Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Heirat Bang Rak บางรัก Trauzeugen und Dolmetscher Stand 2016.

Erstellt von maa.dam, 30.09.2016, 12:02 Uhr · 15 Antworten · 1.098 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von maa.dam

    Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    26

    Heirat Bang Rak บางรัก Trauzeugen und Dolmetscher Stand 2016.

    So unsere Papiere sind zusammen, alles vorbereitet jetzt steht die Unterschrift in Bang Rak an zur Heirat.
    Eine Frage an euch nun, da mir alle beteiligten Seiten etwas anderes sagen bezüglich "Trauzeugen" und Dolmetscher.
    Eventuel hat jemand Erfahrungen von diesem Jahr, aber gerne auch wie es "war".



    Meine Verlobte hatte bei Bang Rak heute 30.09.2016 angerufen und die Aussage bekommen:

    Man braucht unbedingt einen Dolmetscher. Wir sprechen beide gut genug englisch um uns auch in echten Sätzen und tiefen Themen zu unterhalten. War das wieder so eine Thai-Antwort vom Amt, das auf eine Fall-Frage den Fall zustimmt ohne wirklich Pflicht zu sein? Weils einfacher ist so den Fragenden abzuwimmeln? Hat da einer Erfahrungen von diesem Jahr? Angeblich wurde ein Dolmetscher Pflicht ab 2016?



    Wichtiger ist für mich persönlich aber die Frage wer und wieviele Trauzeugen man braucht, denn die müssten eventuel durch halb Thailand anreisen. Aussage Amt Bang Rak:

    Eltern meiner Verlobten sollten es sein, eventuell enge Verwandte. Cousine oder Freunde würden nicht gehen. Das klingt für mich wirklich überzogen.


    Ich würde wirklich ihren Eltern die weite Reise ersparen wollen für langweiligen Papierkrieg und das Geld lieber für ein noch besseres Fest im Dorf investieren.


    Ja, tiefster nord Isaan - und nein kein Sinsod.
    Nur Tradition halten mit Feier, kein Dorf-200 Mann sauf-gelager. (15 Leute max).
    Vielen Dank.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    925
    Bei meiner Hochzeit(deutsch-deutsch) im Jahr 2009 in LOS waren zwei Trauzeugen nötig und anwesend. Es werden halt zwei Unterschriften für die Papiere von Amts wegen her benötigt* .
    Der bei uns nötige "Dolmetscher" war ein guter Freund(deutsch) der fliessend Thai spricht.


    *Edit:
    Eigentlich ist es völlig egal ob du die kennst oder nicht. Da kannst du dir auch welche mal schnell von der Straße holen.

  4. #3
    Avatar von lila

    Registriert seit
    21.12.2011
    Beiträge
    32
    Hola!
    Und schon gehen die Erfahrungen wieder Auseinander - wir haben letztes Jahr in Bang Rak geheiratet (April) - und die Trauzeugenfunktion haben dort einfach ohne Nachfrage zwei Leute vom Amt übernommen.
    Vllt. einfach noch ein zweites Mal da anrufen und eroieren, ob ihr nochmal die gleiche Aussage bekommt? Wär ja doch ärgerlich wenns dann am Ende wegen sowas nicht klappt - nach all dem Papierkrieg vorher ;)
    Viel Glück und eine erfolgreiche schöne Hochzeit euch Beiden

  5. #4
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.763
    Zitat Zitat von lila Beitrag anzeigen
    Und schon gehen die Erfahrungen wieder Auseinander - wir haben letztes Jahr in Bang Rak geheiratet (April) - und die Trauzeugenfunktion haben dort einfach ohne Nachfrage zwei Leute vom Amt übernommen.
    Kann ich bestätigen, war bei uns damals genauso. Ist allerdings ein paar Jahre her. Einen Dolmetscher hatten wir auch nicht, meine Frau hatte damals den A1 und wir konnten uns sehr gut auf Englisch verständigen. Das hat wohl genügt. In Standesamt in Bang Rak gehts eh zu wie in einer Hühnerlegebatterie... Da wird richtig Stückzahl gemacht.

  6. #5
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    955
    Heirat war 21.10.2015:
    Trauzeuge war mein Schwiegervater (aber auch nur weil er grad da war, meist werden anwesende Beamte die Unterschrift tätigen), Dolmetscher hatten wir keinen - ich spreche aber ein wenig Thai... daher kam die Frage vermutlich nie auf...

    Wie Ironman schon sagte, ist mehr wie im Arbeitsamt... Nummer ziehen und man wird von Schalter zu Schalter gereicht (3 oder 4) und das war'S dann...

  7. #6
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.880
    das mit dem dolmetscher hat die deutsche botschaft sogar veröffentlicht- ist jetzt neu

  8. #7
    Avatar von maa.dam

    Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    26
    Danke an alle soweit!

    Ja, hatte es da auch wohl schon mehrfach gelesen. Aber die Botschaft hat es ja auch "nur" weitergegeben. Gelebt wird ja häufig etwas anderes, daher auch der Thread. Die extra Kosten für Dolmetscher sind nun auch nicht wirklich noch ausschlaggebend für mich ich hätte mir nur den extra Aufwand gern erspart.


    Werde morgen nochmal Anrufen (lassen). Thai kann ich ~bestenfalls A1 *hust* also taugt nichts für geschäftliche gespräche. Mein Isaan ist da etwas besser wau.


    Hoffe ich komme auf eine bessere Aussage. Mit zumindest nur einem Verwanten kann ich es unkompliziert arangieren lassen.

  9. #8
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.742
    wir hatten auch im Jänner 2010 geheiratet,ohne Trauzeugen und ohne Tollmetscher(ich weiß bis heute nicht was ich unterschrieben habe)lediglich auf der Konsularbescheinigung waren 2 Bürgen einzutragen.

  10. #9
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.763
    Gerade mal aufgeräumt... Bitte beim Thema bleiben, Danke!

  11. #10
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    955
    Zitat Zitat von xander1977 Beitrag anzeigen
    Heirat war 21.10.2015:
    Da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen! Es war 2014, nicht 2015!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benötigte Dokumente für Heirat in Bang Rak
    Von Calau im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.07.16, 23:58
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.08.09, 06:58
  3. Heirat in Bang Rak - Tips?
    Von dao-lek im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.05.05, 16:39
  4. heirat in bang rak
    Von mot daeng im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 15:59
  5. Dolmetscher für´s Standesamt ? aber Bang Rak BKK
    Von AndyLao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.01.04, 17:31