Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Heirat in Dänemark

Erstellt von Niko, 14.04.2002, 14:51 Uhr · 26 Antworten · 15.880 Aufrufe

  1. #21
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Heirat in Dänemark

    [quote="Bukeo",p="308161"]
    das mag sein, nur gibt es eben dazu ein bayr. OLG-Urteil, das eine Heirat in Dänemark anzuerkennen ist, nachdem Bayern die Anerkennung bei einem Neuvermählten abgelehnt hat.
    Hm, ist dieses die neue deutsche Effizienz? Will mir die Zeit, den Aufwand und die Kosten fuer eine ordnungsgemaesse Eheschliessung in Deutschland und Thailand sparen, um dann anschliessend die Anerkennung bzw. ein Aufenthaltsrecht auf Basis meiner in einem Drittland geschlossene Ehe gerichtlich gegen verstaendlich missgelaunte Behoerden durchzusetzen?

    Was kommt als naechstes? In der Mittagspause zum Zeitvertreib Naegel in die Fuesse treiben und sich dann wundern warum man so schlecht von der Stelle kommt?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Heirat in Dänemark

    Will mir die Zeit, den Aufwand und die Kosten fuer eine ordnungsgemaesse Eheschliessung in Deutschland und Thailand sparen
    ich denke, man sollte es dem mündigen EU-Bürger selbst überlassen, wo er heiraten möchte.
    Nicht jeder hat die Zeit und das Geld, den mit Steinen gepflasterten Weg einer Heirat mit einer thail. Frau in Deutschland, zu gehen.

  4. #23
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Heirat in Dänemark

    @ Tramaico und Lille
    da solltet ihr mal toleranter sein. wenn`s schwierigkeiten bei visaerteilung gibt, dann dürften neben den männern auch die thailändischen besucherinnen dafür verantwortlich sein. man denke nur an die hohe trennungsrate nach erreichen des selbstständigen aufenthaltsrechts mit überlassung der kinder an drittpersonen, mangelnden integrationswillen, fortführung der prostitution in deutchland, abstieg in die soziale sicherheitssysteme, verschuldung vieler gutgläubiger, vielleicht auch naiver, ehemänner. das hat sich sogar bis zu den ausländerbehörden, botschaften (einschließlich der thailändischen) rumgesprochen. in den usa gabs diesbezüglich schon eine medienkampagne was diese art von beziehungen angeht.

  5. #24
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Heirat in Dänemark

    well gegen dummheit ist kein kraut gewachsen nur gesetze verletzen ist da wohl was anderes.

    es ist aber keine diskussion wert da es keínen sinn macht solche leute belehren zu wollen da das rechtsempfinden da eh nicht gegeben ist. weil es sind ja immer die anderen schuld.

    ist wie bei richtigen verbrechen da sind die opfer auch die dummen und für die täter wird alles getan.

    mfg lille

  6. #25
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Heirat in Dänemark

    Zitat Zitat von antibes",p="308316
    ...da solltet ihr mal toleranter sein....man denke nur an die hohe trennungsrate nach erreichen des selbstständigen aufenthaltsrechts mit überlassung der kinder an drittpersonen, mangelnden integrationswillen, fortführung der prostitution in deutchland, abstieg in die soziale sicherheitssysteme, verschuldung vieler gutgläubiger, vielleicht auch naiver, ehemänner....
    sorry antibes,

    deine ausfürungen halte ich eben auch nicht für tolerant, kommt alles sehr dump rüber.
    die angeführten trennungsraten sind in den d-d ehen mittlerweite genau so hoch, alle weiteren
    anmerkungen betreffen auch teusch frau/mann. ;-D

    o.a. spezies kenne ich überhaupt nicht in meinem persönlichen thai-d umfeld hier in d.

    gruss :P

  7. #26
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Heirat in Dänemark

    @lille
    willkommen in europa mit mündigen bürgern, die manchmal selbstständig und pragmatisch entscheiden, vielleicht auch manchmal so entscheiden müssen. das habe zwar nicht in lille aber in antibes gelernt.
    mfg lorenzo

    danke für die dummheit, die hat mir noch gefehlt. jetzt sind wir komplett. kriminell und rechtsempfindungslos waren wir ja eh schon. übrigens, gegen dummheit gibt`s doch ein kraut.

  8. #27
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Heirat in Dänemark

    :-) die dummheit bezog sich eigentlich auf das ruinieren lassen

    aber wenn du meinst dir den schuh anziehen zu müssen bitte ist deine sache

    und dasmündige bürger sich nicht an gesetze halten müssen passt zum rest der einstellung.


    mfg lille

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Heirat in Dänemark
    Von Oberkracher im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.03.09, 16:40
  2. Heirat in Dänemark
    Von DisainaM im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 02.08.07, 15:17
  3. Heirat in Dänemark
    Von Justin2005 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.09.05, 23:32
  4. Heirat in Dänemark
    Von thaiger im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.04, 19:35
  5. Heirat in A, nicht nur in Dänemark
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.01, 12:27