Seite 1 von 22 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 212

Frage an die Bargirl-Insider

Erstellt von soulshine22, 29.07.2006, 11:54 Uhr · 211 Antworten · 16.060 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Frage an die Bargirl-Insider

    Hallo Leute!
    Hoffe es kann mir da jemand weiterhelfen..
    Habe meine Verlobte in einer kleinen abgeschiedenen Bar in Pattaya kennengelernt :-) in der sie arbeitete seit dem sie 21 ist, also jetzt 5 Monate. Sie möchte die Arbeit dort beenden und zu ihrer Schwester und deren Freund (kenne ich beide) nach Bangkapi/BKK gehen und dort arbeiten, was mir natürlich sehr recht ist. Sie hat mir gesagt, dass sie ihrer Chefin 5.000Baht "Abfindung" zahlen müsste, damit sie gehen kann, gibts sowas bzw. wisst ihr wieviel da sonst zu entlöhnen ist?

    Ach.. und btw.. bitte keine Diskussion über Geld an ein Bargirl schicken, das wäre wieder ein anderes Thema.
    Vielen Dank Leute, freue mich schon auf Antworten.

    Christian

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Frage an die Bargirl-Insider

    Wenn du ernstgemeinte meinungen willst, solltest du schon ein wenig mehr erzaehlen, dieses statement ist doch ein wenig zu duerftig um ernstgenommen zu werden....

    Btw: es ist durchaus ueblich das eine abstandsumme gezahlt werden muss wenn ein maedel ausscheidet.
    Es ist aber genauso ueblich das die maedels diese story erfinden um ein paar extra-baht einzuheimsen...

    Kann keiner hier beurteilen, da du wie gesagt zuwenig erzaehlt hast....

  4. #3
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Frage an die Bargirl-Insider

    Eine "Abfindung" ist ein Schmarrn.
    Ein Kredit der vorher gewährt wurde, mit der Arbeit dann verrechnet werden sollte, kann natürlich vorkommen.
    Wenn dann die Arbeit vor Tilgung beendet werden soll, ist die Restsumme des Kredites fällig.

    Gruß
    Monta

  5. #4
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: Frage an die Bargirl-Insider

    Ja, es kann sein das mit der Abfindung an den Barbesitzer..warum?
    weil die maedchen in der sauren Gurkenzeit keine oder wenige Patienten haben von denen sie verdienen koennen.also wird auf Pump beim Barbesitzer gelebt.Der will das Geld wieder haben.
    2tens-was Rawai sagt ist auch schon so mit dem extra kassieren.
    Wenn du auf die Idee kommst das der BArbesitzer dich mal am Ar..ch.lecken kann und du nichts bezahlst,kann es sein das diese Leute sich an ihre Familie halten um ihre Kohle zu bekommen.Die wissen schon wo wer wohnt.weil die Maedchen ja auch mal was erzaehlen.
    Es kann auch sein das der Barlude den angeblichen Verdienstausfall beklagen will.

  6. #5
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: Frage an die Bargirl-Insider

    Habe auch schon mitbekommen (in Pattaya), dass ein Mädel einfach nur kündigt, wenn sie vor hat, mit jemandem länger zusammen zu sein, um dann ggf. wieder neu anzufangen.

  7. #6
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Frage an die Bargirl-Insider

    @roette schreibt:
    "Ja, es kann sein das mit der Abfindung an den Barbesitzer..warum?
    weil die maedchen in der sauren Gurkenzeit keine oder wenige Patienten haben von denen sie verdienen koennen.also wird auf Pump beim Barbesitzer gelebt.Der will das Geld wieder haben."

    Das ist aber keine Abfindung,
    das ist die Rückzahlung eines Kredites.

    Gruß
    Monta

  8. #7
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.816

    Re: Frage an die Bargirl-Insider

    bevor dies ein 50 Seiten Thread wird,

    keiner kennt die Situation,

    Zimmermiete, Kleidungsausstattung, Vorschuss,
    - alles Spekulatius ;-D

  9. #8
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Frage an die Bargirl-Insider

    Nein...ich habe keinen Zweitnick.

  10. #9
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Frage an die Bargirl-Insider

    Wie schnell sich mancher doch verlobt.

    Mehr faellt mir dazu nicht ein.

    Sioux

  11. #10
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Frage an die Bargirl-Insider

    @soulshine22 schreibt:
    "Ach.. und btw.. bitte keine Diskussion über Geld an ein Bargirl schicken, das wäre wieder ein anderes Thema."

    5.000 Baht "Abfindung", oder was immer es sein soll, ist doch Geld an ein Bargirl schicken, oder?
    Wenn sie es selbst bezahlen würde/wollte/könnte, wäre es ja wohl kaum Dein Problem.

    Gruß
    Monta

Seite 1 von 22 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bangkok fuer Insider
    Von Lonsdale im Forum Thailand News
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 06.09.06, 16:21
  2. Bangkok für Insider
    Von Udo Thani im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.03.06, 06:45
  3. (Un)freiwillig Bargirl?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 26.07.04, 00:08