Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 75

Fragen= Thaifrau, Sprache, Kultur....

Erstellt von Drycan, 21.04.2009, 23:38 Uhr · 74 Antworten · 6.584 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Fragen= Thaifrau, Sprache, Kultur....

    Warum, ist der Threadstarter gesperrt?

    Zitat #1:

    " Ich wüde gern wissen wie es sein kann das z.B. ein 50 Jähriger oder ein 65 Jähriger z.b. eine 21 oder sagen wir 25 Jährige freundin nimmt? Erstens aus Liebe kann es nicht sein denn seien wir mal ehrlich es gibt keine so junge Frau die auf so ältere Männer stehen. Es gibt zwar ausnahmen aber eher selten und das noch seltener in Thailand, schon von der Erziehung und dem Gesichtsverlust her. Also gehts nur ums Finanzielle für die Frau und für den Mann ???....anscheinend jemand der auf seine Tochter oder Enkel steht....sorry versteh ich nicht. Wie kann man es mit sich ausmachen das man weiß, obwohl man angelächelt wir, aber die Frau sich wohl kaum wohl fühlt? Oder das es nur ums Geld geht......(Von der eigenen Familie was man da für nen Bild abgibt mal abgesehen). "
    _________Zitatende_______

    Ja...frag doch mal die Leute direct, die in den Rahmen passen, so wie Member Kali das schon anmerkte.

    Bsp: Sie 20 J., Er 60 J.

    10 Jahre weiter..?? --->30 zu -->70. Hoffentlich springt was bei raus. Seis ne ordentliche Lebensversichung oder anständig was Richtung --> Haus und Land in TH. Zur " Not " wars immerhin das Sprungbrett ---> BRD :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Fragen= Thaifrau, Sprache, Kultur....

    Hallo Drycan

    Wie gesagt wollte eigendlich nur eine antwort haben und hier bekommen nur antworten die mit der frage nichts zu tun haben.
    Würde mal von mir behaupten einen gesunden Verstand und ein gute Beobachtungsgabe zu besitzen und dir daher deine Frage mal aus meiner Sicht beantworten ........

    Der Anstoß für eine Frau aus Thailand bzw. auch aus Kuba , Brasilien und allen anderen dritte Welt bzw. Schwellenländer für eine Beziehung/Heirat mit einem Vertreter aus den Wohlstandsstaaten ist zu 100% wirtschaftlicher Natur !!!

    Alles andere mußt du vergessen .........

    Heißt aber nicht automatisch dass daraus nicht auch mit der Zeit eine "fast" ganz normale/harmonische Beziehung entstehen kann !

    Dies geht natürlich um so schneller um so mehr die Probanden für einander beschaffen sind ......... und da kann sicher auch der Alterunterschied mit eine Rolle spielen ebenso wie die restliche Optik und der Charakter .........

    Und dass es auch bei rein nationalen Ehen auf lange Sicht nicht immer optimal zusammen passt dürfte wohl auch die Scheidungsquote von ca. 50% sicher mit begründen .

    Auch meine Frau "musste" mich vor ca. 6 Jahren quasi aus rein wirtschaftlicher Notlage kennenlernen .......... passt aber trotzdem , und ich denke mal auch beidseitig ...........

  4. #63
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Fragen= Thaifrau, Sprache, Kultur....

    Hallo Nokgeo

    Warum, ist der Threadstarter gesperrt?
    Eben , jetzt sehe ich es auch ............

    Da hätte ich mir doch meine Antwort auch sparen können , macht echt keinen Spass hier ........

  5. #64
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Fragen= Thaifrau, Sprache, Kultur....

    Der Anstoß für eine Frau aus Thailand bzw. auch aus Kuba , Brasilien und allen anderen dritte Welt bzw. Schwellenländer für eine Beziehung/Heirat mit einem Vertreter aus den Wohlstandsstaaten ist zu 100% wirtschaftlicher Natur !!!
    Pauschalisiert die Grundlagen aller Beziehungen und ist darum auch Quatsch, aber das weist Du ja selber !

  6. #65
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Fragen= Thaifrau, Sprache, Kultur....

    Zitat Zitat von Leipziger",p="716355
    Eben , jetzt sehe ich es auch ............
    Da hätte ich mir doch meine Antwort auch sparen können , macht echt keinen Spass hier ........
    Denk dir nichts dabei.
    Vielleicht wars einer der Member, die hier schon öfters kometenhaft aufschlugen. ;-D

  7. #66
    Avatar von Tam dii dai dii

    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    124

    Re: Fragen= Thaifrau, Sprache, Kultur....

    Für Beleidigungen ist hier kein Platz, daher Verwarnung
    Sorry! :-(
    Kommt nicht wieder vor!

    ....aber bei einem Gespräch von Mann zu Mann hätte ich die trockene Dose gerne ein bißchen geschüttelt.

    Nicht für ungut!

  8. #67
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Fragen= Thaifrau, Sprache, Kultur....

    Hallo petpet

    Pauschalisiert die Grundlagen ........
    Ich schrieb bewusst "Anstoß" also quasi der Beginn , "Grundlagen" kommen doch erst später ........ lies doch mal richtig !

  9. #68
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Fragen= Thaifrau, Sprache, Kultur....

    Zitat Zitat von Leipziger",p="716379
    Hallo petpet

    Pauschalisiert die Grundlagen ........
    Ich schrieb bewusst "Anstoß" also quasi der Beginn , "Grundlagen" kommen doch erst später ........ lies doch mal richtig !
    Wie kann der "Anstoß" für eine Ehe einer wohlhabenden Thailänderin mit einem deutschen Durchschnittsverdiener wirtschaftliche Hintergründe haben?

  10. #69
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Fragen= Thaifrau, Sprache, Kultur....

    Hallo petpet

    Wie kann der "Anstoß" für eine Ehe einer wohlhabenden Thailänderin ........
    Also du meinst wenn sie reich , jung , kinderlos und super 5exy ist und trotzdem unbedingt nur eine arme alte Langnase möchte ......... darf ich dich so richtig verstehen ???

    Ja dann kann es sich dabei eigentlich nur um "Liebe auf den ersten Blick" handeln ............

  11. #70
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Fragen= Thaifrau, Sprache, Kultur....

    Zitat Zitat von petpet",p="716394
    Wie kann der "Anstoß" für eine Ehe einer wohlhabenden Thailänderin mit einem deutschen Durchschnittsverdiener wirtschaftliche Hintergründe haben?
    Meine erste Freundin aus Thailand war so eine (wir pflegen heute noch Kontakt). Ich war- und bin im Vergleich zu ihr mit meinem jämmerlichen deutschen Durchschnittseinkommen tatsächlich eine arme S...
    Allerdings beträgt der Alterunterschied gerade mal vier Jahre. War damals 25...

    So oder so, Thailand bietet sehr viel mehr, als manche hier mit ihrem offenbar doch sehr schmalen Horizont wahrnehmen können/wollen.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage: Einmal Thaifrau immer Thaifrau?
    Von Omega im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 19.02.12, 01:12
  2. Vortrag zur Thai Kultur und Sprache in Paderborn
    Von eazzy im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.10, 23:10
  3. Thai, Sprache und Kultur für Fans
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.09.09, 10:06
  4. Die Fragen aller Fragen endlich gelöst?
    Von kcwknarf im Forum Sonstiges
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 07.04.09, 06:09
  5. Thai- Sprache- schwere Sprache
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.10.08, 17:30