Seite 46 von 52 ErsteErste ... 364445464748 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 513

Gewalt in der Familie

Erstellt von madam, 07.01.2013, 04:45 Uhr · 512 Antworten · 39.539 Aufrufe

  1. #451
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Ist es auch. Vor allem sehe ich grösste Probleme darin, wieder eine Vertrauensbasis auf zu bauen.

  2.  
    Anzeige
  3. #452
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    ich denke, wenn die frau wenn dem messer auf ihren partner losgeht mit dem ziel ihn zumindest schwerwiegend zu verletzen oder der mann beginnt seine frau zu verprügeln...........dann ist die beziehung am ende. sie sollten sich trennen, solange das noch ohne körperliche schäden möglich ist.
    für mich wäre das mit dem messer absolut inakzeptabel..............
    Genauso wird das jeder normal denkende Mensch sehen.

  4. #453
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Ich denk mal eher es gab nie eine Beziehung,

    keine beiderseitige

  5. #454
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Ich denk mal eher es gab nie eine Beziehung,

    keine beiderseitige
    Klar gab es eine Beziehung. Das ist keine Frage, denn wenn sich 2 Menschen begegnen, auch hier im Forum stehen sie in einer Beziehung zu einander. Es ist nur die Frage der Definition, in welcher Art von Beziehung sie zu einander standen und stehen.

    Es muss ja mal ne Liebesbeziehung gewesen sein. Sonst hätte er sie nicht geheiratet und sie wär vermutlich nicht nach D gekommen.

  6. #455
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    ich denke, wenn die frau wenn dem messer auf ihren partner losgeht mit dem ziel ihn zumindest schwerwiegend zu verletzen oder der mann beginnt seine frau zu verprügeln...........dann ist die beziehung am ende. sie sollten sich trennen, solange das noch ohne körperliche schäden möglich ist.
    für mich wäre das mit dem messer absolut inakzeptabel..............
    Also wenn so eine süße kleine Thaifrau mit einem Messerchen herumfuchtelt ist das doch entzückend - genauso lieb ist es wenn ein Männchen mit seine Fäustchen ballt....

    Aber Sie haben recht es gab nie eine Beziehung...

  7. #456
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Klar gab es eine Beziehung. Das ist keine Frage, denn wenn sich 2 Menschen begegnen, auch hier im Forum stehen sie in einer Beziehung zu einander. Es ist nur die Frage der Definition, in welcher Art von Beziehung sie zu einander standen und stehen.

    Es muss ja mal ne Liebesbeziehung gewesen sein. Sonst hätte er sie nicht geheiratet und sie wär vermutlich nicht nach D gekommen.
    Dem wiederspreche ich - vorsichtig -- eine Liebesbeziehung ??? Um zu heiraten bedarf es keiner Liebe ..... aber bitte...

  8. #457
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.953
    Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass, sondern Gleichgültigkeit. Ich würde wegen einem einmaligen Ausraster nicht pauschal ein langjährige Beziehung verdammen. Ein Mensch der mir heute noch sehr nahe steht wollte mir vor knapp 24 Jahren auch mal eine Schere in den Bauch rammen.

  9. #458
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    @ RAR

    aus Ihnen spricht Erfahrung ?... Nein. Natürlich haben Sie Recht. Gerade in höheren gesellschaftlichen Schichten spielen andere Dinge als Liebe eine grössere Rolle.

    @ Micha

    die beiden kannten sich ca. 6 Monate bevor sie vor kurzem heirateten.

  10. #459
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.953
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ....die beiden kannten sich ca. 6 Monate bevor sie vor kurzem heirateten.
    Eben, da mag im vorliegenden Fall eine rasche Trennung mglw. angebracht sein. Nur so pausschal und grundsätzlich wie manche es schreiben, würde ich es nicht sehen. Kommt halt auf den Einzelfall an.

  11. #460
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.532
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Es muss ja mal ne Liebesbeziehung gewesen sein. Sonst hätte er sie nicht geheiratet und sie wär vermutlich nicht nach D gekommen.
    das ist aber ein unsinniger Schluß ,mit Verlaub. sie hatte nur ein Besuchervisum .Kenne auch so einen Fall hier ,die kommt so alle 2 Jahre für ein paar Wochen noch Ö ,um ihren "Mann" bei Laune zu halten ,damit der monatliche Geldfluß nicht abreisst.

Seite 46 von 52 ErsteErste ... 364445464748 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jatu.... distanziert sich von Jakrapops Aufruf zu Gewalt!
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.10, 06:18
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.05, 21:54
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.05, 00:02
  4. Thailand: Lehrer protestieren gegen Gewalt
    Von Chonburi's Michael im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 07:52
  5. Gewalt in der Familie - ist das normal?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.07.04, 21:33