Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Gemeinschaftskonto

Erstellt von Claude, 30.05.2012, 16:20 Uhr · 44 Antworten · 3.582 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Zitat Zitat von Ruedi Beitrag anzeigen
    Beim eröffnen eines Gemeinschaftskontos hat man die Wahl zwischen 'und' 'oder' . Spätere Aenderungen gehen nicht .
    Das geht bei jeder mir bekannten Thai Bank .
    Normal dürfte eine 'oder' Lösung sein , um nicht jedesmal einen Familienausflug zur Bank zu machen .
    bei Abhebungen:
    -und --> beide müssen unterschreiben
    -oder --> eine Unterschrift reicht , egal welche von beiden
    Danke
    Die Trottel auf der Bank haben ihm erzaehlt, die Madame muesste sogar anwesend sein. Das kann ja wohl nicht sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538
    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    Danke
    Die Trottel auf der Bank haben ihm erzaehlt, die Madame muesste sogar anwesend sein. Das kann ja wohl nicht sein.
    Bei einem 'UND' Gemeinschaftskonto leider schon .
    Falls sie nicht anwesend sein kann , muss sie die die Rückseite des Auszahlungsbeleges ausfüllen , und unterschreiben , dass er bevollmächtigt ist , das in ihrem Namen abzuheben . Ihre ID-Karte muss man dazu auch vorbeibringen .

  4. #13
    Avatar von walli

    Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    130
    Genau so ist es Ruedi, um es noch einmal zu sagen, er hat ein UND Gemeinschaftskonto mit seiner

    Frau eingerichtet, der Trottel bei der Bank hat somit vollkommen recht, die Madame muss anwesend

    sein, wer ist aber jetzt der Trottel, der von der Bank bestimmt nicht .

  5. #14
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    Danke
    Die Trottel auf der Bank haben ihm erzaehlt, die Madame muesste sogar anwesend sein. Das kann ja wohl nicht sein.
    Immer so eine Sache, wenn Volltrottel in Bank gehen und sich dann von einem normalen Trottel belehren lassen müssen, gelle? Vielleicht war die Thai ja auch schon schlau und der Bank was gesteckt, nach dem Motto, Abhebungen nur mit meiner persönlichen Zustimmung

  6. #15
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Betreff: Und- Konto, oder Oder- Konto.

    Tja, so ist das wenn man der thailändischen Sprache in Wort und Schrift nicht mächtig ist. Solche Banalitäten können einem schnell die Laune verderben

  7. #16
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Aber andersherum geht es ja dann auch nicht. Somit kann die Frau ohne seine Zustimmung auch kein Geld abheben. Nur ein Ableben eines Partners verschafft den freien Zugriff.

  8. #17
    Willi
    Avatar von Willi
    Ich frage mich schon immer, warum die Leute ein Gemeinschaftskonto eröffnen

  9. #18
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306
    ...Kontogebühren.

  10. #19
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    ...Kontogebühren.
    Wat denn das

  11. #20
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306
    ...weißte doch

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte