Seite 100 von 108 ErsteErste ... 50909899100101102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 991 bis 1.000 von 1072

Gibt es ein Besuchsrecht für den biologischen Vater in Thailand?

Erstellt von mylaw, 08.10.2011, 17:32 Uhr · 1.071 Antworten · 83.694 Aufrufe

  1. #991
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.537
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Das hast du falsch verstanden, ich meine es so wie es ILse beschrieben hat-du brauchst dich also nicht betroffen zu fühlen wenn dies alles nicht auf dich und dein Umfeld zutrifft!
    Dann schreib es auch so.

    Ist die Kleine mittlerweile kriminell geworden: Zieht sie schon im Kindergarten die anderen Kinder ab?

  2.  
    Anzeige
  3. #992
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Weisst du MyLaw. Ich muss fairer weise den Foren Mitglieder teils recht geben:

    Ich finde es sehr schade, dass du extrem viel Energie und Zeit investierst um der Welt mitzuteilen wie du abgezogen wurdest. Diese wertvolle Zeit hättest du ja für "deine Ziele" investieren können.

    Wie geht es jetzt eigendlich voran? Gibt es was neues?

  4. #993
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Dann schreib es auch so.

    Ist die Kleine mittlerweile kriminell geworden: Zieht sie schon im Kindergarten die anderen Kinder ab?
    Ich weiss es nicht-ich bekomme keinerlei Info über mein Kind von dem Gesindel wo es aufwächst!
    Da sie inzwischen ja schon 6 Jahre alt ist wird sie vermutlich nicht mehr im Kindergarten sein :-)

  5. #994
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    Weisst du MyLaw. Ich muss fairer weise den Foren Mitglieder teils recht geben:

    Ich finde es sehr schade, dass du extrem viel Energie und Zeit investierst um der Welt mitzuteilen wie du abgezogen wurdest. Diese wertvolle Zeit hättest du ja für "deine Ziele" investieren können.

    Wie geht es jetzt eigendlich voran? Gibt es was neues?
    Es geht nur langsam voran-zur Zeit klemmt es etwas da ich mit dem Übersetzungsbüro über den Preis noch Verhandle, die Preise sind wie in Thailand üblich frei erfunden und begründen sich alleine auf der Notwendigkeit und Wichtigkeit der Papiere! Gegen soetwas muss man natürlich angehen-da muss man Widerstand zeigen! Notfalls lerne ich selbst Thai - nur damit die mich nicht abzocken können!

  6. #995
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Es geht nur langsam voran-zur Zeit klemmt es etwas da ich mit dem Übersetzungsbüro über den Preis noch Verhandle, die Preise sind wie in Thailand üblich frei erfunden...
    Die Preisgestaltung von Uebersetzern unterliegt keinen behoerdlichen Grenzen.

    Wenn Dir Dein Quatsch zu teuer wird, lass es einfach oder such Dir ein anderes Buero .

  7. #996
    Avatar von willihope

    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Es geht nur langsam voran-zur Zeit klemmt es etwas da ich mit dem Übersetzungsbüro über den Preis noch Verhandle, die Preise sind wie in Thailand üblich frei erfunden und begründen sich alleine auf der Notwendigkeit und Wichtigkeit der Papiere! Gegen soetwas muss man natürlich angehen-da muss man Widerstand zeigen! Notfalls lerne ich selbst Thai - nur damit die mich nicht abzocken können!
    kann es sein dass du ärztliche hilfe bräuchtest?

  8. #997
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Ehrlich: Wenn es um mein Kind gehen würde, dann wäre mir der Preis einer Übersetzung egal, so lange es vorwärts geht. Wenn aber dein Vorhaben schon daran scheitert, dass dir die Übersetzungspreise nicht passen - oh, da kann das Kind ja nicht all zu wichtig sein. Hoffe verstehst was ich meine.

  9. #998
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    Ehrlich: Wenn es um mein Kind gehen würde, dann wäre mir der Preis einer Übersetzung egal, so lange es vorwärts geht. Wenn aber dein Vorhaben schon daran scheitert, dass dir die Übersetzungspreise nicht passen - oh, da kann das Kind ja nicht all zu wichtig sein. Hoffe verstehst was ich meine.
    Ich habe aber heute jemand gefunden der für den halben Preis übersetzt, aber immer noch zu viel, meiner Meinung nach!
    Nur weil ich die Papiere dringend brauche heisst das noch lange nicht das ich mein Hirn ausschalten muss!
    Ich habe keine Lust das ich für eine Seite die in 20 min. übersetzt ist einen Wochenlohn bezahlen soll!
    Es ist ja mit den Preisen nur soweit gekommen weil es Farangs gibt denen alles egal ist und die jede Summe Gedankenlos bezahlen!

  10. #999
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.537
    Das mit dem "selbst Thai lernen" ist aber dann doch eine gute Idee.

  11. #1000
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das mit dem "selbst Thai lernen" ist aber dann doch eine gute Idee.
    Das war ja nicht ernst gemeint!
    Das wär wirklich das letzte was ich tun würde! Kein Mensch spricht Thai, wozu sollte es dann jemand lernen? (ausser Thais selbst)!

Ähnliche Themen

  1. Baby/Kleinkind durch Vater in Thailand weggenommen
    Von Bang444 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.09.12, 05:49
  2. Vater in Thailand - Mobilfunknetz
    Von jujuju im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.03.11, 04:47
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 16:02
  4. Vater zieht ohne Tochter nach Thailand
    Von norberti im Forum Treffpunkt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 11.08.09, 13:35
  5. Krankheitskosten für Vater in Thailand
    Von monkey im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 10:06