Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 48

Heirat in Dänemark und was dann?

Erstellt von pipe, 09.04.2002, 14:18 Uhr · 47 Antworten · 4.757 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Heirat in Dänemark und was dann?

    @ pipe

    Freut mich zu sehen dass du nicht "stecken"-geblieben bist ;)

    Herzlichen gluckwunsch !! Na ja dann mal weiter so mit bett
    und Co...

    MFG


  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Heirat in Dänemark und was dann?

    Hallo, Pipe,
    auch von uns alles Liebe, Gute, viel Glück, und daß ein paar Eurer Wünsche in Erfüllung gehen.

    Kann's mich nicht verkneifen, eine Zitat los zu werden:

    Es ist schon komisch, daß ein Mann, der sich um nichts auf der Welt Sorgen machen muß, hingeht und eine Frau heiratet.

    Robert Lee Frost
    amerikanischer Lyriker (1875 - 1963)

  4. #23
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Heirat in Dänemark und was dann?

    Hallo Pipe und ....?

    Die Besten Wünsche zur Hochzeit
    von Michael & Noi

    @Kali,
    ein Superzitat, warum muß man über die Wahrheit oft so lachen

  5. #24
    Niko
    Avatar von Niko

    Re: Heirat in Dänemark und was dann?

    Herzlichen Gückwunsch
    auch von Nantana und Niko.

    Und viel Spass beim Feiern.

  6. #25
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Heirat in Dänemark und was dann?

    @Kali

    Da hat er ja auch irgendwie recht, der Herr Frost

  7. #26
    Avatar von

    Re: Heirat in Dänemark und was dann?

    Ist ja ein Ding das jemand mit fast dem gleichen "Spitznamen"
    die momentan gleichen Probleme anspricht, die auch mir unter den Fingernägeln brennen.
    Schön ist es, daß bei Dir alles geklappt hat.
    In der nächsten Zeit (Mai oder Juni) will ich nachziehen.
    Heirat in Toender.
    Soll Ledigkeitsbescheinigung und Aufenthaltsbestätigung hinschicken, danach gibts einen Termin.
    Soll dann mit der Heiratsurkunde zur deutschen Botschaft um in Dänemark den Aufenthaltstitel zu beantragen.
    War es bei Dir ähnlich?
    Ansonsten alles Gute

    Piepe + Tam

  8. #27
    Avatar von pipe

    Registriert seit
    29.10.2001
    Beiträge
    209

    Re: Heirat in Dänemark und was dann?

    Hmm nein überhaupt nicht bin einfach nach Dänemark habe ein
    Formular ausgefüllt wegen "wer nimmt welchen namen an".
    Dann wollte sie die geburtsurkunde (Deutsch übersetzt)
    und Den reisepass von uns beiden.
    Sie fragte nur ob ledig oder nicht oder ob einer von beiden
    schonmal verheiratet war "war nicht der fall".
    Dann mußte ich 4 tage dort verweilen.
    Hohlte meine Papiere ab und bekam 10 Tage später meinen
    Heiratstermin.

    Es ist also möglich innerhalb 14 tage in Dänemark zu heiraten
    und zwar nur mit Geburtsurkunde und Reisepass.

    Kosten der trauung waren so 100 euro.

    Also alles ganz easy und kann es nur weiterempfehlen und
    ein kleiner urlaub ist es auch noch.

  9. #28
    Avatar von Peter65

    Registriert seit
    17.02.2002
    Beiträge
    471

    Re: Heirat in Dänemark und was dann?

    Hallo Leute,

    zuerst mal alles Gute für pipe und Anhang!!!

    Zu Eurer Info:

    wir haben den 30.05 als Termin für die Heirat in Sonderborg (Dk) bekommen
    (Hat gerade noch geklappt - zuerst hatten sie nur Termine ab August 2002, dann hat aber jemand seinen Termin gecanceled - da meine Maus am 06.06. zurückfliegen muss)

    Voraussetzungen waren: ins deutsche übersetzte Ledigkeitsbescheinigung
    und Hausregisterauszug bzw. Geburtsurkunde), Kopie der Ausweise (mit Schengen Visum) und von mir eine Aufenthaltsbescheinigung und Kopie des Stammbuches.
    Ein Aufenthalt in Sonderborg wird von dieser Kommune nicht verlangt!

    Werde Euch dann noch informieren ob das mit der Aufenthaltserlaubnis und der Anerkennung hier in DL geklappt hat.

    Viele Grüße,
    Yada & Peter

  10. #29
    Harakon
    Avatar von Harakon

    Re: Heirat in Dänemark und was dann?

    Herzlichen Glückwunsch!

    Oh mann, jetzt bin ich echt neidisch... So langsam bröckelt bei mir die Rechtschaffenheit und ich überlege, auch in DK zu heiraten... Nur ist meine Freundin leider noch rechtschaffener als ich und sagt, das kommt gar nicht in die Tüte, das muß alles seine Ordnung haben, geheiratet wird in D :P

  11. #30
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Heirat in Dänemark und was dann?

    @piepe
    @pipe

    Müßt ihr beiden solche gleichen Namen verwenden? Man kann Euch ja gar nicht auseinanderhalten. Oder... legt Euch doch ein 'Userpic' zu. Aber nicht das Gleiche!!!


    Schmunzelnd

    Mang-gon Jai

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heirat in Dänemark
    Von Oberkracher im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.03.09, 16:40
  2. Heirat in Dänemark
    Von DisainaM im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 02.08.07, 15:17
  3. Heirat in Dänemark
    Von Niko im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.01.06, 21:22
  4. Heirat in Dänemark
    Von Justin2005 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.09.05, 23:32
  5. Heirat in Dänemark
    Von thaiger im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.04, 19:35