Seite 7 von 108 ErsteErste ... 567891757107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 1072

Gibt es ein Besuchsrecht für den biologischen Vater in Thailand?

Erstellt von mylaw, 08.10.2011, 17:32 Uhr · 1.071 Antworten · 83.945 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Nondindaeng in Buriram auf dem Weg nach Sa Kaew kenne ich auch sehr gut - es it das, was man bei uns Zonenrandgebiet nennen würde.
    Da ist tote Hose.
    meine Schwiegereltern wohnen in Nondindaeng... ich liebe diese Ruhe und den Frieden dort...

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat: [Das mit dem mehr moos is sehr wahrscheinlich-ich hab sie eher knapp gehalten um auswüchse zu vermeiden.]

    Das war vielleicht der Fehler. Thais glauben, alle Farangs sind Millionäre. Und verlangen, dass der Farang ein bisschen davon abgibt. Ansonsten ist er Kineau.
    Andererseits hast Du wahrscheinlich richtig gehandelt, wenn du Dich nicht zum ATM machen lassen hast.....
    Du erkennst den Charakter immer dann, wenn Du weniger gibst, als andere.

  4. #63
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Zitat: [Das mit dem mehr moos is sehr wahrscheinlich-ich hab sie eher knapp gehalten um auswüchse zu vermeiden.]

    Das war vielleicht der Fehler. Thais glauben, alle Farangs sind Millionäre. Und verlangen, dass der Farang ein bisschen davon abgibt. Ansonsten ist er Kineau.
    Andererseits hast Du wahrscheinlich richtig gehandelt, wenn du Dich nicht zum ATM machen lassen hast.....
    Du erkennst den Charakter immer dann, wenn Du weniger gibst, als andere.
    Ich hab ihr aber gesagt das es in Europa so ist das auch wir arbeiten müssen, genau wie in Thailand, denn wenn in Europa keiner Arbeiten müsste dann würden die Geschäfte ja zu sein-mangels Personal!
    Sie bekommt von meinem Nachfolger 15000 Baht im Monat, freies wohnen, Strom und Gas bezahlt auch er! Neuer Pick-Up steht auch in der Garage,
    Moped sowieso!
    Dafür arbeiten braucht sie nicht!
    Ach ja: 5000 Baht im Monat hat sie für die Versorgung für mein Kind bekommen, plus 27000 Baht im Jahr Krankenversicherung für mein Kind.
    Ich find das es ihr gut ging im Vergleich zu zb. 7/11 Verkäuferin die im Monat 8000 verdient und noch Miete zahlen muss!
    Ich hab den Eindruck sie bekommt denHals nie voll!
    Ich hab ihr erzählt eine Thai in Österreich hat nach dem Tod ihres Mannes 10 Millionen Baht bekommen, sie bleibt aber trotzdem lieber in Österreich-sammt 1000 Euro Job!
    Sie sagte daraufhin das 10 Mill. Baht ja nicht viel Geld ist und zu wenig seien um nach Thailand zurückzukehren.
    Ich erklärte ihr daraufhin 10 Mill. sind aber überall auf der Welt viel Geld! Sie sagte ja, aber nicht in Thailand!! Diskusion Ende!!
    So siehts aus!!
    Ich geh arbeiten auf der Schicht, mach überstunden, spare und dann soll ich jemand damit ein angenehmes arbeitsfreies Leben damit finanzieren?
    Sicher nicht!! Niemals!! wenn sie Geld braucht soll sie doch eines ihrer Häuser verkaufen! Oder ein Grundstück! oder arbeiten?

  5. #64
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Sie sagte daraufhin das 10 Mill. Baht ja nicht viel Geld ist und zu wenig seien um nach Thailand zurückzukehren.
    Ich erklärte ihr daraufhin 10 Mill. sind aber überall auf der Welt viel Geld! Sie sagte ja, aber nicht in Thailand!! Diskusion Ende!!
    Da ist natürlich nix mehr zu machen.
    Du bist aber trotzdem sicher, dass sie den aufrechten Gang beherrscht ?

  6. #65
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    mylaw, du bist schon ein Kauz. in Post 59 will die Freundin nicht nach D. Wieso sollte sie, wenn du ein Felix Austria sitzt?

    Geh doch den Weg über die Gerichte. Nutze internationale Hilfsorganisationen, ... Wende dich an die UN, .... Du bist doch Rechtsanwalt. Wenn du erst jetzt checkst wie deine Freundin tickt, so musst du dich fragen lassen, wie benebelt du bei allen früheren Treffen warst.

  7. #66
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Ich wollte ja auch ein Haus für meine Tochter kaufen, hab aber dann zu ihr gesagt das ich es doch nicht kaufe, da die Rechtslage in Thailand zu unsicher ist!
    Das war vermutlich ein Strategischer Fehler!!!! Aber zu dem Zeitpunkt dacht ich noch nix schlimmes und hab ihr auch vertraut, nie im Leben hätt ich ihr sowas zugetraut!
    Da sieht man mal wiederwie man sich Täuschen kann! Einmal Gosse-immer Gosse!!
    Nein, dein strategischer Fehler war die Vaterschaft nicht offiziell zu machen.

  8. #67
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Nein, dein strategischer Fehler war die Vaterschaft nicht offiziell zu machen.
    moin,

    ..... ebend verbummelt, mir dennoch unbegreiflich für eine fernbeziehung ein kind zu zeugen, obschon bt weiss da sicherlich bescheid

  9. #68
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780

    Cool Der NEUE zahlt gut.

    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Sie bekommt von meinem Nachfolger 15000 Baht im Monat, freies wohnen, Strom und Gas bezahlt auch er! Neuer Pick-Up steht auch in der Garage, Moped sowieso!
    Dafür arbeiten braucht sie nicht!
    Ach ja: 5000 Baht im Monat hat sie für die Versorgung für mein Kind bekommen, plus 27000 Baht im Jahr Krankenversicherung für mein Kind.
    Ich find das es ihr gut ging im Vergleich zu zb. 7/11 Verkäuferin die im Monat 8000 verdient und noch Miete zahlen muss!
    Das ist schon ein ordentliches Package für eine Ungelernte. Da wirst Du es schwer haben, mitzuhalten. Ob ER glücklich wird mit ihr, bleibt abzuwarten. Aber du bist ja bestens bis ins kleinste Detail informiert, WAS MICH schon EIN BISSCHEN WUNDERT!!!

  10. #69
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    ..... ebend verbummelt, mir dennoch unbegreiflich für eine fernbeziehung ein kind zu zeugen, obschon bt weiss da sicherlich bescheid
    meinst, unser BT liegt grad auf der Mutti und der Familienrat hat einstimmig zugestimmt ?

  11. #70
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.532
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Wenn du erst jetzt checkst wie deine Freundin tickt, so musst du dich fragen lassen, wie benebelt du bei allen früheren Treffen warst.

    denke ich auch ,zumal er in einem anderen Thread einem TS mit den unglaublichsten Geschichten "Mut" macht.aber sicherlich gehört er zu den Profis die alles wissen ,aber sich immer sagen ...mir passiert das nicht ,dazu bi ich viel zu klever.....und dann ist es erst richtig schlimm ,.........

Seite 7 von 108 ErsteErste ... 567891757107 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Baby/Kleinkind durch Vater in Thailand weggenommen
    Von Bang444 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.09.12, 05:49
  2. Vater in Thailand - Mobilfunknetz
    Von jujuju im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.03.11, 04:47
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 16:02
  4. Vater zieht ohne Tochter nach Thailand
    Von norberti im Forum Treffpunkt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 11.08.09, 13:35
  5. Krankheitskosten für Vater in Thailand
    Von monkey im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 10:06