Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 90 von 90

Günstige Überweisung

Erstellt von BathiBoi, 13.07.2009, 11:14 Uhr · 89 Antworten · 13.234 Aufrufe

  1. #81
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Günstige Überweisung

    Zitat Zitat von Thaimaus",p="837532
    ...zuerst hatten wir auch die Prepaid Visakarte unserer Bank in aussicht wie hier schon beschrieben, aber beim abheben werden dann auch Gebühren fällig von 4,50 bis 6,00 Euro ....
    Entweder man sucht sich in Thailand einen Automaten einer Bank, die keine Gebühren bei Abhebung von Bargeld mit Kreditkarte verlangt, oder man reicht die Belege über die Gebühren, also die Auszahlungsbelege des Automaten -da stehen die Gebühren drauf-, bei der DKB per Fax oder Email-Scan ein und sie werden dann erstattet.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von PonyXX

    Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    289

    Re: Günstige Überweisung

    @Thaimaus
    Ich habe bei der Postbank nur die SparCard und kein Giro.Was ich dort(SparCard)an Guthaben brauche überweise ich online auf das SparCard-konto.

  4. #83
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: Günstige Überweisung

    [quotebei der DKB per Fax oder Email-Scan[/quote]

    was ist den die DKB ?

    Und warum machen die das, dann könnte das doch jeder machen der zur ner anderen Bank wandert weil seine nicht in der nähe ist .

    Wichtige Frage hier noch zum Postbank Sparcard.
    Ich werde die Karte zum Begünstigen geben aber wie überweise ich selber wenn ich die karte nicht mehr besitze und ich hab auch dort kein online banking ?

    Geht das das ich dies nur auf ein Zettel schreibe und am Schalter zu überweisen ?

  5. #84
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Günstige Überweisung

    Ich werde die Karte zum Begünstigen geben aber wie überweise ich selber wenn ich die karte nicht mehr besitze und ich hab auch dort kein online banking ?
    onlinebanking gibt es überall, kannst nebenbei auch 2 Kärtchen ordern. Ergo Karte in Thailand lassen und von ihr online alles tätigen. Gibt allerdings auch Telefonbanking bei der Post und da kannst du auch alles mit erledigen.

    Gruß Sunnyboy

  6. #85
    Avatar von Mr.Lof

    Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    270

    Re: Günstige Überweisung

    Hat es schon mal jemand per Paypal probiert?

  7. #86
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: Günstige Überweisung

    Zitat Zitat von Mr.Lof",p="838384
    Hat es schon mal jemand per Paypal probiert?
    Ich nutze moneybookers. PAYPAL hat den Nachteil, dass man nicht ein deutsches und ein thail. konto parallel einrichten kann, so dass bei Überweisung 1,9% Gebühr entsteht.

  8. #87
    Tao
    Avatar von Tao

    Registriert seit
    02.08.2003
    Beiträge
    14

    Re: Günstige Überweisung

    Wäre es nicht eine Möglichkeit, einfach Euro-Cheques zu schicken?
    Die können doch auf die Person ausgefüllt werden die Bezugsberechtigt ist. Somit sollte auch bei einem Briefklau nichts passieren können.
    Billiger als die vielen Gebühren der Thaibank kommt dies doch allemal.
    Macht das jemand von euch so?

  9. #88
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Günstige Überweisung

    Wurde hier zwar schon oft genannt, aber evtl. nochmal, um das Handling zu zeigen.

    Der m. E. beste Weg bei halbwegs regelmäßigen Überweisungen ist eine DKB-Visa Card. Sobald man bei der Bank ein Konto eröffnet, bekommt man die kostenlose Karte, mit der man weltweit an (fast) allen Geldautomaten kostenlos abheben kann. Evtl. entstehende Gebühren werden auf Antrag zurück erstattet, einfacher ist in LOS die Nutzung der bspw. gelben Krungsi-Automaten.

    Der Clou dabei ist, daß man auf formlosen (bspw. telefonischen) Antrag eine zweite eigene (nicht von dieser Formularseite im Internet täuschen lassen) und ebenfalls kostenlose Karte bekommt. Dahinter steckt dann auch noch ein separates Visakonto. Dieses läßt sich jetzt bspw. auf ein Auszahllimit von max. 100.- Euro begrenzen und läßt sich damit völlig unabhängig von dem anderen (eigenen) Visa-Konto handhaben.

  10. #89
    Avatar von Thassanee

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    14
    hallo Wir schicken im Moment bzw.Immer über Voba oder Krssk jeweils untersch.beträge zur Unterstützung nach Thailand auf ein best.Konto.Die Geb.belaufen sich bei der Voba auf 10.5 Euro und bei der Krssk 8,5-10 Euro.Jetzt hab ich hier viel über die DKB gelesen.Ich kenne die Bank und hab da auch ein Konto.Währe ich besser damit bedient,eine DKB Visa Card nach Thailand zu Schicken und diese dann Online auf eine bestimmte Summe aufzuladen.Oder währe eine weitere Kontokarte der hauseigenen Bank für so einen Zweck ausreichend?.
    Wenn ich bedenke jährlich 120 € geb.für Auslandsüberweisungen.das muss doch günstiger gehen.Währe für eure Hlfe wirklich dankbar.

  11. #90
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375
    Hallo

    nehme doch eine Postsparkarte diese ist kostenlos. Diese nach TH senden und wenn sie angekomen ist per Telefon die Pin durchgeben. Dann kann mit der Karte 12x kostenlos an allen ATM Geld abheben. Und falls mehr als 12x abgehoben wird kostet es 5,50€ Abgerechnet wird nur auf Guthaben(also vom Konto auf die Sparkarte überweisen und dieser Betrag steht zu verfügung und nicht mehr)Machen wir schon lange geht ohne Probleme und ist preiswert.

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. Überweisung die xte
    Von houndini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.08.08, 19:31
  2. Geld Überweisung
    Von DJ im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 16.10.07, 11:02
  3. Dauer Überweisung?
    Von Henk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.03.07, 06:46
  4. Überweisung
    Von Lady im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.01.06, 14:53
  5. Überweisung innerhalb LOS
    Von matthi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.04, 16:40