Seite 70 von 108 ErsteErste ... 2060686970717280 ... LetzteLetzte
Ergebnis 691 bis 700 von 1072

Gibt es ein Besuchsrecht für den biologischen Vater in Thailand?

Erstellt von mylaw, 08.10.2011, 17:32 Uhr · 1.071 Antworten · 83.851 Aufrufe

  1. #691
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Seit dem Beitrag # 657 von Panda haben nun jede Menge Leute bestätigt, dass sie das Wort Tang kennen. Einige kennen es nicht.

    Was folgern wir daraus?
    1. Dass nur eine Version richtig ist, die anderen sind wegen Verhunzung der thail. Sprache hinzurichten?
    2. Dass Thailand ein Land ist, in dem das oefter vorkommt. Und die Kommunikationslosigkeit zwischen bestimmten Kategorien von Menschen gar so groß ist, dass viele noch nicht einmal die Koexistenz der Begriffe mitkriegen?

    Die Dritte ist ein wenig gemein: Aber sind wir denn wirklich sicher, dass die, die sich schon länger in Thailand aufhalten, auch die besten Beobachter der Realitäten dort sind? Von vielen wissen wir doch schon so Einiges. Also.

  2.  
    Anzeige
  3. #692
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952
    Phuket Nightlife - Tirak....mai mee tang

    natürlich nicht vom Bildungsministerium approbiert


    PS. Linguistisch besonders wertvoll ist der sprachliche Einwurf von "alibaba!" und die Replik von "JAYBEE"

  4. #693
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Wenn wir schon mal dabei sind und um vollends zu verwirren, die von Jaybee bezeichneten kleinen goldenen 25 Satang Muenzen, die es auch mit einem Wert von 50 gibt, werden uebrigens als Salueng (สลึง) bezeichnet.

    Wie auch schon erwaehnt, viele Bangkoker sind zwar nicht redemaessig aber aussprachemaessig aeusserst mundfaul und lassen gerne Buchstabe weg, wenn die den Aussprachefluss nicht fliessend genug erscheinen lassen. Ergo khab satt khrab, pa statt pla, guai statt gluai, guea statt gluea etc.

    Mai mi satang geht irgendwie nicht "glatt" auszusprechen. Holpert so ein bisschen mai mi sa-tang. Dieses "sa" zwingt einem praktisch zu einer Redestopp, was natuerlich den Redefluss nicht richtig fliessen laesst. Ergo mai mi tang in einem Atemzug. Wuerde als eingefleischte Bangkoker somit auch niemals mai mi satang sagen, ist irgendwie unbangkokisch. Bangkok verdirbt und manchmal auch die Aussprache des thailaendischen.

    Khon krung thep pen khon mag ngai laeuo go chop phut mag ngai duai. Haengt sicherlich mit der Leichtigkeit des Seins zusammen.

    Letztendlich bleibt die message aber gleich. "Ohne Knete keine Fete" wie man mancherorts in deutschen Landen zu sagen pflegt auch wenn es eigentlich "ohne Geld kein Fest" heissen muesste.

  5. #694
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    847
    Mai me tang
    Mai me satang

    Egal, der Thai versteht es, ist doch die Hauptsache.

  6. #695
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.600
    Zitat Zitat von halbschlau Beitrag anzeigen
    Mai me tang
    Mai me satang

    Egal, der Thai versteht es, ist doch die Hauptsache.

    Das stimmt nicht.

    "Mai mi (S)Tang stösst insbesondere bei Frauen auf Unverständnis.

  7. #696
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Habe heute extra mit den Worten: Geb tang krab, die Rechnung in Udon eingefordert. Funzte bestens. Obwohl es ja eigentlich "Funktionierte bestens" heißen müßte.
    Aber was wären wir hier ohne unsere alterstarrsinnigen Mitfloristen.

  8. #697
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    moin waanjai.2

    hast du heute mal selbst bezahlt ?

  9. #698
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Aufpassen, wenn Ihr nach Laos fahrt und im Resto "Geb Tang nam nae" (das "nam" eben "duay" heiss,t habt Ihr schlauerweise vorher gecheckt)...aber "Tang", also der Sa-Tang, gibt und gab es in Laos nie, weshalb Ihr Euch selbst als "Lao-Speaker" als von der thail. Seite kommend outet.

  10. #699
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    hast du heute mal selbst bezahlt ?
    Du bist gut. Ich zahle immer. Nur wer die Rechnung anfordert, das kann variieren.

  11. #700
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    da sind wir uns ja einig. mir gehts nicht anders.

Ähnliche Themen

  1. Baby/Kleinkind durch Vater in Thailand weggenommen
    Von Bang444 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.09.12, 05:49
  2. Vater in Thailand - Mobilfunknetz
    Von jujuju im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.03.11, 04:47
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 16:02
  4. Vater zieht ohne Tochter nach Thailand
    Von norberti im Forum Treffpunkt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 11.08.09, 13:35
  5. Krankheitskosten für Vater in Thailand
    Von monkey im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 10:06