Seite 95 von 108 ErsteErste ... 45859394959697105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 941 bis 950 von 1072

Gibt es ein Besuchsrecht für den biologischen Vater in Thailand?

Erstellt von mylaw, 08.10.2011, 17:32 Uhr · 1.071 Antworten · 83.788 Aufrufe

  1. #941
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Da schau her.
    Selbst in Europa ist das Thema ein schwieriges.

    Aus Stuttgart verschleppt: Bleibt Emil jetzt für immer in Norwegen?
    Schade das es kein Gesetz gibt bei dem keiner der beiden Elternteile benachteiligt wird!
    Solange die Gestze nicht ausgereift sind wird es immer wieder soolche Fälle geben, meist ausgelöst von besonders egoistischen Personen!

  2.  
    Anzeige
  3. #942
    Avatar von waefi

    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    58
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Ich kann dir Garantieren das ich nicht den geringsten Fehler gemacht habe
    Du vegisst bei der Aussage wohl, dass DU es versäumt hast dich als Vater eintragen zu lassen.

  4. #943
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von waefi Beitrag anzeigen
    Du vegisst bei der Aussage wohl, dass DU es versäumt hast dich als Vater eintragen zu lassen.
    Womit wir wieder beim Anfang wären (Beitrag #4).

  5. #944
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von waefi Beitrag anzeigen
    Du vegisst bei der Aussage wohl, dass DU es versäumt hast dich als Vater eintragen zu lassen.
    Ich sagte doch schon das die Mutter zu mir sagte, als ich sie fragte wo ich zum Unterschreiben hingehen muss, das bereits alles erledigt sei, denn da ich ja bei der Geburt nicht anwesend war weil sie das Kind 3 Wochen früher per Kaiserschnitt rausholen liess, Sie es auf ihren Namen hat eintragen lassen, was für mich damals auch ok war, da ich nicht mit Komplikationen rechnete und keine Ahnung von der Existenz des Irren Klaus hatte!

  6. #945
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    ...... Sie es auf ihren Namen hat eintragen lassen, was für mich damals auch ok war, da ich nicht mit Komplikationen rechnete und keine Ahnung von der Existenz des Irren Klaus hatte!
    ich dachte , ich hätte mal gelesen ,dass sie den "Irren Klaus" als Vater eintragen ließ.

  7. #946
    Avatar von Massi

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    1.248
    Bleib ruhig mylaw krieg dein Leben in den Griff und dan versuchste die Sache nochmal ganz langsam ohne gewalt und stress.

    Wenn du merkst das es nicht ohne geht lass es und lebe dein Leben du hast nur eines .....

    Massi

  8. #947
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ich dachte , ich hätte mal gelesen ,dass sie den "Irren Klaus" als Vater eintragen ließ.
    Laut iher Aussage hat er sich dort eintragen lassen waehrend sie nach der OP noch im Narkoseschlaf war.
    Ob das stimmt oder nicht, das wissen nur die beiden und der Arzt od. BEAMTE.

  9. #948
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Laut iher Aussage hat er sich dort eintragen lassen waehrend sie nach der OP noch im Narkoseschlaf war.
    Ob das stimmt oder nicht, das wissen nur die beiden und der Arzt od. BEAMTE.
    Sprich, er hat sich in das Vaterregister eingetragen ohne ihrer Anwesenheit? Geht das überhaupt?

  10. #949
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Laut iher Aussage hat er sich dort eintragen lassen waehrend sie nach der OP noch im Narkoseschlaf war.
    Ob das stimmt oder nicht, das wissen nur die beiden und der Arzt od. BEAMTE.
    bei welcher OP?

  11. #950
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    Sprich, er hat sich in das Vaterregister eingetragen ohne ihrer Anwesenheit? Geht das überhaupt?
    Die Wahrheit dazu würd ich gern wissen, sie hat es mir so weisgemacht, kann aber auch gelogen sein, da ich mir nach heutigem Kenntnissstand nicht vorstellen kann das das so einfach möglich sein kann, ohne bei der Mutter Rückzufragen!

Ähnliche Themen

  1. Baby/Kleinkind durch Vater in Thailand weggenommen
    Von Bang444 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.09.12, 05:49
  2. Vater in Thailand - Mobilfunknetz
    Von jujuju im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.03.11, 04:47
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 16:02
  4. Vater zieht ohne Tochter nach Thailand
    Von norberti im Forum Treffpunkt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 11.08.09, 13:35
  5. Krankheitskosten für Vater in Thailand
    Von monkey im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 10:06