Seite 33 von 52 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 513

Gewalt in der Familie

Erstellt von madam, 07.01.2013, 04:45 Uhr · 512 Antworten · 39.498 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811
    Ist doch egal wer nun welche Schwanzlaenge hat, dem Madam wird so nicht geholfen.

    Das einzige das Ihm hilft ist seine Frau aus dem Land zu bekommen ohne noch mehr Geld zu verlieren. Am besten mit einem Trick z.B Urlaub oder Ihr sagen sie bekomme 1 Million bei Ankunft in BKK, es Ihr aber natuerlich nicht geben.

    Wenn er nun Gerichtlich gegen Sie vorgeht dann kann es sehr teuer werden und im schlechtesten Fall zum Eigentor werden ala Kachelmann.
    Das beste waere sie wuerde vor Zeugen auf sie losgehen, z.B koennte er Ihr in der Oeffentlichkeit, Restaurant am besten wegen vorhandenen Messer und Zeugen, sagen das Er eine neue hat und Ihr soben einen Pick Up gekauft hat und deswegen Ihrer Familie nichts mehr schicken kann. Weil dann wird sie zur furie, geht auf Ihn los vor Zeugen und er hat was in der Hand. Weil zur Zeit kann er nichts beweisen und solange das so ist heisst es in dubio pro reo.

    Und Nein ich habe nicht studiert war aber schon Angeklagter und kann lesen.

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    So,So: Kostenlose Rechtsberatung im Internet und das anonym. Daß dies gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz verstößt ist Dir doch klar?
    Gib bitte den ensprechenden Link dazu.
    Auch Du scheinst zu der von mir beschriebenen Seilschaft zu gehören, dem bestimmte Meinungen nicht passen.
    Im Forum info4alien, z.B., schreiben diverse Juristen und Angestellte von ABH, größtenteils anonym.

  4. #323
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    leute ihr verkennt das thema.

  5. #324
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Wenn kein Wert auf mein juristisches Fachwissen und meine Ratschläge gelegt wird, kann ich meine Aktivitäten einstellen, wenn es gewünscht wird.

  6. #325
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    warum phitim deshalb gibt es meinungsfreiheit in unserem land,jeder darf seine meinunmg auesern wie er möchte.
    nur wenn du fachwissen hast weiss das halt niemand. aber beweisen kannst du halt auch nicht

  7. #326
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.499
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    So,So: Kostenlose Rechtsberatung im Internet und das anonym. Daß dies gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz verstößt ist Dir doch klar?
    du bist ja ein ganz schlaues Kerlchen ,nach meinem Empfinden hat der @Phitim lediglich die unqualifizierten Posts von unserem allesbesserwissenden Philosophen richtiggestellt und andererseits @madam angeboten er solle ihn per PN kontaktiern wenn er seine Hilfe in Anspruch nehmen will.

    ich finde ok ,wenn sich @phitim nicht outen will.Wieviele Poster geben hier ihren allwissenden Senf zu jedem Thema zum Besten ,und niemand fragt ,ob sie Wissenschaftler oder sonst was sind.

  8. #327
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Zitat Zitat von phitim Beitrag anzeigen
    Wenn kein Wert auf mein juristisches Fachwissen und meine Ratschläge gelegt wird, kann ich meine Aktivitäten einstellen, wenn es gewünscht wird.
    Ziemlich duenner Boden auf dem Du Dich bewegst, Eintagsfliege. Erst hier aus dem Nichts auftauchen und auf einen offensichtlich Deiner Meinung nach "wertvollen" Thread als Trittbrettfahrer aufspringen: "Da könnte ich helfen." Posting #230. Wenn man Dich dann nach Deinem Hintergrund fragt, Versteck spielen und nun ploetzlich auch noch auf eingeschnappt machen. Lame.

    Ich persoenlich wuerde Dir vorschlagen, Dich im Forum vorzustellen und Hallo zu sagen. Dann probiers nochmal und der Empfang wird ein ganz Anderer sein. Aber musst Du selber wissen...

  9. #328
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    warum phitim deshalb gibt es meinungsfreiheit in unserem land,jeder darf seine meinunmg auesern wie er möchte.
    nur wenn du fachwissen hast weiss das halt niemand. aber beweisen kannst du halt auch nicht
    Natürlich kann ich das beweisen. Du kannst z.B. die genannten §§ aus dem AufenthG prüfen und recherchieren. Analog dazu kannst Du dann
    prüfen welchen Aufenthaltsstatus die Frau von @ madam hat. Es ist mir zu mühsam immer wieder das Gleiche zu wiederholen und ich werde
    mich hier nicht outen in welcher Form der Rechtspflege ich tätig bin.

  10. #329
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811
    Zitat Zitat von phitim Beitrag anzeigen
    Natürlich kann ich das beweisen. Du kannst z.B. die genannten §§ aus dem AufenthG prüfen und recherchieren. Analog dazu kannst Du dann
    prüfen welchen Aufenthaltsstatus die Frau von @ madam hat. Es ist mir zu mühsam immer wieder das Gleiche zu wiederholen und ich werde
    mich hier nicht outen in welcher Form der Rechtspflege ich tätig bin.
    spielt doch alles gar keine Rolle, sobald ein Fall vor Gericht geht dann entwickelt sich eine Eigendynamik und es kostet Geld.
    Natuerlich will ein Rechtsverdreher ein verfahren vorallem in die laenge ziehen um mehr Geld zu bekommen, sind ja auch nur Kapitalistisch denkende Buerokraten.

    Madam sollte eine Weg finden ohne langes Juristisches geplaenkel und wenn er pech hat dann geht seine Frau mit einem Blauen Auge zur Polizei und bekommt von Ihm schlussendlich einen haufen Geld.

    Es bringt aber nichts hier irgendwelche Paragraphen zu posten weil die Realitaet sieht anders aus und da haben Frauen die staerkeren Waffen.

  11. #330
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von Panda Beitrag anzeigen
    spielt doch alles gar keine Rolle, sobald ein Fall vor Gericht geht dann entwickelt sich eine Eigendynamik und es kostet Geld.
    Was für eine Eigendynamik?



    Madam sollte eine Weg finden ohne langes Juristisches geplaenkel und wenn er pech hat dann geht seine Frau mit einem Blauen Auge zur Polizei und bekommt von Ihm schlussendlich einen haufen Geld.
    Genau das kann man mit juristischen Rat vermeiden und es kommt nicht zu einem blauen Auge oder falschen Anschuldigung seitens der Frau.
    Ich habe @ madam meine Hilfe per PN angeboten. Er muss sie nur annehmen und wir leiten weitere Wege ein.

    Es bringt aber nichts hier irgendwelche Paragraphen zu posten weil die Realitaet sieht anders aus und da haben Frauen die staerkeren Waffen.
    Ja, aber nur die Waffe des Messers, ansonsten nicht.

Seite 33 von 52 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jatu.... distanziert sich von Jakrapops Aufruf zu Gewalt!
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.10, 06:18
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.05, 21:54
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.05, 00:02
  4. Thailand: Lehrer protestieren gegen Gewalt
    Von Chonburi's Michael im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 07:52
  5. Gewalt in der Familie - ist das normal?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.07.04, 21:33