Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Gibt es ein zu spät für die Zusammenführung von Mutter und K

Erstellt von Ric, 13.05.2004, 20:28 Uhr · 21 Antworten · 3.571 Aufrufe

  1. #21
    Ric
    Avatar von Ric

    Re: Gibt es ein zu spät für die Zusammenführung von Mutter u

    Hallo Moselbert, das freut mich sehr zu hören, dass die Sitten besser geworden sind.
    Zugegebener Maßen, die Info ist antiquitiert und nicht vom hörensagen.

    Miene Schwiegereltern aus erster Ehe hatten ein Grundstück auf dem Campingplatz an der Mosel und gute Kontakte im Ort. dadurch hatte ich mein Ohr nah dran und war doch weit entfernt von einer Thai-deutschen Beziehung. was ich damals hörte, hatte mich aber da schon aufgewühlt, da ich die Menschen nicht nach Aussehenen und Farbe, sondern nach ihrem Wesen beurteile.
    Das war anno 1985 bis 90.

    Mit dem Alter wird man weiser, aber keiner will davon Kenntniss nehmen ...man lernt nie aus :P

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von nevergiveup

    Registriert seit
    29.11.2014
    Beiträge
    202
    Es ist nie zu spät. Ein Kind lernt auch 1&1 zusammenzuzählen, es kann sich dann selbst ein Urteil bilden wenn es älter ist! Wenn das Kind erwachsen ist, so kann es unterscheiden wer eine Ratte ist und wer ein Mensch ist!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 16:02
  2. Sachen gibt es, die gibt es gar nicht!
    Von petpet im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.08, 18:16
  3. fast zu spät -Geburtstage
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.07.05, 08:57
  4. Unterstützung Mutter
    Von MartinFFM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 289
    Letzter Beitrag: 18.06.05, 18:28
  5. Fürsorge der Mutter
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 27.01.04, 18:24