Seite 37 von 52 ErsteErste ... 27353637383947 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 513

Gewalt in der Familie

Erstellt von madam, 07.01.2013, 04:45 Uhr · 512 Antworten · 39.442 Aufrufe

  1. #361
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von storasis Beitrag anzeigen
    Was das Phantom Phitim anbelangt, neige ich nunmehr der Ansicht zu, dass ... dieser Gerichts-Insiderkompetenz hat. (Jeder wirkliche Insider betont immer wieder, das der Gang vor Gericht immer ein Risiko darstellt)
    Wo habe ich denn den Gang vor dem Gericht empfohlen? Und wenn ich das empfehle, dann bin ich der Sache nach Prüfung des Einzelfalls wie z.B. im AufenthG oder im Familienrecht, sehr sicher. Aber vielleicht zeigst Du mir mal den entsprechenden Link, wo ich diese Empfehlung ausgesprochen habe.

  2.  
    Anzeige
  3. #362
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Der vielleicht?
    Der Tim
    Fail! Das ist ein anderer Tim. Next try, Babyface.

  4. #363
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von phitim Beitrag anzeigen
    Das sehe ich anders. Ich habe @ madam sehr viele nützliche Hinweise gegeben.

    Herr Jurist - haben Sie ihn auch gefragt warum die Dame auf ihn eingestochen hat - das wird schon einen Grund haben glauben Sie mir das Herr Rat....

  5. #364
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    So,So: Kostenlose Rechtsberatung im Internet und das anonym. Daß dies gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz verstößt ist Dir doch klar?



    Sehr eigenartig das Ganze - der gute pit kim oder so glaubt wohl hier ist jemand echt auf juristischen Rat angewiesen - wer diesen braucht wendet sich an den Anwalt seines Vertrauens - aber doch nicht an ein Forum.... Scheint ein Wichtigtuer zu sein - in Österreich sagt man Gschaftlhuber dazu ...

  6. #365
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Sehr eigenartig das Ganze - der gute pit kim oder so glaubt wohl hier ist jemand echt auf juristischen Rat angewiesen - wer diesen braucht wendet sich an den Anwalt seines Vertrauens - aber doch nicht an ein Forum.... Scheint ein Wichtigtuer zu sein - in Österreich sagt man Gschaftlhuber dazu ...
    Darf ich Sie also ab heute Geschäftshuber nennen?

  7. #366
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Herr Jurist - haben Sie ihn auch gefragt warum die Dame auf ihn eingestochen hat - das wird schon einen Grund haben glauben Sie mir das Herr Rat....
    Den Grund kennen wir doch alle. Es gibt kein Geld mehr und die Frau von madam hat dann das Messer gezückt. Sonst noch Fragen, Herr Geschäftshuber?

  8. #367
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von phitim Beitrag anzeigen
    Darf ich Sie also ab heute Geschäftshuber nennen?

    Erst ich, dann Lucky und jetzt unser geschätzter Herr RAR.... Du machst Dich echt beliebt hier...

  9. #368
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Erst ich, dann Lucky und jetzt unser geschätzter Herr RAR.... Du machst Dich echt beliebt hier...
    Ach Socrates, gegen Dich hagelt es Kritik, weil Du meinst Kinder im Schulalter müßten mit körperlicher Gewalt gezüchtigt werden.
    Das werden die meisten Kindsväter nicht gerade sehr schön finden.

  10. #369
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von phitim Beitrag anzeigen
    Ach Socrates, gegen Dich hagelt es Kritik, weil Du meinst Kinder im Schulalter müßten mit körperlicher Gewalt gezüchtigt werden.
    Das werden die meisten Kindsväter nicht gerade sehr schön finden.
    ich bin dafür dass Kinder autoritär erzogen werden und diese Autorität nach und nach mit der Erziehung zur Verantwortung und Eigenverantwortung nachlässt.... es ist reinste Faulheit der Eltern, den Auseinandersetzungen mit ihren Kindern aus dem Weg zu gehen...und den sog. antiautoritären Erziehungsstil zu propagieren. Doch das Thema ist im anderen Thread....

  11. #370
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ich bin dafür dass Kinder autoritär erzogen werden und diese Autorität nach und nach mit der Erziehung zur Verantwortung und Eigenverantwortung nachlässt.... es ist reinste Faulheit der Eltern, den Auseinandersetzungen mit ihren Kindern aus dem Weg zu gehen...und den sog. antiautoritären Erziehungsstil zu propagieren. Doch das Thema ist im anderen Thread....
    Ach? Gefällt Dir meine Antwort nicht?
    Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen, Herr Socrates.

    Häusliche Gewalt und Gewalt gegen Schulkindern haben schon Synergien, Herr Socrates.

Seite 37 von 52 ErsteErste ... 27353637383947 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jatu.... distanziert sich von Jakrapops Aufruf zu Gewalt!
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.10, 06:18
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.05, 21:54
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.05, 00:02
  4. Thailand: Lehrer protestieren gegen Gewalt
    Von Chonburi's Michael im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 07:52
  5. Gewalt in der Familie - ist das normal?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.07.04, 21:33