Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 62

Heirat - hier oder dort?

Erstellt von somchei, 25.10.2012, 14:32 Uhr · 61 Antworten · 5.708 Aufrufe

  1. #31
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Zur Vereinfachung sind die auch in den "Gelben Seiten" geführt.
    sorry, versteh deine Antwort darauf nicht so ganz, aber ist nicht schlimm, bin vermutlich nicht der einzige.
    Darfst nun weiterspielen....

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    sorry, versteh deine Antwort darauf nicht so ganz, aber ist nicht schlimm, bin vermutlich nicht der einzige.
    Darfst nun weiterspielen....
    wirklich nicht, dann schau mal in die yellow pages von xy unter die Rubrik hitman oder killer on demand.

  4. #33
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    wirklich nicht, dann schau mal in die yellow pages von xy unter die Rubrik hitman oder killer on demand.
    ach so, bezog sich auf einen Killer.
    Nein, den bekommst du hier an der Ecke sicher für ein paar Tausender, meist arbeitslose Burmesen. Die kennen keine "Gelben Seiten" sondern arbeiten mit Mundpropaganda
    Die eine Frau aus Pattaya, hat aber wohl ihren Ex-Mann samt Freund beauftragt.

    Ansonsten, wen jemand so was benötigt, einfach mal hier nachfragen:

    http://anony626534.rent-a-killer.com...in_language=de

  5. #34
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.557
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    sorry, versteh deine Antwort darauf nicht so ganz, aber ist nicht schlimm, bin vermutlich nicht der einzige.
    Darfst nun weiterspielen....
    Vermutlich bist du der Einzige. Das wär ja nicht das erste Mal, dass du was nicht verstehst.
    Im Phantasieren liegt deine Stärke

  6. #35
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Er hat doch geschrieben wie alt sie sind ! !

    Sombath



    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Und somit sind wir wieder beim richtigen efee bei diesem Thema angelangt.

    Will noch ergänzen, Wenn Du schon alt bist, aber Deine Auserwählte herzerfrischend jung ist, erzähl ihr nicht, dass es die große Witwenrente erst dann gibt, wenn die Witwe im Ereignisfall schon 46 oder 47 Jahre alt ist. Wenn sie dies ja nicht weiß, macht es sie auch nicht heiß und sie pflegt Dich aufopfernd bis zum Tod. Schaut dann halt dumm in die Roehre. Aber das tun die Thais ja ohnehin immer.

    Oder sag' Ihr, Du hättest für Dich eine Lebensversicherung mit Ihr als Begünstigter abgeschlossen. Das braucht ja nicht zu stimmen, denn nachher bist Du ja tot und kannst keine Nachfragen mehr beantworten.

    Oder sag Ihr, sie würde nach Deinem Tode Dein verbliebendes Hab und Gut - insbesondere Grundstücke - von Dir erben. Brauchst Ihr ja nicht zu erzählen, dass Deine Geschwister das schon längst unter der Hand bekommen haben.

    Wie gut, dass unter Deutschen die Übervorteilung des Partners nur als Kavaliersdelikt gilt. Gut, dass Du hier fragst.

  7. #36
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Vermutlich bist du der Einzige. Das wär ja nicht das erste Mal, dass du was nicht verstehst.
    Im Phantasieren liegt deine Stärke
    naja, vermutlich ist ja ok. Ich weiss - du meinst es immer anders, als du es dann tatsächlich schreibst.
    Nein, phantasieren überlass ich dir u.a.

    So mein, Lieber - nun geh wieder mit andere spielen.

  8. #37
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.557
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    naja, vermutlich ist ja ok. Ich weiss - du meinst es immer anders, als du es dann tatsächlich schreibst.
    Nein, phantasieren überlass ich dir u.a.

    So mein, Lieber - nun geh wieder mit andere spielen.
    Du meinst, ich meine das anders. Das gehört zu einem Konjunktivphantasten wie dir einfach dazu.

  9. #38
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von somchei Beitrag anzeigen
    nächtes jahr möchten wir zusammen für immer nach thailand gehen.
    das wir auch heiraten möchten ist jetzt die frage, heiraten wir in de oder n th, was hat es für vor oder nachteleile
    vieleicht könnt ihr ein paar tips geben.
    Ich hätte da ein Tip für Dich Somchei. Frag mal den Bukeo, der organisiert in Thailand Hochzeiten für 5000 THB mit allem Pi Pa Po

    Billiger wirds einfach nicht mehr. Soll auch Schweinefleisch zu essen geben Hatta zumindest gesacht, äh geschrieben, vor kurzem.

  10. #39
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    eine rechtliche Abwägung der beiden Optionen ist sehr schwierig.

    Nehmen wir an, ihr lebt weiter in Thailand, unverheiratet,

    hattest Du in den letzten 7 Jahren des gemeinsamen Zusammenlebens in Deutschland, Immobilien in Deutschland oder Thailand angeschafft und Deine Freundin gegenüber Zeugen als Lebenspartnerin vorgestellt ?

    Im th. Recht sind die Rechte von unverheirateten Paaren wesentlich stärker ausgeprägt,
    als in Deutschland, wo der Schutz der Ehe auch mit einer Hürde von rechtlichen Nachteilen von unverheirateten zusammen geht.

    Nehmen wir an, Du hast eine Immobilie in Deutschland angeschafft in den letzten 7 Jahren,
    ihr lebt nun unverheiratet in Thailand, und trennt Euch.

    Sie beantragt vor einem th. Gericht, dass ihr die Hälfte Deines Vermögens zuerkannt wird,
    welches Du in der Zeit des Zusammenlebens aufgebaut hat.
    Währet ihr nicht nach Thailand gegangen, hätte sie nach deutschem Recht als unverheiratete nur wenige Möglichkeiten juristisch,

    in Thailand kann sie jedoch einen Anspruch nach dem Thai law of life-partnership haben.

    hierzu mal ein paar Zitate auf englisch :

    In the legal section of Stickman's Weekly Column of 28/10/2013, Sun Belt Asia replied to a question concerning "life partner relationships".
    It seems, in Thailand, a live-in girlfriend could lay claim to 50% of her boyfriend's condo if the relationship can be proven with pictures and/or witnesses and if the condo was bought during the relationship, even when the money used to buy the condo belonged to the farang before the relationship started.
    I have never heard of a claim like that, but that doesn't mean it has never happened.
    Perhaps the Issaan girls are not yet "educated" enough to be aware of this possibility.
    This might even turn into a scam in the future.

    Now the question is how a farang can protect himself against such a claim.
    It would seem to me that a contract would be a good solution.
    In the contract, the live-in girlfriend simply acknowledges that the relationship started at a certain date and that the boyfriend already owned the condo.

    What are the legal requirements of such a contract?
    Must it be in Thai (and English)?
    Do you need witnesses to sign the contract?
    Do you need to register the contract somewhere?

    What happens when the farang sells the condo and buys another one during the relationship?
    Should he first throw his TGF out and take her back after buying the new condo?

    The more I think about it, I come back to the old TIT saying: "Rent, don't buy"!!!
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    answer from justtoni:
    Possible but very difficult Thailand does not recogonise common law the same as say the UK does however if a person that you lived with could prove that the things you amassed while you lived together were partly because of her input into the relationship the court could give her up to 50% of those assets.

    Liken it to the following

    You live with a girl and have a baby together. You live as man and wife but do not register the marriage. You live together for 10 years and during that time your girlfriend takes care of the house and the baby leaving you free to work and earn the big money in order to buy things for the relationship.

    At the end of 10 years you finish her. The law states that as you were not married there is no joint asset pot however she could make a claim that while you were living together you were a partnership and that is the main reason that you managed to earn the big money because she was supporting the “partnership” by taking care of the home life and baby that left you free to work.
    It is nowhere near a slam dunk and the chances are that she probably would lose however with a sympathetic judge there is a chance that he could award her something under the understanding that you could not have got where you were without her support.

    Very very contentious and I do not know of anyone personally who has challenged this through the courts and won but it is possible.




    www.magnacarta.co.th (Law Office Thailand)
    ================================================== ================================================== ==================

    Sunbelt Asia's legal department is here to answer your questions relating to legal issues and the law in Thailand. Send any legal questions you may have to me and I will pass them on to Sunbelt Legal and their response will run in a future column. You can contact Sunbelt's legal department directly for all your legal needs.

    Question 1: The question and answer relating to a Thai girlfriend having rights to a condo, even though not married, filled me with dread and fear. Is it possible to expand on the answer? Principally, how do the courts define a "life partner"? My belief has always been that a life partner is more than just living together and such a couple would be sharing bank accounts, for example. I own a condo in Bangkok and have lived with girls so the thought that I could lose my home is worrying to say the least! I understand that under Thai law that if a marriage breaks up, assets before the marriage return to that person and assets acquired during the marriage are split. So if one owns a condo before a "live-in" relationship, does that mean the other party has no rights to that asset? Also, if someone has say, 5 million baht in a bank account, marries, then uses that money to buy a property, is that considered a marital asset (technically acquired during the marriage although funds existed separately before that).

    Sunbelt Asia Legal responds: If you have an unofficial wedding ceremony (without the registration), take wedding photos together, or introduce her socially as your wife then she would be considered a life partner. If you do not have a ceremony or even photos and only introduce her as your girlfriend and she is not socially known as your wife, then she is not considered a life partner. If she is a life partner then she would be eligible to half the condo if you purchase it when you are living together, even if the money was obtained before you met her. But she is not entitled to half of your bank account. In order to defend the ownership of the property, the owner must prove that the property was owned prior to the live-in and vice versa. The relationship will need to be proven in court and evidence as to the nature of the relationship will be necessary i.e. witnesses, photos of a wedding ceremony etc. It is essentially a "de facto" relationship which is recognised by the Thai courts but cannot be registered. It should be noted, however, that the de facto relationship is not recognised by Immigration for visa purposes.

    If you find yourself in a marriage or life partner relationship and would like to make a clean break, Sunbelt Asia Legal Advisors have specialists that can assist you.


  11. #40
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Da diese Häuser in vielen Fällen aus dem Vermögen des Deutschen finanziert werden, würde dieser Aspekt wieder ins Leere laufen.

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer ist den aus HH oder wohnt hier
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 12.02.10, 19:08
  2. Phuket, Karon - ist dort gerade oder demnaechst jemand?
    Von hello_farang im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.03.08, 20:47
  3. Heirat in D oder Th
    Von nikelodeon im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.12.04, 17:42
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.04, 16:36
  5. Hua Hin - Cha Am oder dort in der Nähe
    Von nicknoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.06.03, 09:08