Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 116

Festhalten oder Loslassen

Erstellt von juthamat, 30.07.2006, 16:19 Uhr · 115 Antworten · 8.201 Aufrufe

  1. #41
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Festhalten oder Loslassen

    Jutamat, deiner Frau fehlt hier nur ein guter Job in guter Thai-Gesellschaft. Vorübergehend jedenfalls.

    Gruß

    Gerd

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Festhalten oder Loslassen

    Zitat Zitat von KraphPhom",p="378129
    Nebst aus den Augen lesen sollte man als Nittayaner auch noch auf seinen Bauch hören.
    Vorausgesetzt, der ist nicht zu voll.

  4. #43
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.994

    Re: Festhalten oder Loslassen

    Hallo Juthamat,
    du scheinst mir auf angeneme Art ein eher introvertierter, nachdenklicher Typ zu sein, selbst die ständigen Sticheleien vom angezählten KrapPhom beantwortest du seelenruhig. Vielleicht kommt bei euch beiden einfach die Lebensfreude etwas kurz. Versuch für den Anfang doch mal ganz bewusst deine Frau mindestens einmal am Tag zum Lachen zubringen, frage sie nach ihrer Arbeit oder sonst etwas, unternehmt mal mehr, was die Arbeit und das tägliche Essen einfach mal als notwendiges Mittel hinstellt ein interessantes, zufriedenes Leben zu führen. Binde deinen Sohn mit in die Verantwortung ein, zeige Schwächen.
    (klingt hoffentlich nicht zu geschwollen)

    edit:
    @Micha
    Gut formuliert, nur würde ich statt "besser" schreiben: überhaupt noch eine Chance zu sehen. Meine Frau hatte auch einen florierenden Nudel-Imbiss und wollte dennoch nix wie weg. Auch wenn sie seiher jeden Urlaub herbeisehnt im Wissen darum das dieser berenzt ist, weiss sie doch - bilde ich mir ein -, dass auf Dauer da wieder nur über weite Strecken öde Langeweile und die kleine-Tochter-Rolle in ihrem Dorf auf sie wartet.

  5. #44
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.006

    Re: Festhalten oder Loslassen

    Zitat Zitat von Loso",p="378146
    Versuch für den Anfang doch mal ganz bewusst deine Frau mindestens einmal am Tag zum Lachen zubringen, frage sie nach ihrer Arbeit....
    Ja genau, super Idee .

  6. #45
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.950

    Re: Festhalten oder Loslassen

    Zitat Zitat von Loso",p="378146
    Meine Frau hatte auch einen florierenden Nudel-Imbiss und wollte dennoch nix wie weg.
    Nehme ich Dir unbesehen ab. Und es hat gewiss nichts mit "meine ist anders" zu tun.

    Habe selbst einige Frauen in Thailand kennen gelernt, die geschäftlich mehr auf die Reihe bringen, als fünf von meiner Sorte zusammen (trotz schlechterer Chancen!)

    Das einzige was diese Frauen nicht haben / finden ist ein Mann!

    Und warum ? Weil einfach zu wenige da sind (die als passable Familienvorsteher auch nur einigermaßen geeignet wären)

    Sorry Juthmat, das hilft Dir bei Deinem Kummer gewiss nicht weiter, aber mich stört dieser ständige "Sie wollen nur Geld"-Schwachsinn.

    Wobei ich Dir unterstelle, dass Du es nicht einmal so gemeint hast.

  7. #46
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Festhalten oder Loslassen

    Aber was will man gegen Heimweh schon machen ?

    Urlaub in Thailand mag ja Linderung verschaffen......aber auf Dauaer?

  8. #47
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.994

    Re: Festhalten oder Loslassen

    Dieter, es freut mich wenn ich einfache Gemüter so leicht zum Lachen bringe weil die nicht den Satzbau und eine Aufzählung verstehen, wo das Wort Arbeit nur ein Platzhalter für Aufmerksamkeit, Spiegelung und Interesse ist bzw. ihnen kein Thread zu schade für einen running gag ist.

  9. #48
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Festhalten oder Loslassen

    Hallo juthamat

    Festhalten oder Loslassen? Wie wärs mit wieder zusammenfinden.

    Du schreibst "Sie hat Probleme mit der alles reglementierenden deutschen Bürokratie,die es in vielen Fällen verhindert eine selbständige Tätigkeit aufzunehmen"
    diese Schwierigkeiten sollte nicht nur deine Frau alleine, lösen müssen, sondern IHr beide gemeinsam.

    Festhalten oder Loslassen? Wie LOso schon geschrieben hat; schau, das ihr euch beide wieder wohlfühlt, such das Gespräch,frag sie was ihr wirklich fehlt..anspruchvolle Arbeit ohne Deutschkenntnisse zu finden ist, in der Tat schwierig, aber das wird ihr ja vor eurer Bindung klar gewesen sein.Also muß sie sich hinsetzen und lernen oder es gibt nur minderwertige Jobs..Aber um konkret Tipps zu geben , fehlen mir und sicher auch einigen anderen die nötigen Infos. z.b wohnt ihr in ner Großstadt, wie alt ist deine mia,habt ihr thailändische Freunde in eurer Umgebung,wo ist sie aufgewachsen usw.

  10. #49
    Avatar von juthamat

    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    329

    Re: Festhalten oder Loslassen

    Loso-bist du Psychologe?zutreffende Beurteilung.wie kommst du zu der Erkenntnis?

  11. #50
    Avatar von juthamat

    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    329

    Re: Festhalten oder Loslassen

    Muss mich jetzt ausloggen-brauche auch noch Zeit für Familie.Morgen mehr.

Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 00:09
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.11, 12:09