heirat versorgt wuerdest, du denn thailand erkranktest und mittellos warest ???

    mfg
    peter1

  10. #59
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.602
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    koenntest du deine holde einmal fragen im beisein der eltern : ob du
    als vollwertiges familienmitglied nach der heirat versorgt wuerdest, du denn thailand erkranktest und mittellos warest ???

    mfg
    peter1
    Was sollte das denn bringen? Was für eine Antwort erwartest du da?

    @ Sudo

    Mach einfach mal. Wenn ich vor 5 Jahren auf meine Vernunft gehört hätte, wären mir 5 schöne Jahre entgangen.

    Wenn es nicht funktioniert - was soll schon passieren? Dann fängt man noch mal an.

    Ist alle mal besser als sich ständig was aus Vernunftsgründen zu verkneifen.

  11. #60
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.515
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    in meiner heimatstadt gab es 56 thaiehen bei 75000 einwohnern, 98 % davon aus dem isaan, 100 % davon in der putzindustrie taetig, 100 % davon nicht
    ueber A-1 niveau oder darunter, 95 % davon nach 3-5 jahren geschieden...

    mfg
    peter1
    spricht das jetzt für oder gegen die Bürger deiner Stadt?

    PS. dass zu einer Beziehung immer 2 gehören ,wirst ja wissen.

    und zu den Scheidungsraten sei eines bemerkt ,dass die gegenüber D-D dadurch höher sein müssen ,weil solche Konstellationen D-TH in D-D gar nicht möglich sind.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie geht´s weiter nach Heirat in LOS?
    Von Rossi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.05.07, 22:24
  2. Heirat in Dänemark
    Von Niko im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.01.06, 21:22
  3. Namensänderung nach Heirat in LOS
    Von dao-lek im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.05, 21:37
  4. Heirat in DK oder auch in AUT ?
    Von Nelson im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.12.01, 15:22
  5. Heirat in A, nicht nur in Dänemark
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.01, 12:27