Seite 9 von 31 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 305

Frau UND Kinder nach Deutschland holen, Fernehe beenden

Erstellt von Bajok Tower, 12.11.2011, 10:38 Uhr · 304 Antworten · 23.395 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von singha

    Registriert seit
    12.03.2011
    Beiträge
    263
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    @ BJ

    Nur solche Typen sind erfolgreich im Leben... die Betonköpfe haben irgendwann einmal aufgehört zu leben.
    du bist ja ein ganz schlauer der scheinbar wie der bt nix im griff hat und sein heil im selbstmitleid sucht.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Wer sich als Hohl- bzw. Betonkopf angesprochen sieht, sollte sich ertappt fühlen....

    Mit etwas Empathie kann man verstehen, was BJ derzeit erlebt... doch wie schon geschrieben... manche haben schon vor langer Zeit aufgehört zu lieben und zu leben.

  4. #83
    Avatar von jerry1959

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    wobei es nach meinem Kenntnisstand kein Urteil zur passiven Dienstleistungsfreiheit gibt. Das bedeutet, ob auch EU Recht gilt, wenn die Familie nur konsumiert ohne dass der Stammberechtigte (Deutsche) dort arbeitet.

    Die Tätikgeit könnte bei einem Selbstständigen auch sein, dass er nicht nur gelegentlich Aufträge aus dem Nachbarland hat.
    in diesem Fall müste er seinen gewöhnlichen Aufenthalt in einem der EU-Länder, außer Deutschland haben. Müste dort gemeldet sein und seinen Freizügigkeitsanspruch nachweisen. Hinzu kommt noch, dass er dort eine Tätigkeit ausüben muss und nicht aus öffentlichmitteln leben darf. Was für ein Aiufwand wegen A1

  5. #84
    Avatar von asok

    Registriert seit
    13.11.2011
    Beiträge
    186
    irgendwie frage ich mich schon, wie die Masse der Beiträge hier, dem TS weiterhelfen soll

  6. #85
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Was soll denn deine Frau in einem Land, in dem Ausländer reihenweise abgeknallt werden?

    Gerade, wenn man arbeitslos ist, kann man doch wunderbar die Chance nutzen, selbst auszuwandern, sich beruflich entweder angestellt oder selbstständig international zu verbessern und dazu auch noch seiner Frau den Schutz ihrer gewohnten Umgebung/Familie zu bieten oder gemeinsam in einem Drittland mit fairer Ausgangsbasis ein ganz neues Leben zu starten.

    Denn 2 Arbeitslose in Deutschland - bei Minustemperaturen, in einer kalten Gesellschaft, abhängig vom Staat, herabsehend angeschaut durch seine Sponsoren, also den Steuerzahlern und dann noch ausgesetzt den Zwangs-Gesetzgebungen bzgl. A1 etc.
    Da würde ich nicht zweimal überlegen, was ich machen würde. Nutze die Riesenchance!

  7. #86
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Nur mal so am Rande: der TS ist nicht arbeitslos, sondern scheint einen gutbezahlten Job zu haben !!

  8. #87
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.750
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Was soll denn deine Frau in einem Land, in dem Ausländer reihenweise abgeknallt werden?
    Darauf muss man erstmal kommen, hier mal locker die getöten ausländischen Mitbürger als Argument für sich zu nutzen um nicht nach Deutschland zu ziehen.

  9. #88
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich schätze mal, dass in Pattaya pro Jahr ähnlich viele Ausländer Opfer von Gewaltverbrechen werden wie in ganz D.

  10. #89
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Darauf muss man erstmal kommen, hier mal locker die getöten ausländischen Mitbürger als Argument für sich zu nutzen um nicht nach Deutschland zu ziehen.
    Zumal die Wahrscheinlichkeit für eine Thailänderin erschossen zu werden in Thailand wesentlich höher ist. Man vergleiche nur die Mordrate und die sonstiger Gewaltverbrechen, insbesondere auch ..............en.

    Und Lucky, diese Schätzung teile ich.

  11. #90
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    ..... was ich machen würde. Nutze die Riesenchance!
    moin,

    .... denke ich auch

    btw. haste dann auch anlass ggf. einen neuen fräd zu lancieren: Frau UND Kinder im los lassen, Fernehe wieder aufnehmen......

Seite 9 von 31 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kinder nach Deutschland holen
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.10.12, 12:30
  2. Freundin nach Deutschland holen
    Von Streifenkarl im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 06.10.10, 15:47
  3. Schwiegermutter nach Deutschland holen
    Von hananga im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.09.07, 02:41
  4. Thailänderin nach Schulvisum nochmal nach Deutschland holen
    Von silence34 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.05, 04:48