Ergebnis 1 bis 2 von 2

Geburtsanzeige in Deutschland oder Thailand

Erstellt von xander1977, 01.05.2015, 09:50 Uhr · 1 Antwort · 728 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151

    Geburtsanzeige in Deutschland oder Thailand

    Guten morgen zusammen,

    da im Netz unterschiedliche Informationen publiziert sind, wollte ich mal die Väter hier im Nitty fragen.

    Quelle:
    Royal Thai Consulate-General

    Stimmt meine Annahme, dass eine Geburtenanzeige in Deutschland (Royal Thai Consulate-General) nicht zwingend erforderlich ist und ich die Geburtenanzeige in Bangkok machen kann?

    Reicht die internationale Geburtsurkunde (muss die auch legalisiert werden?), oder muss ich die dt. Geburtsurkunde legalisieren und übersetzen lassen?

    Zitat aus o.g. Quelle:
    Kinder aus thailändisch-deutschen bzw. thailändisch-ausländischen Ehen können also parallel zur deutschen bzw. anderen Staatsbürgerschaft die thailändische Staatsbürgerschaft besitzen und zwar bis zur Vollendung ihres 20. Lebensjahres.

    Stimmt das denn noch? Ich habe jetzt schön öfters im Netz und auch hier in einem Beitrag (weiß nicht mehr welcher) gelesen, dass das geändert wurde und eine Abgabe nicht mehr erforderlich ist.

    Danke und einen schönen Feiertag noch,
    Alex

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Wink Geburtsanzeige

    Zitat Zitat von xander1977 Beitrag anzeigen
    ...Stimmt meine Annahme, dass eine Geburtenanzeige in Deutschland (Royal Thai Consulate-General) nicht zwingend erforderlich ist und ich die Geburtenanzeige in Bangkok machen kann? ...
    ich kenne eigentlich nur die variante ueber das konsulat bzw. botschaft. die erstellen auf grundlage einer ueberbeglaubigten geburtsurkunde eine thailaendische. die machen also automatisch die uebersetztung. eine internationale geburtsurkunde ist hier nicht noetig.
    welches amt in thailand dies machen kann ware dann interesant.

    (danach, bei der anmeldung ins thailaendische hausbuch, ist es in pattaya auch beim 4. kind immer noch ein krampf und bearbeitungszeiten von 2 wochen sind dort nicht unueblich!)

    changnoi

Ähnliche Themen

  1. Ehe in Deutschland oder Thailand eintragen?
    Von Alex.J im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 06.05.12, 07:43
  2. Thai E-Pass in Deutschl. oder Thailand machen
    Von ohlahoppla1 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.08, 13:04
  3. In Deutschland oder Thailand heiraten?
    Von mikesch4ever im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.08.07, 00:49
  4. Heirat in Deutschland oder Thailand?..und die rechtlichen Fo
    Von Joe-Cheap-Charlie im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.10.05, 01:56
  5. Geldwechsel in Deutschland oder Thailand
    Von DST im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.02.05, 14:36