Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 116 von 116

Festhalten oder Loslassen

Erstellt von juthamat, 30.07.2006, 16:19 Uhr · 115 Antworten · 8.207 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Festhalten oder Loslassen

    @ Ual,

    ja, warum nicht ?

    Glaubst du ich werd mich grossartig erklären ?

    Es ist so wie es ist. Wie MIR das passt. Mir..alles klar ?

    Erklärung genug. gruss.
    ______________________

    Ps.

    schau dir an, wie hier teilweise zitiert wird.

    Da fehlt manchmal was..noch nicht aufgefallen ?

    Oder ist verschachtelt ohne Ende..

    Bei Lust und Laune, kann ich gerne mal drauf hinweisen..

    ..das gibt dann den " Oberlehrer ".. auch klar ??

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von nicknoi

    Registriert seit
    29.05.2003
    Beiträge
    320

    Re: Festhalten oder Loslassen

    Es gibt Sprachkurse mit denen auch Thais die deutsche Sprache "perfekt" lernen können, wenn sie dranbleiben bis zur Dolmetscherin.
    Es ist vielleicht besser 2-3 Jahre hart zu lernen und dann etwas in Selbstständigkeit zu tun, sicherlich befriedigt Hilfsarbeitertätigkeit nicht.
    Aber, das sollte Deine Frau auch inzwischen verstanden haben, Deutschland ist halt anderst und wenn Sie Geschäftsfrau in Thailand war weiss sie ein Lied zu singen dass Thailand nur emotional gemeint das Paradies ist. Wäre es das, wären nicht schon 50 000 in dem "kalten schwierigen unfreundlichen unpersönlichen deutschen Land"

    Für mich irgendwie typisch thai. Läuft was nicht wie man es gerne hätte sind andere oder die Umwelt schuld, nur selber nicht.

    Good luck
    nicknoi

  4. #113
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Festhalten oder Loslassen

    Zitat Zitat von nicknoi",p="383627
    ... Läuft was nicht wie man es gerne hätte sind andere oder die Umwelt schuld, nur selber nicht.
    ;-D Der ist gut! Ich empfehle Prozac!

  5. #114
    Avatar von nicknoi

    Registriert seit
    29.05.2003
    Beiträge
    320

    Re: Festhalten oder Loslassen

    an Sprachproblemen bist DU schuld.

    Dränge auf den Integrationskurs bis zur letzten Stufe, rede deutsch mit ihr und meide falls ihr es habt Thai TV.

    Wer kann in einem Land sich wohlfühlen wo sprachlich nicht klar kommt ??

  6. #115
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Festhalten oder Loslassen

    @nicknoi schreibt:
    "an Sprachproblemen bist DU schuld."

    Jau, ich wundere mich über nichts mehr, was ich hier manchmal zu lesen bekomme.

  7. #116
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Festhalten oder Loslassen

    bevor meine frau im letzten jahr zum sprachstudium kam, hatte sie mich 3 mal 3 monate mit dem touristensisum besucht, jedesmal hatte ich sie bei der VHS angemeldet und sie lernte gut deutsch. dann kam sie im vergangenen jahr für 2 semester zum sprachstudium. (in der zwischenzeit haben wir geheiratet)
    jetzt kann sie deutsch sprechen, lesen uns auch schreiben.
    für mich ist es auch eine grosse unterstützung, denn ich brauche ihr auch nichts mehr zu erklären. sie fährt mit dem wagen selbstständig einkaufen, erledigungen tätigen und hilft mir auch so im job. und sie ist stolz etwas selbstständig machen zu können. das gibt ihr etwas von selbstwertgefühl. auch haben wir bisher thai-tv gemieden, was unserer zweisamkeit und komunikation sehr zugute kommt.

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 00:09
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.11, 12:09