Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 75

Geldtransfer mit Western Union zu teuer

Erstellt von socky7, 06.06.2008, 08:46 Uhr · 74 Antworten · 17.233 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Geldtransfer mit Western Union zu teuer

    Socky7, du sollst einmal richtig lesen, was in den Links steht :schuettel:

    -> SparCard 3000 plus [highlight=yellow:7b0f8db838]direkt[/highlight:7b0f8db838]

    und nicht das Sparen 3000 plus.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078

    Re: Geldtransfer mit Western Union zu teuer

    Zitat Zitat von JT29",p="598308
    Socky7, du sollst einmal richtig lesen, was in den Links steht :schuettel:

    -> SparCard 3000 plus [highlight=yellow:247c2b25d5]direkt[/highlight:247c2b25d5]

    und nicht das Sparen 3000 plus.
    Genau !
    Ich habe den Fehler begangen, die Postbank Sparcard im Postamt zu beantragen. Insofern bekomme ich nur 0,5 % Zinsen. Ich müsste jetzt dieses Konto wieder schliessen und Online eine neue Postbank "Sparcard 3000 plus direkt" beantragen. Oder sehe ich das falsch ?

  4. #53
    acki08
    Avatar von acki08

    Re: Geldtransfer mit Western Union zu teuer

    @socky

    Wenn du doch Online-banking machen kannst dann beantrage

    doch die card online und gut. hast halt dann 2 spar-card

    ist doch egal



    gruß
    acki08

  5. #54
    Avatar von andrusch

    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    441

    Re: Geldtransfer mit Western Union zu teuer

    Hallochen,
    habe zur Geldüberweisung auch eine Frage.
    Bin bei der Postbank in Österreich und will etwas Geld nach Thailand überweisen. Bei Onlineüberweisungen finde ich auch Thailand und ob ich Bath oder Euro überweisen möchte.Da ich wenig englisch und Thai spreche, konnte ich meine Freundin nicht verstehen. Ich bat sie um BIC u.IBAN, aber Sie schickt nur Ihre Bank und Kontonummer.Habe eben gelesen, dass es keine der Beiden gibt. Was kann ich jetzt tun? Vielen Dank, Andrusch

  6. #55
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Geldtransfer mit Western Union zu teuer

    BIC und IBAN gibt es in Th nict - ist interessant im europäischen Verkehr, da du dann nur Inlandskonditionen bezahlen musst.

    EUR würde ich nehmen, wird dann erst in Th in THB umgewandelt; sowie SHARE Zahlung, die BKK Bank nimmt trotzdem ein Entgelt auch wenn ich alles tragen würde.

    Weiss zwar nicht, was bei der PSK abgefragt wird, aber bei der postbank gibt man Adresse, Ktonummer, Bank und deren Adresse ein.

  7. #56
    Avatar von MaikWut

    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    284

    Re: Geldtransfer mit Western Union zu teuer

    Den BIC kannst Du eigentlich der Internetseite der Bank entnehmen.
    Einfach mal googeln... :-)

    Die Bangkok Bank hat z.B.: BKKBTHBK

    Ansonsten haben wir, auch über die Postbank übwiesen, nur die normale Kontonummer angegeben.

    Bis jetzt ist immer alles gut angekommen... :-)

    Gruß Maik

  8. #57
    Avatar von andrusch

    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    441

    Re: Geldtransfer mit Western Union zu teuer

    Werde es mal versuchen.
    Vielen Dank, Andrusch

  9. #58
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Geldtransfer mit Western Union zu teuer

    Zitat Zitat von MaikWut",p="601075
    Den BIC kannst Du eigentlich der Internetseite der Bank entnehmen.Einfach mal googeln... :-)
    Die Bangkok Bank hat z.B.: BKKBTHBK
    Dies ist nicht ein BIC, sondern der schon recht alte SWIFT-Code. BIC und IBAN kommt in Asien erst noch.

  10. #59
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: Geldtransfer mit Western Union zu teuer

    Diese Sorge hab ich im moment auch.
    Allerdings hatte ich sowas in aussicht das ich zu einer Bank gehe die hier in Deutschland vertreten ist. Da ja Frankfurt die Bankenstadt ist hab ich auch eine gefunden. Weiss nun aber nicht ob die da einen Schalter haben und ich dort ein Konto eröffnen könnte ?

    Ansonsten würde mir auch die Visacard vorschweben, aber dann die Prepaid Karte. Einfach nur aufladen soviel wie man will und der jenige kann das in seinen Land abheben wenn man die Karte schickt. Online kann ich den Betrag ja immer auf die Karte überweisen und bräuchte die Karte ja nicht dazu.

    Aber ob das so geht wie ich mir das denke ???

  11. #60
    Avatar von MaikWut

    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    284

    Re: Geldtransfer mit Western Union zu teuer

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="601080
    Zitat Zitat von MaikWut",p="601075
    Den BIC kannst Du eigentlich der Internetseite der Bank entnehmen.Einfach mal googeln... :-)
    Die Bangkok Bank hat z.B.: BKKBTHBK
    Dies ist nicht ein BIC, sondern der schon recht alte SWIFT-Code. BIC und IBAN kommt in Asien erst noch.
    ok mag sein, aber bei der Postbank wird dieser Code in der Spalte BIC akzeptiert und, wie schon geschrieben, bisher sind alle Überweisungen korrekt angekommen.

    Im übrigen, wenn ich Wikipedia richtig interpretiere, sind Swift und BIC identisch:

    http://de.wikipedia.org/wiki/SWIFT

    Aber wie gesagt, eigentlich Wurscht, denn das Geld erreicht seinen Empfänger... :-)

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Western Union = Wucher
    Von Hancock im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.03.10, 10:48
  2. Western Romane
    Von Thaiman im Forum Talat-Thai
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 06:30
  3. Günstiger Geldtransfer nach LOS
    Von bama100 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 28.06.05, 15:06