Umfrageergebnis anzeigen: hat deine Frau schon mal einen hysterischen Wutausbruch

Teilnehmer
28. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Meine Frau hat noch nie einen hysterischen Wutausbruch bekommen

    17 60,71%
  • Meine Frau bekommt ab und zu einen hysterischen Wutausbruch

    10 35,71%
  • Meine Frau hat häufig einen hysterischen Wutausbruch

    1 3,57%
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Gut dann tauschen wir mal das Wort „Jähzorn“ in „hysterische

Erstellt von Lungkau, 12.07.2005, 20:53 Uhr · 27 Antworten · 3.197 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Gut dann tauschen wir mal das Wort „Jähzorn“ in „hysterische

    Jähzorn kontra hysterischer Wutausbruch

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    woody
    Avatar von woody

    Re: Gut dann tauschen wir mal das Wort „Jähzorn“ in „hysteri

    Im ersten thread habe ich schon darauf geantwortet. Wenn der jähe Zorn scheinbar grundlos auftritt, dann hat man es mit einer krankhaften Form zu tun.

  4. #3
    Avatar von RaDo

    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    227

    Re: Gut dann tauschen wir mal das Wort „Jähzorn“

    Zitat Zitat von woody",p="259234
    Wenn der jähe Zorn scheinbar grundlos auftritt, dann hat man es mit einer krankhaften Form zu tun.
    Wenn er "scheinbar" grundlos auftritt, oder wenn er tatsächlich grundlos auftritt? Vermute mal, Du meinst letzteres

    Gruß Ralf *heute mal penibel-wortklauberisch*

  5. #4
    woody
    Avatar von woody

    Re: Gut dann tauschen wir mal das Wort „Jähzorn“ in „hysteri

    Zitat Zitat von RaDo",p="259246
    .......Wenn er "scheinbar" grundlos auftritt, oder wenn er tatsächlich grundlos auftritt? Vermute mal, Du meinst letzteres

    Gruß Ralf *heute mal penibel-wortklauberisch*
    Hallo Ralf,

    ich habe mir die Wortwahl in diesem Fall schon genau überlegt.
    Wer kann schon als Laie feststellen ob ein Krankheitsbild vorhanden ist oder ob der Betroffene nicht einfach nur minderbemittelt und bösartig ist?

    gruss woody

  6. #5
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Gut dann tauschen wir mal das Wort „Jähzorn“ in „hysteri

    "Wer kann schon als Laie feststellen ob ein Krankheitsbild vorhanden ist oder ob der Betroffene nicht einfach nur minderbemittelt und bösartig ist? "
    __________________________________________________ _________________

    naa...wer kennt es , wenn ihre Birne , stirnseitig immer wieder gegen die Wand kracht.. ?

    ..Krankheitsbild - minderbemittelt- bösartig ?? schwääre Frage.

  7. #6
    woody
    Avatar von woody

    Re: Gut dann tauschen wir mal das Wort „Jähzorn“ in „hysteri

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="259260
    naa...wer kennt es , wenn ihre Birne , stirnseitig immer wieder gegen die Wand kracht.. ?

    ..Krankheitsbild - minderbemittelt- bösartig ?? schwääre Frage.
    Aha :O , ohoo

  8. #7
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Gut dann tauschen wir mal das Wort „Jähzorn“ in „hysteri

    Hallo,
    kenne bislang nur eifersüchteleien, leichtere Briesen sozusagen ;-D .
    Die Frau eines Freundes allerdingst, sehr hübsch und auch sehr eifersüchtig kann durchaus austicken .
    Da fliegt auch mal ein Telefon oder geht ein Spiegel drauf. Der Haussegen hängt richtig schräg. Habe es bereits 1:1 erlebt. Nach einiger Zeit ist sie ganz sanft und zärtlich, als wäre nichts gewesen.
    Hoffe nur meine ist niemals so .

    Wingman

  9. #8
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Gut dann tauschen wir mal das Wort „Jähzorn“ in „hysteri

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="259260
    [...]
    naa...wer kennt es , wenn ihre Birne , stirnseitig immer wieder gegen die Wand kracht.. ?
    ..Krankheitsbild ?? schwääre Frage.
    Einfache Antwort: Hyperaktive frühkindliche Konvulsionen, deren PRF (Pulse Repetition Frequency - Impulsfolgefreqenz, also die Häufigkeit der mit-dem-Kopf-vor-die-Mauer-Knallerei) sich mit einer simplen konsequenten Baldriantherapie spürbar reduzieren läßt

  10. #9
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Gut dann tauschen wir mal das Wort „Jähzorn“ in „hysteri

    @ Kali,

    vermute mal eher..du bist überfragt. gruss.

  11. #10
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Gut dann tauschen wir mal das Wort „Jähzorn“ in „hysteri

    Wenn er "scheinbar" grundlos auftritt, oder wenn er tatsächlich grundlos auftritt?
    Was sind z.B. grundlose Gefühlsausbrüche beziehungsweise wieso werden sie ausgelöst?

    Unvermeidbare Kontakte mit der Ex wegen eventuell vorhandener Kinder
    Unterhaltszahlungen an die Exfrau
    Zufälliges Zusammentreffen mit Exfreundin
    Freundlich und nicht hinterlistig gemeinte Komplimente gegenüber anderen weiblichen Personen

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai-Videos zum tauschen.
    Von paulsson im Forum Talat-Thai
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.09, 07:46
  2. Buecher zu tauschen/abzugeben
    Von chanacha im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.09, 04:02
  3. Buecher zu tauschen/abzugeben
    Von chanacha im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.08, 04:58
  4. Wort-für-Wort Übersetzungsprogramm
    Von thpitsch im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.04, 18:19
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.03, 18:06