Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 118

Heirat: Die richtigen Schritte... wann, wie, was...

Erstellt von Sabay, 06.08.2007, 11:16 Uhr · 117 Antworten · 11.356 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Sabay

    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    110

    Re: Heirat: Die richtigen Schritte... wann, wie, was...

    JT29 hatte mir hier auch schon recht interessante Hinweise gegeben, ich muss dennoch abermals in die Runde fragen, ob auch andere das nachfolgende Verfahren schon einmal (erfolgreich?) vollzogen haben...

    - Beantragung Schengen-Visum
    - Erteilung Schengen-Visum
    - Vor Abreise nach D... Unterlagen zur Legalisierung zur DB
    - Legalisierung während des Aufenthalts in Deutschland
    - nach 3 Monaten Rückkehr nach Thailand
    - Heiratsvisum beantragen und die legalisierten Unterlagen nach D schicken
    - ggf. bereits nach 6 Wochen zurück mit H-Visum nach Deutschland

    Möglich, sinnvoll... oder nicht.

    LG
    Sabay

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Heirat: Die richtigen Schritte... wann, wie, was...

    Well,

    theoretisch ist das ja möglich - sinvoll (für mich persönlich nicht).

    Da sie ja bereits wohl schon mit Schengenvisa gesegnet wurde, kannst Du ja noch was anderes machen. Beantrage ein Sprachvisum und dann habt ihr 1 Jahr Zeit, sich um die Papiere zu kümmern. Es ist auch durchaus legal aus diesem Aufenthaltsititel dann heraus zu heiraten (war damals unser Weg).

    Wenn Du genug Geld übrig hast, dann kannst Sie es ja mal versuchen die Zeit zu überbrücken mit einem Schengenvisum.
    Bisher war es halt bei den meisten so, dass ein Schengenvisum so gut wie aussichtslos war.

  4. #53
    Avatar von Sabay

    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    110

    Re: Heirat: Die richtigen Schritte... wann, wie, was...

    Hallo JT29,

    klingt sehr gut... danke :bravo:
    welche Voraussetzungen müssen für ein Sprachvisum denn erfüllt sein? Spielt das Alter der Person eine Rolle? Meine Zukünftige ist 38 Jahre alt.

    Welches Problem siehst Du konkret mit dem Schngen-Visum?

    LG
    Sabay

  5. #54
    Avatar von Sabay

    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    110

    Re: Heirat: Die richtigen Schritte... wann, wie, was...

    Zitat Zitat von JT29",p="511695
    Wenn Du genug Geld übrig hast, dann kannst Sie es ja mal versuchen die Zeit zu überbrücken mit einem Schengenvisum.
    Auch diesen Satz verstehe ich leider nicht, sorry

  6. #55
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Heirat: Die richtigen Schritte... wann, wie, was...

    Nun, wenn Deine Verlobte den Besuch selbst bezahlen kann, kannst Du den obigen Satz natürlich vergessen. ;-D

    Zum Sprachvisum. Darüber entscheidet auch die AB, also empfiehlt es sich mit denen vorher abzustimmen, ob die in Eurer Konstellation überhaupt zustimmen werden. Voraussetzung ist ein Intensivsprachkurs (z.B. VHS etc.) mit 18-20 Wochenstunden.

  7. #56
    Avatar von Sabay

    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    110

    Re: Heirat: Die richtigen Schritte... wann, wie, was...

    Wir werden es nun tun, wie es meine freundliche Standesbeamtin empfohlen und auch unsere Bekannte selbst getan hat. Zu legalisierende Unterlagen nebst Verpflichtungserklärung und Antrag für das Heiratsvisum bei der DB in BKK abgeben. Möglicherweise wird dieser Vorgan (da nur 4 oder 5 Dokumente zu legalisieren sind) in 3 -6 Wochen abgeschlossen sein. Wir gehen ebenfalls davon aus, das kpl. mit den legalisierten Dokumenten auch das Heiratsvisum ausgehändigt werden wird. Morgen, spätestens übermorgen wird meine Verlobte die Unterlagen bei der DB einreichen...



    Und dann... ja dann schaun wir mal ;o))

    LG
    Sabay

  8. #57
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Heirat: Die richtigen Schritte... wann, wie, was...

    Zitat Zitat von Sabay",p="511697
    welche Voraussetzungen müssen für ein Sprachvisum denn erfüllt sein? Spielt das Alter der Person eine Rolle? Meine Zukünftige ist 38 Jahre alt.
    Bei meiner (erfolglosen) Remonstration (nach abgelehntem Schengen-Visa) auf der deutschen Botschaft im letzten November, habe ich dann den deutschen Beamten auch gefragt, wie es denn so mit Sprachvisum aussieht.

    Antwort: "da müsste Ihre Freundin erstmal glaubhaft darlegen wofür sie denn überhaupt ein Sprachkurs braucht. Sie ist 38, sie wird wohl nicht mehr in Deutschland studieren wollen... ausserdem gibt´s in BKK auch Deutschkurse...."

    Ich weiß, das das AA darüber entscheidet, ob das Sprachvisa erteilt wird oder nicht. Aber die Botschaft hat wohl ein Veto-Recht.

    So, und deshalb marschiert meine Freundin auch diese Woche in BKK zu Kiessow zum Übersetzten der ganzen Papiere für´s Heirats-Visum...

    Gruß
    Samui-Fan

  9. #58
    Avatar von condo

    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    273

    Re: Heirat: Die richtigen Schritte... wann, wie, was...

    @sabay,

    wir drücken die Daumen, dass es schnell geht.

    Halt uns ja auf dem neuesten Stand.

  10. #59
    Avatar von Sabay

    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    110

    Re: Heirat: Die richtigen Schritte... wann, wie, was...

    @condo...

    Ich danke Dir... klar halt ich euch auf dem Laufenden... ich hoffe wirklich, das ich dann etwas zur richtigen Vorgehensweise sagen kann. Aber wer weiss es schon. Ich verlasse mich auf die Empfehlungen meienr Standesbeamtin und meiner Bekannten...

    LG Sabay

  11. #60
    Avatar von condo

    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    273

    Re: Heirat: Die richtigen Schritte... wann, wie, was...

    Zitat Zitat von Sabay",p="511951
    ... ich hoffe wirklich, das ich dann etwas zur richtigen Vorgehensweise sagen kann. Aber wer weiss es schon.

    LG Sabay
    was heute richtig ist, kann übermorgen schon wieder ganz anders aussehen.

    Man muss sich immer wieder auf ein neues durchkämpfen.

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. heirat in D: ab wann kann visum beantragt werden?
    Von kart672 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.08, 11:49
  2. Am richtigen Tag geboren
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.07, 13:47
  3. [ KB ] Heirat - Vorbereitung und erste Schritte zur
    Von Visitor im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.04, 22:36
  4. Zwei Schritte hinter MIR !!!
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.08.04, 22:30