Seite 24 von 26 ErsteErste ... 142223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 256

Gravierender Frauenmangel in Ostdeutschland

Erstellt von socky7, 12.11.2007, 06:10 Uhr · 255 Antworten · 8.855 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    25.766
    Zitat Zitat von ReinerS Beitrag anzeigen
    Ach sooo, dann habe ich da was verwechselt, sorry
    Scheinbar ist diese Pflanze auch für Tees geeignet, jedenfalls erklärte mir das ein Kunde von mir als ich eine solche Pflanze bei ihm im Garten entdeckte und ihn fragte was das denn sei. Der erschien mir kompetent denn beruflich ist er als Richter am hiesigen Amtsgericht tätig.

  2.  
    Anzeige
  3. #232
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.804
    Im Tee lässt die Wirkung etwas auf sich warten , kommt aber umso besser rüber.

  4. #233
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    4.319
    auch interessant:

    "Statistiken und Studien zeigen: Das liegt nicht an ihnen. In Ostdeutschland fehlen auf dem Land und in den Kleinstädten die Frauen. Die Männer finden Arbeit in handwerklichen Berufen, und die Frauen gehen weg, weil sie sich in den Städten eine bessere Zukunft erhoffen. So kommt es, dass in manchen ländlichen Regionen Ostdeutschlands 25 Prozent mehr Männer als Frauen leben. Für die jungen Männer ist es besonders bitter, keine Partnerin zu finden und möglicherweise nie eine Familie gründen zu können."

    https://www.zdf.de/dokumentation/37-...-sind-100.html

  5. #234
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    4.533
    Zitat Zitat von ReinerS Beitrag anzeigen
    Hallo Rolf2, ernsthafte Frage von mir. Ist es nicht etwas riskant solche "Pflanzenbilder" hier zu posten? Ich dachte mal, hier in Thailand gäbe es eine gewisse Zensur? Selbst mit z.B. WhatsApp überlege ich mir das zweimal, solche Bilder zu schicken
    Wieso? Sieht man doch aus der Entfernung, dass dies medizinisches Cannabis ist. Also alles im grünen Bereich, sozusagen
    Bedenken hätte ich eher, son unvorteilhaftes Bild meiner hässlichen Alten zu posten. Siehe Photo 2 mit Brille

  6. #235
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    10.283
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Ja genau die ganz dunklen mit den Khmer Wurzeln sind die Schönsten.
    Du willst mir aber jetzt nicht erzählen, dass Du Mädels aus Laos, Kambodscha oder Thailand auseinander halten kannst? Bei Mädels aus Burma oder Malaysia geht das ja. Die einen sind gelb angemalt und die anderen haben Kopftuch! Aus Vietnam? Vielleicht haben die rote Socken (das weiß @Micha L besser).

  7. #236
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    11.727
    Laos und Kambodscha im Groben - ja
    Thailänderinnen haben oft jeweilige Anteile deshalb schwierig bis unmöglich.

    Und natürlich kann mann grob auch Japanerinnen, Pinay und Chinesinnen auseinanderhalten.
    Vietnam ist schwieriger je nach Nord- und Süd.

  8. #237
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    12.386
    Typische Vietnamesen haben keine Schlitzaugen.
    Oft genügt der Gesamteindruck, ohne gleich auf Einzelheiten zu achten, für eine richtige Einschätzung.

    Typische Vertreter ostasiatischer Völker kann man einigermaßen auseinanderhalten.

  9. #238
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    11.727
    Am Besten unterscheidet man noch über
    Größe, Form und Farbe der Nippel .............................

  10. #239
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.504
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Am Besten unterscheidet man noch über Größe, Form und Farbe der Nippel
    Nippel? Von dir als erklärtem Naturmenschen und Jogginghosen-Feteschisten hätte ich eigentlich etwas unkonventionelles erwartet. Zum Beispiel Unterschiede hinsichtlich Geruch unter den Achseln oder Konsistenz des Ohrenschmalzes. Aber Nippel? So was profanes!

  11. #240
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    11.727
    Du
    assoziierst zu Jogginghosen
    Ungepflegtheit , Gestank und Verfall.

    Ich
    eher Weichheit, schmeichelndes, fantasieanregendes sich Abzeichnen
    körperlicher Formen mit dem positiven Gefühl eines problemlosen Entkleidens im Falle eines Falles.

    Hab mal gegoogelt . Bin mit dem Fetisch nicht ganz allein.
    Ist aber fraglos wesentlich verbreiteter in der Schwulenszene.
    Ich steh nur auf Frauen
    gern halt in 100% Baumwoll Jogginghosen.

    Syntetic, Leggins und zu eng fetzt mich hingegen nicht so an.

    Noch Fragen ?

    Ach so Achselhaare stören mich nicht .
    Ich selbst rasiere Meine

Ähnliche Themen

  1. Frauenmangel in Ostdeutschland
    Von socky7 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 385
    Letzter Beitrag: 11.06.15, 18:53
  2. Antworten: 577
    Letzter Beitrag: 10.09.11, 10:02
  3. Heirat in A, nicht nur in Dänemark
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.01, 12:27