Seite 26 von 108 ErsteErste ... 1624252627283676 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 1072

Gibt es ein Besuchsrecht für den biologischen Vater in Thailand?

Erstellt von mylaw, 08.10.2011, 17:32 Uhr · 1.071 Antworten · 83.597 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Den Scheiß soll dir einer glauben?
    Kannst ja auf der Wachstube in Non Din Daeng anrufen und dich erkundigen.
    Oder frag halt deinen Freund Klaus direkt.

  2.  
    Anzeige
  3. #252
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Ich dachte immer, das Kindeswohl steht im Vordergrund. Dies scheint mit deinem persönlichen Wünschen nicht in Einklang zu sein.

    Dann geh doch zu dem Fest. Du schwafelst und schwafelst, handle! Berichte von mir aus was sich zugetragen hat, aber nicht immer bloß ein Forum als Ersatz für den Psychotherapeuten missbrauchen.
    Das KIndeswohl steht immer im Vordergrund-bis jetzt hat mein Kind nicht viel davon mitbekommen. MÖglicherweise wird sie es aber in Zukunft. Das liegt jedoch nicht an mir, da ich das ganze ja nicht ausgelöst habe. Verantwortlich dafür sind in jedem Fall immer der KDW und Miss Stoneheart.
    Hätten sie sich so verhalten wie anständige Menschen es tun, so wäre überhaupt nichts passiert.

    Von Schwafeln kann ja wohl keine Rede sein, ich bin 3 mal extra rübergeflogen, habe meine Zeit bei Anwälten und Recherchen verbracht, und auf Wachstuben. Normalerweise würde ich ja woanders auf Urlaub hinfahren, kann ich aber erst wenn der Fall zu meinen Gunsten abgeschlossen ist. Solange werden sie sich über mich freuen dürfen.
    Das ganze kann ja noch 13 Jahre dauern......

  4. #253
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Das lustige daran ist das ich rausgefunden habe das sie sich gegenseitig belügen, na das wird ja eine tolle Beziehung sein.

  5. #254
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.099
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Von Schwafeln kann ja wohl keine Rede sein, ich bin 3 mal extra rübergeflogen, habe meine Zeit bei Anwälten und Recherchen verbracht, und auf Wachstuben. Normalerweise würde ich ja woanders auf Urlaub hinfahren, kann ich aber erst wenn der Fall zu meinen Gunsten abgeschlossen ist. Solange werden sie sich über mich freuen dürfen.
    Das ganze kann ja noch 13 Jahre dauern......
    und nach 13 Jahren passiert was ???

  6. #255
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Warst denn gestern auf dem Fest und dem Rechtsbrecher deine Meinung gegeigt, oder hast wieder Ringelschwänzchen gespielt?

  7. #256
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Warst denn gestern auf dem Fest und dem Rechtsbrecher deine Meinung gegeigt, oder hast wieder Ringelschwänzchen gespielt?
    Es war zu spät zum hinfahren,ich wusste ja nicht ob er sicher dort ist. ich hab ja 400 km Anreise, nur auf verdacht ist das zu weit.
    Wie die ganze Sache verläuft wird die Zukunft zeigen.
    Soviel ich sagen kann bin ich in dem Fall aber ein schlechter Verlierer.....falls es nicht zu meinem gunsten ausgeht.

  8. #257
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.179

    Arrow

    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Das lustige daran ist das ich rausgefunden habe das sie sich gegenseitig belügen, na das wird ja eine tolle Beziehung sein.

    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Aktzeptiere die Familienkonstellation. Die du sowieso nicht ändern kannst. Im Gegenteil, nur mehr zusammenschweißt. In dem sie alles mögliche gegen dich zusammen unternehmen bzw. aushecken um dich damit zu treffen.
    Der Alltag wird sie einholen. Wenn du nicht mehr das bevorzugte Gesprächsthema der beiden bist, wird es über kurz oder lang, das liebe Geld sein. Das ist ein Garant für erste Brüche zwischen beiden.
    Merkst du was? Die Zeit arbeitet. Agiere viel mehr in Hintergrund. Je früher sie nicht mehr mit Problemen von dir zu rechnen haben, umso früher fallen ihn ihre eigenen Probleme auf die Füße.

  9. #258
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen



    Merkst du was? Die Zeit arbeitet. Agiere viel mehr in Hintergrund. Je früher sie nicht mehr mit Problemen von dir zu rechnen haben, umso früher fallen ihn ihre eigenen Probleme auf die Füße.
    Scheint im Moment mal ne gute Idee zu sein, das die beiden nicht ewig zusammen sein werden ist für mich Sonnenklar, da habe ich meine Infos. Würde mich wundern wenn die zwei die nächsten 10 Jahre überstehen, mein Kind wird sich sowieso mal fragen warum bei ihr der Opa der Vater ist. Die Mutter wird sich da noch ne schöne Geschichte ausdenken müssen.
    Irgendwan wird auch er draufkommen das er sich die Beziehung mit Ihr nur einredet, macht aber nix, da er ja mit ihr Verheiratet ist ist sie auch nach der Scheidung gut versorgt.
    Vermutlich überlegt sie schon wie sie ihn comfortabel loswird.
    Ich werde also weiterhin im Hintergrund arbeiten.(Ich tue ja schon einiges, aber aus strategischen Gründen kann ich hier nicht alles Posten, da er Freunde hier hat die ihm alles Petzen.)
    Sie wollte mich auch schon aushorchen indem Sie zu mir sagte: I know what you writhe in Internet. Why you writhe all Lieing? Nobody help you, all Help to me!
    Normal würde ein Thai darauf Antworten: Was der X und der Y helfen mir, dem Z Zahl ich jedes Monat 3000 THB für Foto und Video etc.
    Hat aber bei mir nicht funktioniert, da ich Farang bin.
    Was mich aber am meisten verwundert ist die Tatsache das SIE AUF MICH BÖSE IST, und das obwohl ja sie etwas Böses gemacht hat, nicht ich!
    Das lässt darauf schliessen das Sie von ihm Manipuliert wurde, er hat ihr möglicherweise die Abenteuerlichsten Geschichten aufgetischt über mich und sie hats gleich ohne Rückfrage so übernommen.

  10. #259
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Da ich ja jetzt weiss das sie es überhaupt nicht mögen das die Öffentlichkeit etwas von ihnen weiss, werd ich in Zukunft noch öffentlicher arbeiten.

  11. #260
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Heute ein ähnlicher Fall auf n-tv :
    Falsche Tochter schöpft Verdacht: Entführung fliegt nach Jahren auf - n-tv.de

Ähnliche Themen

  1. Baby/Kleinkind durch Vater in Thailand weggenommen
    Von Bang444 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.09.12, 05:49
  2. Vater in Thailand - Mobilfunknetz
    Von jujuju im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.03.11, 04:47
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 16:02
  4. Vater zieht ohne Tochter nach Thailand
    Von norberti im Forum Treffpunkt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 11.08.09, 13:35
  5. Krankheitskosten für Vater in Thailand
    Von monkey im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 10:06