Seite 6 von 39 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 386

Frauenmangel in Ostdeutschland

Erstellt von socky7, 30.11.2007, 04:42 Uhr · 385 Antworten · 27.981 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Zitat Zitat von socky7",p="723237
    ............

    Mein Tipp für deutsche Männer auf Brautschau:
    englisch lernen und auf eine der bewohnten 2000 Inseln der Philippinen fliegen !

    Gruss socky 7
    auf dem Wege von Manila nach Bangkok
    Allerdings muss er auf noch längere Zeiten und höhere Kosten für das Visum vorbereitet sein.
    Meines Wissens brauchts dort nämlich noch einen Vertrauensanwalt als weitere Instanz im Genehmigungsverfahren.
    Wie sieht es denn dort mit Daueraufenthalt aus?

    Gruss,
    Strike

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Zitat Zitat von GAP089",p="723319
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="723265
    Gibt´s dann noch ein Ostdeutschland, was östlich von Mitteldeutschland liegt?
    Ja, derzeit noch polnisch besetzt...
    .....und russisch besetzt.
    Aber irgendwann gibt es ja mal eine offiziellen Friedensvertrag und dann wird der MDR (TV und Hörfunk) auch umbenannt

    Gruss,
    Strike

  4. #53
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    @strike
    Die Ehen zwischen deutschen Männern und Philippinas sind dauerhafter als andere Ehen, wenn die Frauen nicht in den Agogo-Bars in Angeles-Balibago (80 km nördlich von Manila) kennengelernt wurden.
    Wo haste denn diese Info her?

    Am dauerhaftesten sind die mit Papua-Neuguianerinnen.
    Scheidungsrate 0%
    Gibt aber nur 2 davon in Deutschland! :-)

    ...und das mit den Ehepartnerinnen aus Gogobars...
    gilt doch wohl weltweit :-)

  5. #54
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Zitat Zitat von singto",p="723377
    [highlight=yellow:95ab45f548]@strike[/highlight:95ab45f548]
    Die Ehen zwischen deutschen Männern und Philippinas sind dauerhafter als andere Ehen, wenn die Frauen nicht in den Agogo-Bars in Angeles-Balibago (80 km nördlich von Manila) kennengelernt wurden.
    Wo haste denn diese Info her?
    ..........
    Sorry, Singto, aber hier werde ich von Dir falsch zitiert.
    Die Info ist definitiv nicht von mir.

    "Über diese Ihnen gleich vorzulegenden Eidesstattlichen Versicherungen hinaus gebe Ihnen, gebe ich den Bürgerinnen und Bürgern des Landes Hessen und der gesamten deutschen Öffentlichkeit mein Ehrenwort, ich wiederhole: Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort, dass die gegen mich erhobenen Vorwürfe haltlos sind."

    Gruss,
    Strike


  6. #55
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    aber hier werde ich von Dir falsch zitiert.
    Sorry, @strike
    natürlich war das nicht Dein Zitat

    Die Infos kamen von @socky!

    Irgendwie bringe ich Euch beide immer durcheinander,
    erste Anzeichen von Alzheimer???

    Gruß singto :-)

  7. #56
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Zitat Zitat von singto",p="723422
    .............
    Irgendwie bringe ich Euch beide immer durcheinander,
    erste Anzeichen von Alzheimer???
    ...........
    Hallo singto,
    der wesentliche Unterschied zwischen socky und mir ist, dass ich arbeiten gehe die Rente von socky und anderen sicherzustellen
    Es gibt noch andere Abweichungen, die ich aber jetzt mal unerwähnt lasse.......

    Gruss,
    Strike

    @socky --> lass' es Dir gut gehen!

  8. #57
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.321

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Zitat Zitat von joachimroehl",p="723262
    In den Zeitungen der Region kann man lesen, daß jetzt schon die Wölfe in der Uckermark bzw. Lausitz heimisch geworden sind...
    Meines Wissens sind die angesiedelt worden. Jedenfalls hat die wölfische mit der menschlichen Demografie nichts zu tun, taugt aber offensichlich als Gruselfaktor.

  9. #58
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.321

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="723265
    Zitat Zitat von joachimroehl",p="723262
    Bin durch meinen Beruf insbesondere in Mitteldeutschland tätig...
    Nee, dass man sonne noch live erleben kann.
    Gibt's dann noch ein Ostdeutschland, was östlich von Mitteldeutschland liegt...
    In Nord-Süd-Richtung funktionierts.

    Der Mittelpunkt Deutschlands liegt im Eichsfeld, nahe der ehemaligen Grenze.

    Gruß

    Micha

  10. #59
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Zu den Woelfen in Brandenburg :-)



    Rainald Grebe

  11. #60
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Hallo Micha L

    Jedenfalls hat die wölfische mit der menschlichen Demografie nichts zu tun .........
    Nun ja , Wölfe fühlen sich aber nur wohl in dünn besiedelten Gegenden , siehe Kanada , Alaska oder Russland .......... dies z.B. im Unterschied zum Fuchs !

    Und "Naturreservat-Ost" klingt doch gar nicht mal so übel , oder ?

    ;-D

Seite 6 von 39 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 577
    Letzter Beitrag: 10.09.11, 10:02
  2. gravierender Frauenmangel in Ostdeutschland
    Von socky7 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.11.07, 13:05