Seite 30 von 52 ErsteErste ... 20282930313240 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 513

Gewalt in der Familie

Erstellt von madam, 07.01.2013, 04:45 Uhr · 512 Antworten · 39.491 Aufrufe

  1. #291
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Also bist Du ein Foen. Heisse Luft und nichts dahinter.
    Reiß Dich doch mal wenigstens in diesem Thread zusammen.

  2.  
    Anzeige
  3. #292
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Kann es sein, dass hier eingebrachtes Wissen des Neumembers @phitim
    einigen Membern, die nicht undeutlich einer gewissen Seilschaft zuzuordnen sind,
    gar nicht passt und deshalb versucht wird, ihn zu diskreditieren?

  4. #293
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Reiß Dich doch mal wenigstens in diesem Thread zusammen.
    warum.... er sagt doch nur die Wahrheit und die darf man sagen... hat mich schon mein Opa gelehrt...

  5. #294
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Also bist Du ein Foen. Heisse Luft und nichts dahinter.
    Nein, ein Staatsanwalt. Die geben, nach dem Mittagsschläfchen bis Dienstschluß, immer kostenlose Rechtsberatung in Internetforen.

  6. #295
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Dann hast Du aber auch eine Leseschwäche.
    Und was ändert es an der Tatsache, dass es keinen Trennungsunterhalt gibt und das keine Ehe nach dem Aufenthaltsgesetz gelebt wird?
    Wie oft soll ich Dir noch erklären, dass es keine Rolle spielt, ob die AE aus humanitären Gründen bis mitte 2013 oder Mai 2014 gilt?

    Der Sachverhalt ist klar: Es wird nach dem AufenthG keine Ehe gelebt und geführt. Der Aufenthaltsstatus ist ein anderer.
    Wenn man überhaupt Trennungsunterhalt verlangen kann, müßte dieser vor einem Familiengericht beantragt werden und ob die
    Pflicht überhaupt besteht, steht auf einem anderen Blatt, weil die Ehe nicht gelebt wird, sondern es sich um einen
    besonderen Umstand (Krankheit) handelt.

  7. #296
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    warum.... er sagt doch nur die Wahrheit und die darf man sagen... hat mich schon mein Opa gelehrt...
    Ok., @Socrates,
    also bist Du ein Foen. Heisse Luft und nichts dahinter. (c)MadMac
    Können wir uns jetzt darauf einigen sachlicher zu bleiben?

  8. #297
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass hier eingebrachtes Wissen des Neumembers @phitim
    einigen Membern, die nicht undeutlich einer gewissen Seilschaft zuzuordnen sind,
    gar nicht passt und deshalb versucht wird, ihn zu diskreditieren?
    Ich sehe nichts von Diskreditierungsversuchen. Allerdings finde ich die Frage nach der Herkunft seines Fachwissens, das er ja selbst hier anpreist, durchaus legitim.
    Schade nur, dass er die Beantwortung zweier meiner Fragen rigoros ablehnt, auf die beiden anderen aber überhaupt nicht eingeht.
    Wir wissen also nicht, ob er studierter Jurist ist, in welcher Funktion auch immer, oder doch einfach nur interessierter Laie oder womöglich Betroffener.

  9. #298
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Ok., @Socrates,
    also bist Du ein Foen. Heisse Luft und nichts dahinter. (c)MadMac
    Können wir uns jetzt darauf einigen sachlicher zu bleiben?
    aber klar doch... fang an !

  10. #299
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Bisher wurde die AE auf 1 Jahr befristet, wie @madam schrieb,
    also etwa bis Mai 2013.
    Es wurde noch nichts davon geschrieben, dass eine Verlängerung beantragt wurde,
    noch diese dann genehmigt wurde.

  11. #300
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    warum.... er sagt doch nur die Wahrheit und die darf man sagen... hat mich schon mein Opa gelehrt...
    Außer falschen Informationen, die kein Hand und Fuß hatten, habe ich von Dir nichts gelesen. Keine verweise auf geltendes Recht wie aus de BGB für das Trennungsunterhalt oder für das Aufenthaltsgesetz. Also nichts fundiertes. Mit eindeutigen Gesetzestexten und Hinweisen darauf scheine ich Dich nur verärgert zu haben. Es tut mir leid, aber Du bist wirklich der Falsche, der hier Leuten juristischen Rat geben sollte. Das ist nämlich für den Betroffenden nicht zielführend.

Seite 30 von 52 ErsteErste ... 20282930313240 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jatu.... distanziert sich von Jakrapops Aufruf zu Gewalt!
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.10, 06:18
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.05, 21:54
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.05, 00:02
  4. Thailand: Lehrer protestieren gegen Gewalt
    Von Chonburi's Michael im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 07:52
  5. Gewalt in der Familie - ist das normal?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.07.04, 21:33