Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

heirat...

Erstellt von joerg, 06.11.2007, 21:47 Uhr · 23 Antworten · 6.125 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von joerg

    Registriert seit
    08.05.2004
    Beiträge
    162

    heirat...

    Hallo

    ich war wegen eines Heiratstermins (Heirat Deutsch/Thai) heute beim Standesamt in Braunschweig, mir wurde auch gesagt dass ich jede Menge Papiere brauchen würde….

    Ich fragte nach ob ich auch im Ausland heiraten könnte, sagte z. B. das es ja in Dänemark nicht mehr ginge ob den die gute frau eine Idee hätte…sie sagte das es noch ein Land geben würde, wo man auch ohne diese Papiere heiraten könne…sagen wollte sie mir das Land nicht, sagte ich solle mal im Internet schauen…

    Deswegen die Frage, hat irgendwer eine Idee wo man heiraten könne, ohne diesen Berg von Papieren…

    Ums Visa geht es nicht, da meine Freundin mit mir seit über 4 Jahren schon in Braunschweig wohnt.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: heirat...

    Las Vegas zB

  4. #3
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: heirat...

    Warum gehts denn in Dänemark nicht mehr ?

    Es ist lediglich verboten mit Touri-Visa in Deutschland (Schengen) einzureisen , und dann z.B. in Dänemark zu heiraten , obwohl es dort mit Touri-Visum theoretisch möglich wäre . Da deine Freundin scheinbar bereits einen Aufenthaltstitel besitzt , könnt ihr in Dänemark heiraten .

    Haben meine Frau und ich vor ein paar Jahren so gemacht : Sie hatte bereits unbefristete Aufenthaltserlaubnis , aber der Standesbeamte in Köln verlangte o.g. Berg von Papieren , vor Allem aus Thailand . In Dänemark wurden lediglich dieselben Papiere verlangt , als würden zwei EU-Bürger dort heiraten wollen

  5. #4
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: heirat...

    Wir waren damals hier : www.sonderborg.dk

    hab gerade mal geschaut , die deutschsprachige Seite für heiratswillige existiert noch . Einfach oben rechts in die suchmaschine (sog) den Begriff "heiraten" eingeben ...

  6. #5
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: heirat...

    Zitat Zitat von joerg",p="540504
    Ums Visa geht es nicht, da meine Freundin mit mir seit über 4 Jahren schon in Braunschweig wohnt.
    Hat sie denn gültige Scheidundspapiere?

  7. #6
    Avatar von DerLudwig

    Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    39

    Re: heirat...

    also ein gutgemeinter rat, nimm dir die zeit und gehe aufs konsulat nach berlin oder frankfurt, ich glaube für dich ist berlin zuständig die haben auch gute internetseiten wo alles beschreieben ist, du hast im endeffekt weniger stress. suche dir ein standesamt das mit thaiehen erfahrung hat, also unser standesbeamter war echt klasse der kannte sih gut aus und war immer mit rat und tat zur seite

  8. #7
    Avatar von thedi

    Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    195

    Re: heirat...

    In Thailand geht es auch relativ problemlos.
    • Der Farang muss eine Erklärung erstellen (siehe URL unten; 10 Minuten),
    • in der DE-Botschaft in BKK seine Unterschrift beglaubigen lassen (15 Minuten) und dann
    • dieses Dokument übersetzen lassen (2 Std).
    • Die Übersetzung muss noch vom Ministry of Foreign Affairs kontrolliert werden (Übersetzungsbüros wissen wo und wie; 3 Arbeitstage) und dann geht man damit auf die Amphor.
    • Die Thai Frau braucht ihre Tabi-ie Ban, Geburtsurkunde und ID.
    • Auf der Amphor unterschreibt man im Eheregister (2 Zeugen mitbringen, 1 Std.) und
    • verlangt dann eine Kopie der Seite des Buches in dem Unterschrieben wurde, beglaubigt (10 Min).
    • diese, zusammen mit geblaubigten Kopien (Amphor; 10 Min) der Papiere der Frau per Post der DE-Botschaft in BKK schicken. Diese kümmert sich dann um alles weitere (Übersetzungen, Eintrag der Ehe in DE; dauert ein paar Wochen).

    Das habe ich vor 13 Jahren so gemacht (mit einer Variante: CH-Botschaft statt DE-Botschaft). Hat bestens funktioniert und habe ich bis heute nie bereut.

    Siehe auch http://thedi.ethz.ch/faq/ehe.html

  9. #8
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: heirat...

    Thedi, um in Thailand heiraten zu koennen braucht man das 'Ehefaehigkeitszeugnis. Und das gibts nur wenn man die geforderten Papiere beim Standesamt anschleppt.

    Im vorliegenden FAll geht es ja wahrscheinlich auch um eine bereits durchgefuehrte Scheidung. Dann muss auch das OLG das ueberbeglaubigen.

    Damit verkuerzt man gar nichts, im Ggenteil!

    Mein Rat an den Threadstarter: Behoerdenmarathon in Deutschland wie gefordert durchfuehren. Haben andered auch schon geschafft. Und wenn bereits ein Aufenthaltstitel besteht ist das auch nicht so schwierig.

    Heiraten in Daenemark bringt den Papierkram halt hinterher. Und wenn etwas nicht ordnungsgemaess war, z.B. Scheidung noch nicht anerkannt, bedeutet das richtig Aerger. Wuerd die Finger von solchen Geschichten lassen.

    Sioux

  10. #9
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: heirat...

    Zitat Zitat von DerLudwig",p="540531
    ...suche dir ein standesamt das mit thaiehen erfahrung hat..
    Also unser Standesamt hat es, mittlerweile, nach 3 Thai-Deutschen Ehen in diesem Jahr. Die erste war meine eigene, danach zwei Schulkolleginnen von Schatz, jedesmal mussten wir mit. Der Standesbeamte hat sich beim letzten mal nicht mehr eingekriegt

    Zum Topic. Der Behördenmarathon in D hält sich noch einigermassen in Grenzen, ärgerlich ist´s den ganzen Papierkram in Thailand zusammenzutragen. Unser Standesbeamter hatte eine Art Laufzettel gemacht auf dem stand, welce Papiere er alle wollte. Es zieht sich halt, bis die einerseits legalisiert sind und andererseits das OLG abnickt. Sonst keinerlei Probleme

    Grüsse
    Alex

  11. #10
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: heirat...

    Zitat Zitat von Alek",p="540573
    Der Standesbeamte hat sich beim letzten mal nicht mehr eingekriegt
    Der will jetzt auch, wa? ;-D

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heirat in BKK
    Von MooKai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.02.08, 00:33
  2. Heirat
    Von a-Nong im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.07, 21:24
  3. Heirat
    Von Pixsos1 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 21.12.03, 07:27
  4. Heirat
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.03, 11:20