Seite 4 von 91 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 908

Haus für 400.000 Baht?

Erstellt von Bajok Tower, 31.03.2011, 20:09 Uhr · 907 Antworten · 89.427 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Haeuser ohne Unterkellerung, Frostschutz, Isolation, usw sind natuerlich guenstiger,
    schon ein Bau nach den hollaendischen Bauvorschriften ist erheblich guenstiger,

    nur muss man sich klar sein,
    in einem anderen Land haben die Arbeiter nur Erfahrung mit dem standartmaessigen Material,
    speziellere Dinge koennen nur Baufirmen stemmen.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Ein falsches Wort und der Fliesenleger ist verschwunden.
    Wieso das denn?

  4. #33
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    die legen ohne Fliesenkreuze, und bei den krummen Waenden auch noch ohne Waage,
    damit sie freihaendig ausgleichen koennen, allerdings kann sich die Kreuzfuge erheblich versetzen.

    Dann haben sie keine Papageienzange, und schneiden freihaengig mit einem Glasschneider, wo sie Teile der Kanten abbrechen.
    auch wird bei vielen Kantenstuecke zuviel Fliesenbruch erzeugt,
    Kritik unerwuenscht, ansonsten weg

  5. #34
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.533
    Hohecker sie sind raus.
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Wieso das denn?

  6. #35
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    die legen ohne Fliesenkreuze, und bei den krummen Waenden auch noch ohne Waage,
    damit sie freihaendig ausgleichen koennen, allerdings kann sich die Kreuzfuge erheblich versetzen.

    Dann haben sie keine Papageienzange, und schneiden freihaengig mit einem Glasschneider, wo sie Teile der Kanten abbrechen.
    auch wird bei vielen Kantenstuecke zuviel Fliesenbruch erzeugt,
    Kritik unerwuenscht, ansonsten weg
    Was heißt Kritik an denen, es geht um eine Korrektur. Aber vielleicht hattest du schlechte Erfahrungen gemacht und denkst alle Thais arbeiten so. Ich war in mehreren Hotels und Häusern in Thailand, ja, manchmal waren die Fliesen nicht gut platziert, aber so schlimm fand ich das doch nicht. Besonders gut fand ich übrigens sehr große Fliesen in einigen Duschräumen.

  7. #36
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    So baut man ein Haus in Thailand

    ...

    Sie müssen selbst die Bauaufsicht führen. Es ist das Beste wenn Sie den Arbeitern ständig auf die Finger schauen und Fehler bei der Ausführung gleich im Keim ersticken.

    Preise: Insgesamt müssen Sie mit ca. 5000,- Baht (einfachste Bauweise: Units) bis 20 000,- Baht pro m² für einen Bungalow bzw. kleine Villa inkl. Material & Arbeitskosten rechnen. Es kommt da natürlich auf die Aufwendigkeit der Ausbauten und Einrichtung an. In der Nähe von bekannten Urlaubsorten wie Pattaya, Phuket, Koh Samui oder Krabi, sowie in oder in der Nähe größerer Städte können sich die genannten Preise leicht verdoppeln.

    Wenn Sie dem Bautrupp nur die Arbeit bezahlen und das Material selbst kaufen, liegen Sie bei ca. 2000,- Baht/m² (für die Arbeit). Auch Freifläche wie z.Bsp. der Balkon werden bei den Baukosten mit eingerechnet. Der 2.& 3. Stock kosten etwas mehr als die 1. Etage, ca. 1600,- Baht.

    mehr lesen: Ein Haus bauen in Thailand

  8. #37
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Preise: Insgesamt müssen Sie mit ca. 5000,- Baht (einfachste Bauweise: Units) bis 20 000,- Baht pro m² für einen Bungalow bzw. kleine Villa inkl. Material & Arbeitskosten rechnen. Es kommt da natürlich auf die Aufwendigkeit der Ausbauten und Einrichtung an. In der Nähe von bekannten Urlaubsorten wie Pattaya, Phuket, Koh Samui oder Krabi, sowie in oder in der Nähe größerer Städte können sich die genannten Preise leicht verdoppeln.
    Wo bleiben denn hier die Häuser für 400.000 Baht, wenn man dort locker mit 20.000 pro m² rechnen muß oder gar dem Doppelten?
    100 m² x 20.000 Baht macht ja schließlich 2 Mille aus? Die andere Größe will ich erst garnicht errechnen. Sollen das doch die "Strammen Maxe" tun.

  9. #38
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Beispiel: Hausbau in Krabi

    Außen: Hausbau in Thailand Teil 2

    Innenausbau: Hausbau in Thailand Teil 3

  10. #39
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    In den Touristengebieten das doppelte, also von 10.000 Bt bis 40.000 Bt,
    das ist schon eher realistisch,
    dazu kommen dann so Kleinigkeiten, wie, dass eine auswaertige Baufirma ploetzlich Besuch bekommt,
    und an eine Maprachan Delegation eine Art Zoll oder Schutzgeld bezahlen muss,
    aber dass ist dann Sache der Baufirma,
    hat sie zu knapp kalkuliert, werden sie dann bei der Ausfuehrung etwas einsparen,
    um den Zoll zu bezahlen.

  11. #40
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.533
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    100 m² x 20.000 Baht macht ja schließlich 2 Mille aus?
    2 Mille, sind 2.000 Bath, was du meinst sind 2 Mio. oder 2,000.000 Bath

Seite 4 von 91 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Starker Baht ( THB )
    Von fox im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 13.03.14, 21:31
  2. 10 Baht Münzen
    Von Professional im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.05.11, 22:40
  3. Was ist mit dem Baht los ??
    Von Kali im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.03.07, 07:43
  4. Baht
    Von Thaiman im Forum Event-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.09.06, 13:08
  5. 60 Baht Banknote
    Von Lage im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.04.06, 10:49