Seite 3 von 52 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 513

Gewalt in der Familie

Erstellt von madam, 07.01.2013, 04:45 Uhr · 512 Antworten · 39.460 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.713
    der kann sie ja auch in deutschland links liegen lassen, sie hat sich das doch selbst eingebrockt, jetzt muss sie halt sehen wo sie bleibt, an ihre krankheit denkt sie wohl gar nicht mehr,
    sie wird selber darüber noch genug nachdenken, sollte madam ernst machen. die späte reue kommt schon. nur obs von dauer sein wird, waage ich zu bezeifeln.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    @ Madam

    ich hab Dir eine PN geschrieben.... ich konnte jetzt nicht herausfinden, ob ihr verheiratet seid oder sie Dich nur besuchte. Falls verheiratet...mach es so, wie ich es Dir schrieb. Besser Du findest eine Summe, die sie zufrieden stellt - bei Ehe bezahlst Du eh Trennungsunterhalt und kannst die Zahlung als solche deklarieren... als dass Du täglichen Psychoterror über Dich ergehen lassen musst.

    Randaliert sie nochmals, gib ihr etwas Alkohol, so dass sie eine Fahne hat. Dann hol die Polizei und sie landet erst mal in der Ausnüchterungszelle.... danach gleich die Schlösser auswechseln und ihr einen Zettel an die Tür schreiben, mit der Telefonnummer der Telefonseelsorge... oder wenn sie Verwandte hier hat, die gleich informieren, dass sie sie mitnehmen sollen.

    Krebs hin oder her... sie ist weder in Lebensgefahr noch fehlt ihr sonst was... sie will nach Thailand... mit nem Haufen Zaster. Das ist alles. Ich würde einen Mittelweg zusammen mir ihr suchen und wenn keiner zu finden ist...siehe oben.

  4. #23
    Avatar von Grumpy

    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    534
    Zitat Zitat von madam Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde Nittaya,
    habe meiner Frau mitgeteilt, dass es für Thailand nun keine Geld mehr gibt. Was hat sie gemacht, sie ist mit dem Messer auf mich los. Sie wollte mich abstechen. Was soll ich davon halten. Ich habe ihr bei der Krebsbehandlung (ist ein paar Seiten vorher beschrieben) rund um die Uhr geholfen. War immer für sie da. Habe alles getan was ich nur konnte.
    madam

    ...das ist sehr schlimm. Am Besten die Sache mit allen Konsequenzen sofort beenden. So was geht gar nicht....

    Das habe ich auch im Bekanntenkreis öfters erlebt. Eine gewisse "Dankbarkeit" der Thaifrauen für das für Sie getane gibt es i.d.R. nicht. Es scheint alles selbstverständlich zu sein...

    Besonders schlimm ist es, dass bei einem Scheitern einer Ehe derjenige, der alles für seine Frau getan hat regelrecht versucht wird diesen regelrecht psychisch und finanziell zu vernichten....

  5. #24
    Avatar von Grumpy

    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    534
    Zitat Zitat von Panda Beitrag anzeigen
    Scheinst ein Kiniau zu sein, musste sie das Messer auch selber bezahlen? Unglaublich wie geizig manche Menschen sind.
    so was ist doch dummes Zeug....

  6. #25
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Grumpy Beitrag anzeigen
    ...das ist sehr schlimm. Am Besten die Sache mit allen Konsequenzen sofort beenden. So was geht gar nicht.......
    Gewalt gegen den anderen waere auch fuer mich persoenlich die rote Linie, die nicht ueberschritten werden darf.
    Danach ginge nichts mehr.

  7. #26
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Zitat Zitat von madam Beitrag anzeigen
    Mit dem Messer. Heute gehe ich zum Anwalt auch wenn sie schwer erkrankt ist. Und da laufen auch noch andere Dinge Ihrerseits
    das habe ich mit schon gedacht ,als du beschrieben hast ,was du alles finanzierst in Los.

  8. #27
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Zitat Zitat von madam Beitrag anzeigen
    Gut das sind alles Argumente die wichtig sind. Aber es ist kein Grund mit dem Messer auf den Mann los zu gehen. Hinzu kommt, dass sie Kontakte in D hat. Ich habe auch immer versucht alles für sie zu tun.
    madam
    ..und auch kein grund 1Mio zu verlangen ,wofür .....

  9. #28
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Zitat Zitat von madam Beitrag anzeigen
    Ich werde heute alles regeln. Gehe zur Ausländerbehörde und versuche, dass meine noch Thai aus meiner Wohnung geholt wird. Keine Sorge, ich werde kein Frauenhasser.


    Ich hoffe, dass die Polizei sie heute noch bei mir abholt. Das war übrigens die zweite Attacke. Zudem tritt sie gegen Schränke. schmeißt alles durch die Gegend. Die Nachbarn sollen gestört werden. Damit möchte sie erreichen, dasss ich ihr die 1 Millionen BTH gebe.
    Also diese Messerattacken kenne ich leider selber einmal und aus vielen Erzaehlungen hier auf unserem kleinen Samui Island. Das ist Soap Niveau aber kann durchaus gefaehrlich werden. Hier in Thailand kann man sowas durch eine unangenehme Schlaegerei regeln (wir sind dafuer kulturell nicht konditioniert und haben ein schlechtes Gewissen), da Du aber in D lebst wo Gewalt im haeuslichen Bereich als Gewalt gegen Frauen gedeutet wird hilft wohl nur, dass Du die Polizei einschaltest oder die Madame nach TH bringst.
    Diese Gewaltbereitschaft der "low-profile" ladys wird oft totgeschwiegen, Mann schaemt sich eher, sowas zu erleben, es ist kein grosses Problem der Thai-Mentalitaet, genau wie Fehler eingestehen, leen -pai, share usw. Bei aller Nettigkeit einer Urlaiubsbekanntschaft fehlt den Maedels der moralische Kompass in einer Partnerschaft.

  10. #29
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811
    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    Also diese Messerattacken kenne ich leider selber einmal und aus vielen Erzaehlungen hier auf unserem kleinen Samui Island. Das ist Soap Niveau aber kann durchaus gefaehrlich werden. Hier in Thailand kann man sowas durch eine unangenehme Schlaegerei regeln (wir sind dafuer kulturell nicht konditioniert und haben ein schlechtes Gewissen), da Du aber in D lebst wo Gewalt im haeuslichen Bereich als Gewalt gegen Frauen gedeutet wird hilft wohl nur, dass Du die Polizei einschaltest oder die Madame nach TH bringst.
    Diese Gewaltbereitschaft der "low-profile" ladys wird oft totgeschwiegen, Mann schaemt sich eher, sowas zu erleben, es ist kein grosses Problem der Thai-Mentalitaet, genau wie Fehler eingestehen, leen -pai, share usw. Bei aller Nettigkeit einer Urlaiubsbekanntschaft fehlt den Maedels der moralische Kompass in einer Partnerschaft.
    Im Milieu geht es halt haerter zu und her und schlussendlich ist es der N...... egal wenn Sie einen Freier absticht wenn er nicht bezahlt.
    Jemand hier hat mal gesagt, wer sich mit Hunden schlafen legt muss sich nicht wundern wenn er mit Floehen aufwacht.

  11. #30
    Avatar von madam

    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    209
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    der kann sie ja auch in deutschland links liegen lassen, sie hat sich das doch selbst eingebrockt, jetzt muss sie halt sehen wo sie bleibt, an ihre krankheit denkt sie wohl gar nicht mehr,
    sie wird selber darüber noch genug nachdenken, sollte madam ernst machen. die späte reue kommt schon. nur obs von dauer sein wird, waage ich zu bezeifeln.
    Ich bin am überlegen wie ich sie in den Flieger bekomme. So schnell wie nur möglich. Vielleicht gibt es ja Tips von Euch.
    Außerdem war ich heute bei der Ausländerbehörde. Die dortige Sachbearbeiterin ist sehr sehr nett. Die können aber leider nichts tun. Sie gab den Tip das der Aufenthaltstitel aus humanitären Gründen ja im Oktober ausläuft. Wenn sie selber nicht verlängert, dann muß sie raus.
    Nun versucht sie schon den ganzen Tag sms und Anrufe auf mein Handy. Die Lady merkt, dass es zu ende ist.
    madam

Seite 3 von 52 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jatu.... distanziert sich von Jakrapops Aufruf zu Gewalt!
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.10, 06:18
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.05, 21:54
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.05, 00:02
  4. Thailand: Lehrer protestieren gegen Gewalt
    Von Chonburi's Michael im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 07:52
  5. Gewalt in der Familie - ist das normal?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.07.04, 21:33