Seite 10 von 39 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 386

Frauenmangel in Ostdeutschland

Erstellt von socky7, 30.11.2007, 04:42 Uhr · 385 Antworten · 27.991 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Zitat Zitat von Leipziger",p="546378

    Rechne mal so , in der Regel sind die Frauen die nach dem Westen gehen zwischen Anfang und Mitte Zwanzig ............. und die Abwanderung erfolgt nun schon seid 17 Jahren ............. das heist der Frauenmangel besteht hauptsächlich in der Altersgruppe Anfang Zwanzig bis Ende Dreißig , ist doch relativ einfach nachvollziehbar.
    Die Frage ist doch, weshalb die Ostfrauen von den Ostmännern die Schnauze voll haben.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Zitat Zitat von franky_23",p="767148
    Zitat Zitat von Leipziger",p="546378

    Rechne mal so , in der Regel sind die Frauen die nach dem Westen gehen zwischen Anfang und Mitte Zwanzig ............. und die Abwanderung erfolgt nun schon seid 17 Jahren ............. das heist der Frauenmangel besteht hauptsächlich in der Altersgruppe Anfang Zwanzig bis Ende Dreißig , ist doch relativ einfach nachvollziehbar.
    :wink:
    Die Frage ist doch, weshalb die Ostfrauen von den Ostmännern die [highlight=yellow:c0b546e005]Schnauze[/highlight:c0b546e005] voll haben.
    eben weil jene zu gross aufgerissen wird.

  4. #93
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.953

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="767158
    Die Frage ist doch, weshalb die Ostfrauen von den Ostmännern die [highlight=yellow:013779621d]Schnauze[/highlight:013779621d] voll haben.
    eben weil jene zu gross aufgerissen wird.[/quote]

    Sich exponieren und herumgockeln scheint mir eher ein Merkmal der westlichen Kultur.

  5. #94
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.839

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Sich exponieren und herumgockeln scheint mir eher ein Merkmal der westlichen Kultur.
    machen die Thaimänner aber auch, ist schön anzusehen wenn die Pubertät einbricht und die Jugendlichen "Männer" sich stylen um bei ihren Schulkoleginnen Eindruck zu schinden ;-D , ist ein weltweites Merkmal ;-D

    Gruß Sunnyboy

  6. #95
    Avatar von joerg

    Registriert seit
    08.05.2004
    Beiträge
    162

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    jetzt habe ich das ganze mal spasseshalber durchgelesen....

    was hat das Thema "Frauenmangel in Ostdeutschland" in einem Thai Board unter "Ehe und Familie" zu tun...

    Sachen gibt´s

  7. #96
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Zitat Zitat von joerg",p="767296
    jetzt habe ich das ganze mal spasseshalber durchgelesen....

    was hat das Thema "Frauenmangel in Ostdeutschland" in einem Thai Board unter "Ehe und Familie" zu tun...

    Sachen gibt´s
    Nur für Dich geschrieben worden, joerg, nicht dass Du eventuelle frühere Thailandreisende aufgrund von Geldmangel in den Osten buchst

    EDIT: hab nur jörg gelesen und dachte an unseren Aldi-Biertrinker aus Hamburg

  8. #97
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.953

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="767292
    Sich exponieren und herumgockeln scheint mir eher ein Merkmal der westlichen Kultur.
    machen die Thaimänner aber auch, ...
    Einen Boß, eine Führungskraft und/oder jemand der es gewohnt ist, Anweisungen nur einmal ansatzweise anzudeuten, erkennt man u. a. am leisen, zurückhaltenden Auftreten.
    Je größer die Männer, umso leiser das Auftreten - nach meinen Beobachtungen und Eindrücken von thailändischen Männern.

  9. #98
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    Zitat Zitat von joerg",p="767296
    was hat das Thema "Frauenmangel in Ostdeutschland" in einem Thai Board unter "Ehe und Familie" zu tun...
    Sachen gibt´s
    Wenn ein deutscher Mann in Deutschland vergeblich eine Frau sucht, aber heiraten und eine Familie gründen will:
    warum soll er sich nicht in Thailand, den Philippinen oder anderswo umsehen ?
    :bravo:

  10. #99
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.871

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    wenn eine Frau zu ihrer PRIME TIME, also in der Blüte ihres Lebens nur eine Umgebung umsich hat, wo Menschen arbeitslos von Hartz4 leben, dann gibt sie ihre Heimat auf, um sich an die Orte mit besseren Nestbaumöglichkeiten zu begeben.

    Wo sich Geld bewegt, und Menschen gut bezahlt arbeiten können, wird Licht erzeugt, das andere Menschen aus ihrer Dunkelheit anzieht.

    Ist das Licht erloschen, gibts kein Leben

    Für Ostfrauen reicht das vorhandene West Licht noch aus,
    für viele Thailänderinnen ist die Funzel schon zu schwach

  11. #100
    Avatar von joerg

    Registriert seit
    08.05.2004
    Beiträge
    162

    Re: Frauenmangel in Ostdeutschland

    frage zwischendurch...
    wenn ich auf den zugesandten email Link gehe

    "Du erhältst diese E-Mail, weil du über Antworten im Thema "Frauenmangel in Ostdeutschland" auf Thailand Forum - Nittaya.de benachrichtigt werden wolltest. Dieses Thema hat Antworten seit deinem letzten Besuch bekommen. Du kannst den folgenden Link benutzen, um direkt zum Thema zu gelanden:

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?p=768869#768869


    steht da "Das gewählte Thema oder der Beitrag existiert nicht." aber es ist dieses Thema und das gibt es noch...

    liegt das bei mir am Rechner..????

Seite 10 von 39 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 577
    Letzter Beitrag: 10.09.11, 10:02
  2. gravierender Frauenmangel in Ostdeutschland
    Von socky7 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.11.07, 13:05