Seite 3 von 14 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 131

gescheiterte Ehe?

Erstellt von tim082, 12.02.2010, 11:39 Uhr · 130 Antworten · 10.938 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: gescheiterte Ehe?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="824222
    Absolut unverständlich, warum man solche Dinge nicht vor einer Hochzeit klären konnte.
    [highlight=yellow:347770e82e]Und jetzt auch noch versuchen, sich vor einem Unterhalt zu drücken. Noch unfassbarer[/highlight:347770e82e]...
    tztztz,

    wie man so flott einen guten ansatz zunichten machen kann, tatsächlich unfassbar :P


  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: gescheiterte Ehe?

    Zitat Zitat von tim082",p="824234
    Was man sich hier manchmal anhören muss!...
    Sie hat kein wenig gekämpft. Sich überhaupt nicht mit der Kultur hier auseinander gesetzt. Was kann sie denn später von Europa bzw. der Schweiz sagen??? Das es kalt im winter ist und es schnee hat und das im TV eine andere Sprache gesprochen wird......
    moin,

    machste selbst jedoch auch ne riesen vorgabe

    akzeptiere einfach, jeder darf/kann seine meinung ändern und erzwingen läßt sich nix.


  4. #23
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.347

    Re: gescheiterte Ehe?

    Frauen sind schon manchmal etwas "komisch"

    und sprechen ne andere Sprache und verstehen unsere Sprache auch nicht so wirklich, das sie Thai ist macht die Sache nicht unbedingt einfacher.

    Probier vielleicht einfach mal der Boss zu sein, sag ihr was Du willst und daß Sie zu Dir gehört. Hör auf mit dem
    " ja, Schatz, ich verstehe dich aber....."

    Gib klare Anweisungen was ok ist und was nicht und zwar cool und ohne große Emotion, genauso haben
    die Mädels das zuhause gelernt ;-D .

    Mit unseren Konsensdiskussionen und viel theorethischen Blabla kommt sie gar nicht klar.

    mit etwas gutem Willen und dem bald eintreffenden Frühjahr
    wirds vielleicht wieder besser........

    tja und wenn nicht dann tschüß, klar tut das weh, aber da müsst ihr dann durch, machts Euch beiden aber nicht zu einfach

  5. #24
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: gescheiterte Ehe?

    :bravo:

  6. #25
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: gescheiterte Ehe?

    Wie rolf2 schreibt: Gib klare Anweisungen was ok ist und was nicht und zwar cool und ohne große Emotion, genauso haben
    die Mädels das zuhause gelernt ;-D .

    Eine deutsche Frau will oft selbst denken, aber trotzdem ebenso oft eine Führung haben. Eine Thai lässt meistens lieber denken

  7. #26
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: gescheiterte Ehe?

    Zitat Zitat von Küstennebel",p="824627
    Eine deutsche Frau will oft selbst denken, aber trotzdem ebenso oft eine Führung haben.
    Wie sagte früher meine deutsche Freundin ( Abitur, studiert)
    Frauen wollen auch manchmal "schlecht behandelt" werden -
    andauern Rosen ist langweillig.

    Aber man muss sich auch trauen das Heft ab und zu in die Hand zu nehmen.

    Aber wer keine Probleme mit deutschen Frauen hatte wird es auch nicht mit thailändischen haben.
    Nicht einengen oder "einsprerren"
    aber die Richtlinien der "Politik" setzen dann wenn es nötig ist.

    Und manchmal es einfach machen wie die Thais - tun als wäre man eingeschnappt und schmollen ( schauspielerei gehört dazu )
    und auf einmal kommt die Dame mit schlechtem Gewissen an.

  8. #27
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: gescheiterte Ehe?

    Ich denke nicht, das Unterhaltsansprueche nach dieser kurzen Zeit durch zu setzen sind, ich finde auch, das sie gar nicht gerecht fertigt sind.

    Ok, es war ein Versuch, ein Risiko fuer beide Seiten, hat nicht funktioniert, ok, macht wenig Sinn ueber das wenn und aber zu diskutieren, ich wuerde falsche Vorstellungen auf beiden Seiten sehen, und damit hat keiner so wirklich Schuld.

    Reisende soll man nicht aufhalten, macht wenig Sinn und nur noch groessere Probleme.

    Ich sehe es aber als Pflicht der finanziell staerkeren Partei alles wieder in den Stand zu setzen wie es vorher war, aber das ist nur meine moralische Meinung, d.h. so wuerde ich es machen.

    Ist aber im allgemeinen immer schwierig jemandanden aus seinen sozialen Umfeld reissen zu wollen, das erfordert ein sehr hohes Mass an Verstaendniss und Kompromissbereitschaft auf beiden Seiten.

  9. #28
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: gescheiterte Ehe?

    Zitat Zitat von Charly",p="824778
    Ich sehe es aber als Pflicht der finanziell staerkeren Partei alles wieder in den Stand zu setzen wie es vorher war, aber das ist nur meine moralische Meinung, d.h. so wuerde ich es machen.
    Moin Charly,

    wie stehts denn mit der Pflicht wenn man hier in einer Mietwohnung lebt aber die Dame in Thailand Haus un anteile an Grundstücken hat - soll ja auch vorkommen

    Gruss
    Joerg

    ps. kein Pfennig würde ich der Dame geben - Koffer auf die Strasse schmeissen und ein Ticket für nach Hause kaufen -
    ohne Blick zurück

  10. #29
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: gescheiterte Ehe?

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="824783
    ....wie stehts denn mit der Pflicht wenn man hier in einer Mietwohnung lebt aber die Dame in Thailand Haus un anteile an Grundstücken hat - soll ja auch vorkommen....
    moin,

    .... und wie oftx sicherlich net dein problem


  11. #30
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: gescheiterte Ehe?

    Zitat Zitat von tira",p="824788
    .... und wie oftx sicherlich net dein problem

    Aber vfragen darf man doch - oder ?

Seite 3 von 14 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte