Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9171819
Ergebnis 181 bis 185 von 185

Haus kaufen in thailand als Ausländer mit der thaiĺändischen verlobten in thailand

Erstellt von rublamed, 16.09.2016, 12:15 Uhr · 184 Antworten · 8.439 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.904
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Du hast Recht... nur, wäre diese Leistungsbilanz ausgeglichen, würde das nicht zu einem Defizit von 10 MRD USD (jüngste Berechnung die ich fand war 2010) führen.

    Wenn ich mit meinem Schwiegervater ins Krankenhaus gehe, völlig egal ob in Nondindaeng, Nangrong, oder BKK, treffe ich immer wieder Farangs die das 30 BHT. Gesundheitssystem für sich nutzen und dass es für sie selbstverständlich ist, sich ohne KV in Thailand auf zu halten.... sooo schlecht ist das Beispiel nun nicht.
    Ohne deine Zahlung und die vieler anderer Personen wäre das Minus noch grösser- der Ausgleich erfolgt über Auslandsverschuldung und irgendwann muss der Staat das mal lösen. Die Amis haben das mal so gemacht das sie der BRD Gold überschrieben haben

    Nun in den Ambulanzen erhalten viele Menschen Hilfe - viele davon auch als Geschenk- aber auch das wird durch Inlandsteuern finanziert.
    Auch mir hat man in der Dorfambulanz schon Wunden gesäubert und neu verbunden. Das hat mich nichts gekostet- ein Geschenk- weil ich so nett bin. Später habe ich mich mit einem Essen und Schokolade bedankt. Das habe ich mir Bath bezahlt- die ich mit Euro erworben habe- und so einen Innland5export getätigt. Ausserdem beim Wareneinkauf VAT bezahlt.
    In den Krankenhäusern werden Rechnung das höchstens durch Unachtsamkeit nicht gestellt- sonst wird versucht eine Rechnung zu stellen und ein Privatkrankenhaus verlässt du ohne Zahlung höchstens mit der Polizei oder heimlich durch den Keller.

    Übrigens welche Beweise brauchst du denn für meine Ausführungen? Ich hatte VW Vorlesungen schon vor vielen Jahren- aber du kannst ja mal als Gasthörer an einer Uni deiner Wahl teilnehmen.

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.133
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Mir ist das zu mühselig. Du kannst gefälligst selber mal nachlesen.
    Ich hab das gerade an meine Frau delegiert, weil ich im deutschen Google keine verwertbaren Zahlen finden kann. Es interessiert mich jetzt wirklich. Vielleicht lässt es sich feststellen, wie hoch die Transferleistungen im Vergleich zum BIP sind. Dann noch die Höhe der VAT im Vergleich zu den gesamten Steuereinnahmen und dagegen die staatlichen Aufwendungen für alles, was auch Farangs zugute kommt.

    Mal sehen, ob es überhaupt öffentlich zugängliche Zahlen gibt.

  4. #183
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.133
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen davon, dass wir uns nicht so gut kennen wie du hier suggerierst, besteht der große Unterschied darin, dass ihr Einkommen selbst generiert ist. Oder hast du der angestellten "Geschäftsführerin" vorher auch 4.000 Euro bezahlt?
    Kann es sein, dass unsere Frauen in Kontakt stehen und Du das nicht weisst ? Ich habe die Informationen nicht von Dir. Ausserdem ist es schon etwas länger her, dass meine Frau nebenbei die Jobs Deiner Frau erwähnte.

    Sag mir einen Grund, weshalb ich meine Frau für den gleichen Job besser oder schlechter bezahlen sollte, als eine fremde Arbeitskraft. Sie erledigt den gleichen Job, also erhält sie das gleiche Geld. Der einzige tatsächliche Unterschied besteht darin, dass meine Frau mehr Urlaubstage hat.. immer dann, wenn ich Urlaub mache... dafür müssen wir dann vor- und nach arbeiten.

  5. #184
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.313
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Ich hab das gerade an meine Frau delegiert, weil ich im deutschen Google keine verwertbaren Zahlen finden kann. Es interessiert mich jetzt wirklich. Vielleicht lässt es sich feststellen, wie hoch die Transferleistungen im Vergleich zum BIP sind. Dann noch die Höhe der VAT im Vergleich zu den gesamten Steuereinnahmen und dagegen die staatlichen Aufwendungen für alles, was auch Farangs zugute kommt.

    Mal sehen, ob es überhaupt öffentlich zugängliche Zahlen gibt.
    Es ist bezeichnend, dass du den Hausbau als Transferleistungen bezeichnest.

  6. #185
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.889
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Es ist bezeichnend, dass du den Hausbau als Transferleistungen bezeichnest.
    sobald die Delegierte die nötigen Zahlen eruiert hat ,wird sich sicher ein Stab von Steuerberatern und Wirtschaftswissenschaftern darüber hermachen und dem Konzernchef Socci von ihren Ergebnissen berichten.

Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9171819

Ähnliche Themen

  1. Eure Erfahrungen mit der Thai Post
    Von Remi_farang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 30.06.14, 04:35
  2. Das Ende mit der Thai, immer Horror!?
    Von Tiblo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 14.01.07, 23:30
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.06, 14:40
  4. Urlaub mit der Thai-Familie am Meer
    Von KhonKaen-Oli im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.10.04, 11:10
  5. Erfahrungen mit der Thai Tourist Police
    Von Peter-Horst im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.03, 19:39