Seite 73 von 91 ErsteErste ... 2363717273747583 ... LetzteLetzte
Ergebnis 721 bis 730 von 908

Haus für 400.000 Baht?

Erstellt von Bajok Tower, 31.03.2011, 20:09 Uhr · 907 Antworten · 89.576 Aufrufe

  1. #721
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Fred Pichler Beitrag anzeigen
    das einrammen von 18 pfeilers hat 2 stunden gedauert, 18 löcher für säulenfüsse so tief zu graben ist aufwendiger.
    Da hast Du recht. Die Löcher für die 32 Säulen, die für mein Haus 1.60 tief gegraben wurden, haben einen Zeitbedarf von ca. 2.5 Tagen gehabt und wurden nach Stücklohn von 'zum Schwitzen nicht fähigen'? drahtigen Burmesen gegraben. So wird das halt auf der Hochebene von Korat in der Regel gemacht. Bin auch kein Statiker, der dieses Verhalten erklären kann.

    Wir tauschen ja hier nur die Erfahrungen aus.

    P.S. @woody: Bei mir ist es ein Bungalow

  2.  
    Anzeige
  3. #722
    Avatar von Lanna

    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    257
    @waanjai, ihr habt beide unterschiedlich gegründet.
    Du hast Punktfundamente.
    Fred hat eine Pfahlgründung.

  4. #723
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Fred Pichler Beitrag anzeigen
    wir haben 18 stück 6m lange betonsäulen einpressen lassen in die erde, darauf dann die pfeiler für das haus und die bodenplatte. hat den vorteil dass es nicht "wegschwimmt" (wie man so sagt), nicht reissen wird wenn die erde nachgibt (hat 18.000 baht inkl einrammen gekostet).


    die koi`s verkauf ich nicht, versuche weitere schöne exemplare zu sammeln (kosten hier als kleine 30 baht, große dann bis 500 baht), unglaublich wenn man weiss was die in deutschland kosten. gestern 2 süsswasserrochen (je 250 baht) eingesetzt.
    _________________________

    Hallo Fred,
    wenn sich mit den Kois ein Gewinn erzielen lassen würde, wäre doch nicht soo übel.
    Will evtl. später, die " Patenschaft " von Freundins " See" übernehmen. Der wurde leider halb zugeschüttet..statt ursprünglich ca.800 QM, jetzt nur noch ca.400 QM.

    Hab 2011 ein Kurzvideo gefilmt, wie das auf dem Nachbarland bei uns mit den Pfeilern gemacht wurde..

    Gut zu sehen, wie unterschiedlich vorverdichtet der Boden ist, ( Ex Reisfeld ) die Pfeiler stehen unterschiedlich raus.

    Ramme - Kostenlose hochqualitative Videospeicherung - Upload and share your videos

  5. #724
    qwei
    Avatar von qwei
    Ich habe mal bei uns ein Erdungsspieß von 3m in den Boden gedrückt, da wunderte ich mich wie einfach das ging.

  6. #725
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Wo ist denn "bei uns" ?

  7. #726
    qwei
    Avatar von qwei
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Wo ist denn "bei uns" ?
    In BKK >>>>>>>>der Text ist zu kurz deswegen schreibe ich dieses hier

  8. #727
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von qwei Beitrag anzeigen
    Ich habe mal bei uns ein Erdungsspieß von 3m in den Boden gedrückt, da wunderte ich mich wie einfach das ging.
    Der Isaan ist bekannt für seine knochenharte Erde. Hat uns doch der Teddy - wo ist der bloß geblieben? - klar aufgezeigt. Von wegen der Bodenauflockerung.
    Gehe ich nach der Regenzeit in den Garten und versuche da etwas umzugraben, dann fehlt mir immer der deutsche Spaten! Habenb jetzt endlich einen erstanden. Diese Schaufeln waren ja eckelig. Tiefe Löcher zu graben - und das in Isaan-Boden - das macht inzwischen selbst der ärmste Thai nicht mehr. Ist zu viel Arbeit. Dafür gibt es Tagelöhner, die in der Gegend herumreisen.

    War für mich übrigens die erste Bekanntschaft mit "Fremdarbeitern" beim eigenen Hausbau. Löcher buddeln in uralt verdichtete Isaan-Erde, das wollte kein Isaaner sich mehr antun.

    Man schaue sich einfach einmal die Erde an, die im Isaan von Baggern ausgehoben wird. Oftmals entstehen beim Ausbaggern gewaltige, steinartige Gebilde. Feinster Boden so hart wie Stein zusammen gepappt. Und komme mir keiner mit der These, dass der Lehmboden - eine zentrale Voraussetzung der Paddies für den Reisanbau!!! - mit seiner Wasserundurchlässigkeit was wie Softeis wie der Boden in der Königsstadt sei. Wir gehen schließlich auch nicht langsam unter.

  9. #728
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    ...Und komme mir keiner mit der These, dass der Lehmboden - eine zentrale Voraussetzung der Paddies für den Reisanbau!!!...
    Schon klar, im goldenen Isaan wächst der goldene Reis zwar spärlich aber sogar auf Felsen und Schotter, sogar in der Savanne wurde er schon vorgefunden.

  10. #729
    qwei
    Avatar von qwei
    waanjai_2,

    so wie du das beschreibst stellte ich mir das vor und schaute mir den Erdspieß eine Woche an....für die ersten 50cm brauchte ich noch einen Hammer danach drückte ich den rest mit meinem Körpergewicht runter.
    Viellicht habe ich auch nur Glück gehabt.

  11. #730
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von qwei Beitrag anzeigen
    so wie du das beschreibst stellte ich mir das vor und schaute mir den Erdspieß eine Woche an....für die ersten 50cm brauchte ich noch einen Hammer danach drückte ich den rest mit meinem Körpergewicht runter.
    Viellicht habe ich auch nur Glück gehabt.
    Ich glaub' Dir das, was Du beschreibst. Warum solltest Du dichten? Scheint der Beweis zu sein, dass der Boden in Bangkok gar flächenweise sich nicht mehr für andere Bauweisen als wie in Venedig eignet.

Seite 73 von 91 ErsteErste ... 2363717273747583 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Starker Baht ( THB )
    Von fox im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 13.03.14, 21:31
  2. 10 Baht Münzen
    Von Professional im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.05.11, 22:40
  3. Was ist mit dem Baht los ??
    Von Kali im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.03.07, 07:43
  4. Baht
    Von Thaiman im Forum Event-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.09.06, 13:08
  5. 60 Baht Banknote
    Von Lage im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.04.06, 10:49