Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 91

guter Ehevertrag kann vor Abzocke bei Scheidung schützen

Erstellt von socky7, 01.08.2010, 12:59 Uhr · 90 Antworten · 11.481 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746
    ich stehe auf dem Standpunkt, wenn meine Frau es so lange mit mir aushält, hat sie dafür auch die Hälfte verdient.

    das sehe ich auch so, aber ich bin ja auch nee arme kirchenmaus.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo ralfjuergens

    Nun ich bin nicht reich, habe Schulden im mittleren fünfstelligen Betrag, Baugeld.
    Dann benötigst du auch keinen Ehevertrag bzw. das Geld dafür kannst du dir sparen ....... so ein Vertrag macht nur Sinn wenn man in der nächsten Zeit einen erheblichen Vermögenszuwachs erwartet !

    Und sollte das doch einmal der Fall sein dann kann man so einen Vertrag auch noch kurz davor abschließen nach deutschen Recht !

  4. #53
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo phi mee

    Ich hätte keine Lust mein Reihenhäuschen für 200.000 Euronen mal eben zu teilen .....
    Wenn du das Häuschen schon vor der Heirat hattest musst du auch nichts teilen !

  5. #54
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.505
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Phi Mee, ich stehe auf dem Standpunkt, wenn meine Frau es so lange mit mir aushält, hat sie dafür auch die Hälfte verdient.
    Interessant, dass du schon vor der Hochzeit weisst wie lange sie es mit dir aushält.
    (Vorsicht ist halt die Mutter der Porzelankiste)

    Ansonsten gebe ich dir schon recht. Allerdings erwirbt sie ja auch mit jedem Jahr das sie mit dir aushält eine Rentenanwartschaft von rund 1.000 THB. Wenn sie es also wirklich lange mit dir aushält reicht es auf jeden Fall für einen geldsorgenfreien Ruhestand im LOS. Wenn sie es bis zum bitteren Ende mit dir aushält erbt sie sowieso. Zumindest ihren Pflichtteil.


    phi mee

  6. #55
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841
    in Thailand erwarten immer mehr Thaifrauen von ihrem Mann, dass dieser bei Heirat eine Lebensversicherung zu ihren Gunsten abschliesst, damit sie im Fall der Faelle, auch bei vermoegenslosigkeit des Mannes, nicht ganz ohne darsteht.

  7. #56
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.505
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    in Thailand erwarten immer mehr Thaifrauen von ihrem Mann, dass dieser bei Heirat eine Lebensversicherung zu ihren Gunsten abschliesst, damit sie im Fall der Faelle, auch bei vermoegenslosigkeit des Mannes, nicht ganz ohne darsteht.
    Hatten wir doch auch schon mal an anderer Stelle, wo es um die große Witwenrente ab 47 geht. Auch da war der Abschluss einer Risikolebensversicherung nicht von der Hand zu weisen, besonders bei großem Altersunterschied und wenn die Frau deutlich unter diesem Mindestalter liegt.


    phi mee

  8. #57
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Es sollte ja wohl selbstverständlich sein, dass man seine Ehefrau absichert für den Fall der Fälle

  9. #58
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Thaifrauen können ja viel erwarten. Doch ob ihre Erwartungen auf der anderen Seite erfüllt werden?

  10. #59
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    [QUOTE=phi mee;864941]Interessant, dass du schon vor der Hochzeit weisst wie lange sie es mit dir aushält.
    (Vorsicht ist halt die Mutter der Porzelankiste)
    Wenn die Ehe nach kurzer Zeit scheitert, dann ist der Zugewinnausgleich aber auch nicht sonderlich hoch.
    Ansonsten gebe ich dir schon recht. Allerdings erwirbt sie ja auch mit jedem Jahr das sie mit dir aushält eine Rentenanwartschaft von rund 1.000 THB. Wenn sie es also wirklich lange mit dir aushält reicht es auf jeden Fall für einen geldsorgenfreien Ruhestand im LOS. Wenn sie es bis zum bitteren Ende mit dir aushält erbt sie sowieso. Zumindest ihren Pflichtteil.
    Erst recht mit der Rente aus dem Versorgungswerk, da dürfte der Ruhestand noch viel sorgenfreier werden.

  11. #60
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Wenn ich in Thailand heirate, soll ich auch einen Ehevertrag abschließen? Und falls ja, in welchem Land?
    In Thailand, und zwar unbedingt vor Eheschließung, denn wenn ihr beide irgendwann in Thailand lebt, dann gilt wohl thailändisches Recht für die Scheidung und danach ist ein Ehevertrag nur vor der Ehe zulässig.

    (Und nun sage mir nochmal, meine Beiträge hätten keine Substanz.)

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Februar Thailand wie vor Krankheit schützen?
    Von Janineb1 im Forum Touristik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.07.12, 15:47
  2. Notebook schützen
    Von russ1973 im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.01.11, 07:28
  3. Guter Deal oder nicht bei Scheidung
    Von beerchang im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 01.11.09, 19:50
  4. Fotos urheberrechtlich schützen
    Von norberti im Forum Computer-Board
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.12.06, 06:59
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.04, 14:07