Seite 13 von 34 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 332

Goethe-Test "Start Deutsch 1"

Erstellt von dodo_in_pattaya, 13.06.2008, 10:17 Uhr · 331 Antworten · 19.092 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: Goethe-Test "Start Deutsch 1"

    Zitat Zitat von Bukeo",p="600460

    Die können tw. nicht mal Thai richtig lesen und schreiben - vom ABC ganz zu schweigen.

    Vor 2 Jahren hat mein Schwager eine 27 jährige aus Fang geheiratet, 2 Jahre Schule, kein ABC und lesen und schreiben - sehr holprig.
    Klingt jetzt sicher hart was ich schreibe, aber bevor man explodiert, erstmal nachdenken:

    Ich bin der deutsche Staat. Ich habe kaum eigene Rohstoffe, bin also auf das geistige Potenzial meiner Einwohner angewiesen. Ich brauche intelligente Menschen mit Leistungswillen. Ich brauche Eltern die ihren Kindern in der Schule helfen, ich brauche Mütter die im Beruf erfolgreich sind und auch ihren Kindern geistige Unterstützung geben können - ebenso wie die Väter auch. Und ich brauche Eltern die Vorbilder sind. Ich brauche Kinder, die in der Schule clever sind und die von zuhause schon ein Grundwissen, wie die deutsche Sprache, mitbrigen, damit sie nicht andere Kinder aufhalten.

    Und nun kommt Herr Meier aus Y und möchte gerne eine 27jährige Frau ins Land holen, die gerade mal 2 Jahre zur Schule gegangen ist, kein ABC kann, die deutsche Sprache nicht auch nur andeutungsweise beherrscht (und der Mann es ihr auch nicht zutraut sie zu erlernen) und selbst ihre eigene Landessprache kaum schreiben oder lesen kann - und die dann vermutlich auch noch Kinder in die Welt setzen will, die sie wie auch immer erziehen will. Und es kommt Mehmet aus K, der seit Jahren Deutscher ist und nun in seiner alten Heimat in einem Bergdorf eine Frau geheiratet hat. Sie hat die gleichen Fährigkeiten wie die Frau von Herrn Meier. Und dann ist da noch Frau Schulz, die sich in einen Afrikaner verliebt hat...

    Sind das die Leute, die mich wie oben beschrieben voran bringen? Die das Potenzial haben, das ich für den Erhalt meiner selbst brauche? Was kann oder sogar muss ich tun um mich selbst zu schützen?

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Goethe-Test "Start Deutsch 1"

    Zitat Zitat von Chris61",p="600471

    Klingt jetzt sicher hart was ich schreibe, aber bevor man explodiert, erstmal nachdenken:

    Ich bin der deutsche Staat. Ich habe kaum eigene Rohstoffe, bin also auf das geistige Potenzial meiner Einwohner angewiesen. Ich brauche intelligente Menschen mit Leistungswillen.
    da geht mir aber fast die hutschnur hoch. wenn ich immer wieder lese, wie viele deutsche wissenschaftler (und fachkraefte und und und...) mit hohem geistigen potential dieses land verlassen, weil die rahmenbedingungen nicht stimmen und wie viel wirtschaftskraft dieser staat bei leuten mit nicht so hohem geistigen potential wie mir ( ) durch rein buerokratisch-theoretische arbeitsverhinderungsvorschriften kaputt macht dann ist das argument "geistig niederer einwanderer traegt nicht zur wirtschaftsentwicklung bei" eben kein argument mehr.

    hier vor ort kriegen die politiker vieles nicht mehr auf die reihe , von regelmaessigen diaetenerhoehungen mal abgesehen und 10.000 km weiter laesst man die menschen dafuer bezahlen. ja wie laecherlich kann man sich noch machen?

  4. #123
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Goethe-Test "Start Deutsch 1"

    Und ich brauche Eltern die Vorbilder sind. Ich brauche Kinder, die in der Schule clever sind und die von zuhause schon ein Grundwissen, wie die deutsche Sprache, mitbrigen, damit sie nicht andere Kinder aufhalten.
    dazu nur ein Gegen-Beispiel.

    Meine Tochter besuchte eine Realschule in Mering/Augsburg.
    Beim Gespräch mit dem Direktor, erzählte er mir u.a. dass der beste Schüler der Schule nicht etwa ein Deutscher mit deutschen Eltern war, sondern ein Vietnamese - dessen vietn. Vater gebrochen Deutsch sprach, die Mutter so gut wie gar nicht.

    Kinder lernen eine Sprache sehr, sehr schnell - sah ich auch bei meinem Sohn, als ich nach TH zog.
    Er kam hierher, sprach kein Wort Thai, ich konnte schon etwas Thai. Innerhalb von wenigen Monaten überholte er mich und spricht heute fliessend Thai.

    Daher kann ich deine Einstellung leider nicht nachvollziehen.

  5. #124
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Goethe-Test "Start Deutsch 1"

    Zitat Zitat von zappalot",p="600478
    und 10.000 km weiter laesst man die menschen dafuer bezahlen. ja wie laecherlich kann man sich noch machen?
    Was zahlen die Menschen 10.000 KM entfernt ?

  6. #125
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: Goethe-Test "Start Deutsch 1"

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="600461
    Zitat Zitat von Chris61",p="600455
    Ich sehe unsere ganzen Bundeswehrsoldaten, die quer durch die Welt im Einsatz sind und ihre Familien über Monate nicht sehen als überhaupt nicht mehr kampftauglich an.
    Sehr guter Vergleich! Einer der Gründe, warum ich gegen Militär bin - vor allem gegen Zwangseinzug.
    Dann nimm Angestellte internationaler Firmen, Botschafts- und Konsulatsangestellte, Entwicklungshelfer, etc., die nach deiner Meinung nach wenigen Monaten ohne Familie seelische Wracks sind.

    Wie soll es eigentlich der nach Deutschland gekommenden Thaifrau gehen? Gut, sie hat nun ihre große Liebe um sich, dafür aber ihre Familie und langjährige Freunde nicht. Sie soll das alles ganz locker hinnehmen können. Oder wird sie auch binnen Monaten zum seelischen Krüppel?

  7. #126
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Goethe-Test "Start Deutsch 1"

    Zitat Zitat von Chris61",p="600471
    Sind das die Leute, die mich wie oben beschrieben voran bringen? Die das Potenzial haben, das ich für den Erhalt meiner selbst brauche? Was kann oder sogar muss ich tun um mich selbst zu schützen?
    Mir fällt dazu gar nichts mehr ein. Aber da ich daraus dein Werte-Ranking ablesen kann (was meinem Weltbild völlig widerspricht), kann ich zumindest deine Beiträge besser nachvollziehen. Und damit lohnt auch wirklich keine Diskussion mehr, da wir eben von ganz verschiedenen Lebenszielen ausgehen.

  8. #127
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Goethe-Test "Start Deutsch 1"

    ich werde mich heute beherrschen, djai jen würde meine frau sagen.
    manchmal habe ich den eindruck das hier mehr dünnpfiff geschrieben wird als mancher verkraften kann.
    manche frau die in thailand nur wenige jahre zur schule ging meistert ihr leben dort besser als eine hochgebildete frau in deutschland es dort könnte. die deutsche frau würde dort glatt verhungern, weil sie nichts auf die reihe bekommen würde.
    deutschland voran bringen.............eine ausgelutschte phrase.
    die politik bringt doch selbst nix auf die reihe, nur ausgedehntes bla bla und wenn etwas aus berlin kommt sind es belastungen und der mist wie das besagte gesetz.
    berlins quasselbude hat einmal jemand gesagt..........das gilt noch heute.

  9. #128
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Goethe-Test "Start Deutsch 1"

    Zitat Zitat von Chris61",p="600471
    [...]Sind das die Leute, die mich wie oben beschrieben voran bringen?
    Nein !

    Die das Potenzial haben, das ich für den Erhalt meiner selbst brauche?
    So wie ich dich einschätze verfügst du über genug Potential um dich selbst voranzubringen

    Was kann oder sogar muss ich tun um mich selbst zu schützen?
    Vielleicht auswandern ? Obwohl mir nicht klar ist, woran meine Frau dich z.B. hindert

  10. #129
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Goethe-Test "Start Deutsch 1"

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="600485
    Mir fällt dazu gar nichts mehr ein. Aber da ich daraus dein Werte-Ranking ablesen kann (was meinem Weltbild völlig widerspricht), kann ich zumindest deine Beiträge besser nachvollziehen. Und damit lohnt auch wirklich keine Diskussion mehr, da wir eben von ganz verschiedenen Lebenszielen ausgehen.
    Hallo kcwknarf,

    das ist wahrscheinlich ein System auf das jeder Staat der Welt schauen muss,
    wenn es vollkommen egal ist, dann lass doch einfach 40.000.000 Menschen ohne Schulbildung einreisen,
    das kann sich kein Staat der Welt erlauben,
    da der Staat und das Sozialsystem ganz schnell kaput ist,
    dieses macht kein Land der Welt.
    Dein Ziel- jeder soll Leben wo er will würde doch nie klappen,

    dann wollen 30.000.000 nach Deutschland,
    nach einem Jahr ist das Land ruiniert oder im Bürgerkrieg
    und danch ziehen dann 40.000.000 in die USA
    und danach..... usw usw

  11. #130
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: Goethe-Test "Start Deutsch 1"

    @bukeo

    Ja sicher, die gibt es selbstverständlich auch. Die Regel ist aber leider, dass Migrantenkinder wegen sprachlicher Mängel deutlich öfter als deutsche Kinder keinen Schulabschluss schaffen und keine Lehrstelle bekommen. Dieses hat die PISA Studie gerade wieder deutlich dokumentiert. Die daraus resultierende Forderung ist, dass die Schule sich mehr anstrengen soll, diese Jugendliche zu unterstützen, quasi das auszugleichen, was vom Elternhaus nicht geleistet wird/wegen sprachlicher Defizite nicht geleistet werden kann.

    Eltern von Kindern die keine Sprachprobleme haben, gehen deshalb vermehrt auf die Barrikaden, da sie ihre Kinder nicht mehr adäquat gefördert sehen. Ganz schlimm ist dieses in großstädtischen Schulen, wo Nichtdeutsche in der Mehrheit sind. Auch aus diesem Grund boomen Privatschulen mit entsprechenden Aufnahmeprüfungen. Dieses aber nur bei entsprechend Begüterten.

    Vielleicht geht diese Diskussion in deutschen Medien im fernen Chiang Mai ja verständlicherweise an dir vorbei.

Seite 13 von 34 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 24.11.13, 16:46
  2. Hinweise zum Test für das Zertifikat Deutsch A 2
    Von socky7 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.10, 16:45
  3. Bücher, CD´s für den Deutsch-Test
    Von divedaus im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.09, 18:08
  4. Start Deutsch 2
    Von Küstennebel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.08, 00:07
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.08, 16:02