Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

Geld nehmen ? Das macht man nicht

Erstellt von Joerg_N, 25.10.2006, 12:09 Uhr · 51 Antworten · 5.735 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Geld nehmen ? Das macht man nicht

    Eine richtige Freundin nimmt für diesen Babysitterdienst kein Geld.

    Ersatzweise kenne ich Einladungen zum Essen, und die Dame mit dem Kind geht vorher Lebensmittel einkaufen.

    Martin

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von markus_qu

    Registriert seit
    22.01.2004
    Beiträge
    38

    Re: Geld nehmen ? Das macht man nicht

    Hallo,

    ich helfe Kumpels und gute Bekannte immer Kostenlos (Elektrik, EDV, Telekom). Leider klappt das mit "revanchieren" nie. Entweder haben die Kumpels bei benötigter Hilfe keine Zeit oder wollen EUR 10 / h (Zitat: "Wenn ich es umsonst machen würde, käme ich mir ausgenutzt vor").

    Trotzdem möchte ich von meinem Prinzip nicht abweichen.

    gruß

    Markus

  4. #13
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Geld nehmen ? Das macht man nicht

    @markus_qu,

    das sind in meinen Augen keine Kumpels, wenn Du ihnen unentgeltlich hilfst, sie aber von Dir Geld haben wollen.

    Gruß
    AlHash

  5. #14
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Geld nehmen ? Das macht man nicht

    Sieh´s doch mal positiv. So trennt sich die Spreu vom Weizen... bleibt zwar am Ende nicht sehr viel an Freunden, die sind dann aber echt.
    Und mit dem Rest kann man dann irgendwann Geschäfte machen, wenn man sonst keinen Beruf hat...

  6. #15
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486

    Re: Geld nehmen ? Das macht man nicht

    Zitat Zitat von markus_qu",p="413662
    Hallo,

    ich helfe Kumpels und gute Bekannte immer Kostenlos (Elektrik, EDV, Telekom). Leider klappt das mit "revanchieren" nie. Entweder haben die Kumpels bei benötigter Hilfe keine Zeit oder wollen EUR 10 / h
    Kommt mir irgendwie bekannt vor. Ich hatte auch mal einen Kumpel der regelmäßig kaufmännische Ratschlage z. B. für Geldanlagen oder bei der Steuererklärung brauchte. Als ich dann mal seinen Fachkenntnisse im Bereich Gas, Wasser, Scheis.e brauchte bei der Installation der Dusche für den Saunaraum, musste er erst mal überlegen wieviel er mir denn abnehmen müsste. Er meinte so 40 - 50 DM pro Stunde. (war vor etwa 12 Jahren)

    Ich habe im dann noch eine Flasche Bier gebracht und ihm einen Deckel dazu gegeben auf den ich 5 Mark aufgeschrieben habe. Schließlich muss ich meine Preise ja den hohen Handwerkerkosten anpassen! :P

    Ich habe ja nicht gesagt er müsste alles umsonst tun, aber das fand ich Megaunverschämt. Ich habe seitdem auch keinen Kontakt mehr zu ihm.


    Normalerweise halte ich es so, dass im Freundeskreis kleinere Gefälligkeiten mit dem einen oder anderen Bier vergolten wird oder einem Abendessen.

    (Da fällt mir ein, dass der Ralf auch noch ein Bierchen gut hat! )

    Gibt es im Bekanntenkreis mal einen Umzug, eine Kellerentrümpelung oder ähnliches wird natürlich für Getränke und was zu beissen gesorgt. Ist es eine Ganztagesaktion gibt Abends noch einen Umtrunk.



    phi mee

  7. #16
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Geld nehmen ? Das macht man nicht

    Zitat Markus_qu Post 12:
    " Trotzdem möchte ich von meinem Prinzip nicht abweichen."

    Ist ein Spagat. Ist auch nicht jedermanns Sache einen Preis
    zu nennen..

    Problem wird immer sein, ob dein Gegenüber, die " Ausnutzschiene " fährt. Und das zu erkennen, ist oft nicht soo einfach. gruss.

  8. #17
    Avatar von markus_qu

    Registriert seit
    22.01.2004
    Beiträge
    38

    Re: Geld nehmen ? Das macht man nicht

    Hallo,

    naja, "doof" kommt man sich schon vor, wenn man da 10h ne Elektrik / Telefonanlage gebastelt hat, und eine Woche später eine Anfrage nach ca. 30 Minuten "Handwerkliches" eine Preisdiskussion anfängt...

    Aber trotzdem mag ich von Bekannten keine Kohle nehmen, und ich helfe ja auch gern.

    Mein Mädel mag das auch nicht und regt sich über diese Praktiken auch sehr auf.

    gruß

    Markus

  9. #18
    sukumvit
    Avatar von sukumvit

    Re: Geld nehmen ? Das macht man nicht

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="413690
    Zitat Markus_qu Post 12:
    " Trotzdem möchte ich von meinem Prinzip nicht abweichen."

    Ist ein Spagat. Ist auch nicht jedermanns Sache einen Preis
    zu nennen..

    Problem wird immer sein, ob dein Gegenüber, die " Ausnutzschiene " fährt. Und das zu erkennen, ist oft nicht soo einfach. gruss.
    Immer noch nicht den Zitier-Button gefunden?

  10. #19
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Geld nehmen ? Das macht man nicht

    @sukumvit

    Das wurde gestern geklärt. Da Du keine Ruhe gibst, bist Du verwarnt.

    mrhuber

  11. #20
    sukumvit
    Avatar von sukumvit

    Re: Geld nehmen ? Das macht man nicht

    Zitat Zitat von mrhuber",p="413719
    @sukumvit

    Das wurde gestern geklärt. Da Du keine Ruhe gibst, bist Du verwarnt.

    mrhuber
    Ich glaube auf eine normale Anfrage, kann ich Deine Verwarnung wirklich nicht ernst nehmen. Sorry, aber damit machst Du Dich wirklich lächerlich.

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieviel Lebensmittel mit nachThailand nehmen???
    Von Küstennebel im Forum Touristik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.07.11, 06:01
  2. und nicht vergessen: Geld zählen
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.09.10, 17:40
  3. Fahrrad mit nach Thailand nehmen
    Von MAPPI im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.10, 15:36
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.06, 01:23
  5. Wie muss man Thaifrauen nehmen
    Von Jürgen im Forum Treffpunkt
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 03.12.01, 13:19