Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 90

Günstige Überweisung

Erstellt von BathiBoi, 13.07.2009, 11:14 Uhr · 89 Antworten · 13.217 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Clarino

    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    5

    Re: Günstige Überweisung

    Habe jetzt selbst die hier schon mal empfohlene Variante mit der Postbank-Sparcard praktiziert. Scheint ganz gut zu funktionieren. Es sind 10 kostenlose Auszahlungen pro Jahr am Automaten möglich (die Gebühren für die darüber hinausgehenden Auszahlungen habe ich noch nicht heraus bekommen). Allerdings berechnet offenbar die Thailändische Bank pro Auszahlung 150 THB. Das Geld ist nach der Übertragung auf das Sparkonto am nächsten Tag schon verfügbar. Es kann nur so viel Geld ausgezahlt werden, wie auf dem Sparkonto verfügbar ist. Die Auszahlungen können im Internet verfolgt werden.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Günstige Überweisung

    Zitat Zitat von Clarino",p="790783
    Habe jetzt selbst die hier schon mal empfohlene Variante mit der Postbank-Sparcard praktiziert. Scheint ganz gut zu funktionieren. Es sind 10 kostenlose Auszahlungen pro Jahr am Automaten möglich (die Gebühren für die darüber hinausgehenden Auszahlungen habe ich noch nicht heraus bekommen). Allerdings berechnet offenbar die Thailändische Bank pro Auszahlung 150 THB.
    Das mit der Empfehlung der Postbank-Sparcard und der DkB-Visa-Kard ist historisch gesehen, mal richtig gewesen.

    Inzwischen gibt es diese Empfehlung fuer die Postbank-Sparcard aber nicht mehr. Zumindest nicht fuer den Einsatz in Thailand.

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=35442&start_t=30

    Dies nur zur fruehen Info, auf dass nicht spaeter Klagen erhoben werden.

  4. #63
    Avatar von Clarino

    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    5

    Re: Günstige Überweisung

    Ja was wäre denn dann jetzt die aktuelle Empfehlung?

  5. #64
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Günstige Überweisung

    Zitat Zitat von Clarino",p="790800
    Ja was wäre denn dann jetzt die aktuelle Empfehlung?
    Eigentlich zwei:
    1. Fuer seltene Thailand-Urlaube: DKB Visa-Karte
    2. Fuer Leute, die oefter nach Thailand kommen: thail. Konto mit eigener ATM-Karte um die Zeiten mit guenstigen Wechselkursen nutzen zu koennen.

  6. #65
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Günstige Überweisung

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="790817
    Zitat Zitat von Clarino",p="790800
    Ja was wäre denn dann jetzt die aktuelle Empfehlung?
    Eigentlich zwei:
    1. Fuer seltene Thailand-Urlaube: DKB Visa-Karte
    2. Fuer Leute, die oefter nach Thailand kommen: thail. Konto mit eigener ATM-Karte um die Zeiten mit guenstigen Wechselkursen nutzen zu koennen.
    da fallen keine Gebühren an?

  7. #66
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Günstige Überweisung

    Zitat Zitat von franky_23",p="790822
    da fallen keine Gebühren an?
    Bei Abhebung mit thailaendischer ATM-Karte fallen die 150 Baht nicht an.
    Es entstehen allerdings Transferkosten bei der Ueberweisung des Geldes auf das thailaendische Konto. Diese kann man aber leicht wieder erwirtschaften, wenn man Euro zu den guenstigsten Wechselkursen im Verlaufe des Jahres ueberweist.

    Das Abheben mit der DKB-Visa-Karte hingegen ist gebuehrenfrei bzw. die 150 Baht werden erstattet. Allerdings wird uno actu beim Abheben am ATM der derzeitige Wechselkurs in Ansatz gebracht. Das braucht und ist mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht der guenstigste Wechselkurs im Laufe eines Jahres.

    Noch Fragen?

  8. #67
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Günstige Überweisung

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="790834

    Das Abheben mit der DKB-Visa-Karte hingegen ist gebuehrenfrei bzw. die 150 Baht werden erstattet. Allerdings wird uno actu beim Abheben am ATM der derzeitige Wechselkurs in Ansatz gebracht. Das braucht und ist mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht der guenstigste Wechselkurs im Laufe eines Jahres.

    Noch Fragen?
    somit ist DKB-Visa im Moment die einzig gebürenfreie Lösung, denn ich kann ja auch zu einem günstigen Zeitpunkt in Thailand abheben und auch die Welchselkursvorteile nutzen, somit noch günstiger.

    Am Besten den Lebensunterhalt und mehr für Thailand in Thailand erwirtschaften und sich dann nur Gedanken über die Geldanlage machen

  9. #68
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Günstige Überweisung

    Zitat Zitat von franky_23",p="790839
    somit ist DKB-Visa im Moment die einzig gebürenfreie Lösung, denn ich kann ja auch zu einem günstigen Zeitpunkt in Thailand abheben und auch die Welchselkursvorteile nutzen, somit noch günstiger.

    Am Besten den Lebensunterhalt und mehr für Thailand in Thailand erwirtschaften und sich dann nur Gedanken über die Geldanlage machen
    zu 1.
    Dies wuerde stimmen, wenn Du Geld in Thailand nur zu Zeiten guenstiger Wechselkurse ziehen musst. Dies widerspricht jeglicher Wahrscheinlichkeitslehre.
    zu 2.
    Das ist ein guter Gedanke. Setzt er aber nicht voraus, dass fuer die Erzielung moeglichst hoher Kapitalrenditen auch Thailand der richtige Finanzmarkt ist? Und ist Thailand mit seinem Geldmarkt und Aktienmarkt dies auch? Wuerde mich in einem neuen thread ebenfalls sehr interessieren.

  10. #69
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Günstige Überweisung

    @Clarino

    Habe zwar die DKB-Card, aber dürfte in Sachen 150.- THB Gebühr das Gleiche sein. Bei der Bank of Ayoudhya wird die Gebühr weiterhin nicht erhoben, die gelben zugehörigen ATMs dürften zu den weitverbreitesten überhaupt gehören.

  11. #70
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Günstige Überweisung

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="790842
    Zitat Zitat von franky_23",p="790839
    somit ist DKB-Visa im Moment die einzig gebürenfreie Lösung, denn ich kann ja auch zu einem günstigen Zeitpunkt in Thailand abheben und auch die Welchselkursvorteile nutzen, somit noch günstiger.

    Am Besten den Lebensunterhalt und mehr für Thailand in Thailand erwirtschaften und sich dann nur Gedanken über die Geldanlage machen
    zu 1.
    Dies wuerde stimmen, wenn Du Geld in Thailand nur zu Zeiten guenstiger Wechselkurse ziehen musst. Dies widerspricht jeglicher Wahrscheinlichkeitslehre.
    einfach zu günstigen Wechselkurszeiten soviel ziehen wie man sonst überweisen würde


    zu 2.
    Das ist ein guter Gedanke. Setzt er aber nicht voraus, dass fuer die Erzielung moeglichst hoher Kapitalrenditen auch Thailand der richtige Finanzmarkt ist? Und ist Thailand mit seinem Geldmarkt und Aktienmarkt dies auch? Wuerde mich in einem neuen thread ebenfalls sehr interessieren.
    wer ab und an mal hin und her fliegt, könnte dies doch auch im Köfferchen mitnehmen. Wir reden ja nicht von Millionen, ..

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Überweisung die xte
    Von houndini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.08.08, 19:31
  2. Geld Überweisung
    Von DJ im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 16.10.07, 11:02
  3. Dauer Überweisung?
    Von Henk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.03.07, 06:46
  4. Überweisung
    Von Lady im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.01.06, 14:53
  5. Überweisung innerhalb LOS
    Von matthi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.04, 16:40