Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Frage an die Österreicher

Erstellt von Boemski8, 21.11.2008, 19:25 Uhr · 10 Antworten · 1.512 Aufrufe

  1. #1
    Boemski8
    Avatar von Boemski8

    Frage an die Österreicher

    hab nichts passendes gefunden, vielleicht kann mir jemand helfen.
    Ich wohne in der nähe von München und würde mich gerne beruflich verändern. Da ich viele Freunde in Österreich habe kommt auch das Nachbarland in Frage.
    Wenn ich nun als Deutscher in Österreich gemeldet bin braucht dann meine Frau den A1 Test?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Frage an die Österreicher

    Auf Deutsch, du möchtest deiner Frau den A1-Test ersparen. Darin liegt deine Intension.

  4. #3
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Frage an die Österreicher

    Zitat Zitat von antibes",p="657616
    Auf Deutsch,....
    moin sf,

    weisste jetzt eigentlich was du selbst biste.....

    bayer, südfranzose, sachse oder doch jetzt österreicher :-)


  5. #4
    Boemski8
    Avatar von Boemski8

    Re: Frage an die Österreicher

    da muß ich schnell weiter ausholen. Grundsäztlich muß man Deutsch sprechen wenn man hier lebt. Bei uns ist folgendes Problem:
    Meine Frau plegt ihre Mutter, somit ist eine Familienzusammenführung mit A1 Test im moment nicht möglich . Ein Besuchervisum bekomme ich aber auch nicht, da das Ausländeramt hier denkt ich möchte den A1 Test und Familienzusammenführung umgehen.

  6. #5
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Frage an die Österreicher

    Zitat Zitat von tira",p="657622
    Zitat Zitat von antibes",p="657616
    Auf Deutsch,....
    moin sf,
    weisste jetzt eigentlich was du selbst biste.....
    bayer, südfranzose, sachse oder doch jetzt österreicher :-)
    moin badener,
    eigentlich weiß ich es selber nicht. Papa ist gebürter Wiener, obwohl von deutschen Eltern. Aufgewachsen bin ich in Bayern. Vorfahren kommen von überall. Lieben tue ich Südfrankreich und Italien. Leben darf ich in Sachsen und nach Berlin gehts bald.

  7. #6
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Frage an die Österreicher

    Na dann herzlich welcome in Berlin :-) in welchen Bezirk ziehste denn? Charlottenburg hat die grösste Thaidichte denke ich.

  8. #7
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Frage an die Österreicher

    Zitat Zitat von messma2008",p="657639
    ....in Berlin :-) in welchen Bezirk ziehste denn? Charlottenburg hat die grösste Thaidichte denke ich.
    naja,

    wenn keine knete für ein flugticket da iss, zieht mann eben da hin wo möglichst
    viele thailänderinnen urbanisiert sind


  9. #8
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Frage an die Österreicher

    Es wird Steglitz, nähe zu meiner Schwester.

  10. #9
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Frage an die Österreicher

    Steglitz, na dann ist die Kantstr. ja nicht sooooooo weit weg. bei DAO kann man lecker essen hihi ... nur n Tipp

  11. #10
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Frage an die Österreicher

    ist zwar OT,
    aber Kantstrasse ist doch Charlottenburg, oder? ;-D

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05.01.15, 17:59
  2. Japaner, Schweizer, Österreicher oder Deutsche?
    Von Bukeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.12.11, 07:25
  3. Thaiseiten für Österreicher
    Von siddhartha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.12.05, 13:57
  4. An Herbert und andere Österreicher.
    Von EO im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.02.04, 16:26
  5. Österreicher nicht vertreten
    Von Loso im Forum Forum-Board
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 01.01.04, 12:22