Seite 98 von 109 ErsteErste ... 488896979899100108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 1082

Fernehe

Erstellt von Bajok Tower, 27.01.2011, 20:03 Uhr · 1.081 Antworten · 62.310 Aufrufe

  1. #971
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Schöne Zeit !!!

  2.  
    Anzeige
  3. #972
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    Habe ich das eigentlich richtig verfolgt: Eigene Kinder hat BT nicht mit seiner Angetrauten, oder?
    Richtig, eigene Kinder hat Er nicht. Kann ja auch nicht. Er ist da noch etwas brüde im beisein des Familienrates seine Frau zu besteigen

  4. #973
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Richtig, eigene Kinder hat Er nicht. Kann ja auch nicht. Er ist da noch etwas brüde im beisein des Familienrates seine Frau zu besteigen
    ob er dies auch darf, wann und wie oft, muss vermutlich in einer eigenen Ratssitzung geklärt werden? Vielleicht werden da ja auch Betroffene ausgeschlossen?

  5. #974
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Och, das macht ja nichts, ist ja eine Fernehe, da man kann den "Nam Sanuk" ja problemlos so übergeben ohne großen Zeugungsschmerz ....

  6. #975
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Och, das macht ja nichts, ist ja eine Fernehe, da man kann den "Nam Sanuk" ja problemlos so übergeben ohne großen Zeugungsschmerz ....
    es gibt viele, die mehr oder weniger eine Fernehe führen. Flug/Schiffs-Kapitäne z.b. - die fast nie zuhause sind. Hätte ich so einen Beruf, würde ich z.B. meine Thai-Frau auch nicht nach D verschleppen und dort ohne richtige Sprachkenntnisse alleine lassen. Dann würde ich auch diese in ihrer Heimat belassen und mehrmals pro Jahr besuchen.

  7. #976
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Stand nicht noch die Entscheidung aus, welchen Nachnamen deine Frau tragen soll
    Ich weiß nicht, ob ich das hier schon schrieb, die Entscheidung wurde vertagt bis wir mehr Infos gesammelt haben. Ich denke aber mittlerweile, dass meine Bedenken grundlos waren, offensichtlich gibt's keine Diskriminierung wenn jemand in Thailand einen Farang-Namen hat, wie mehrere hier im Forum erklärt haben. Ich ging von der Annahme aus, dass es so wie in Deutschland ist. Wenn hier jemand einen türkischen oder überhaupt einen ausländischen Namen hat, kriegt er ab und zu Probleme. Offenbar ist es in Thailand nicht so, wie mir hier mehrere Leute versichert haben.

    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Weiterhin steht auch noch die Frage im Raum, ob man als Hauptaktionär vielleicht ein doppeltes Stimmrecht hat
    Hauptaktionär? Nö, so kapitalistisch denke ich nicht.

    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Wie führt man eigentlich in einer hierarchisch struktierten Gesellschaft einen Familienrat ein
    Ganz normal, indem man alle Meinungen zulässt und gemeinsam diskutiert. Du hast doch Gruppen-Management bestimmt gelernt. Man ermuntert Teilnehmer zum Mitmachen, bremst die Vielredner und aktiviert die Schweiger.

    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Wie viele Menschen auf der Welt lassen sich nach der Hochzeit noch von ihren Schwiegereltern in die Ehe pfuschen
    Schwer einzuschätzen, ich kenne einige. Übrigens mag ich meine Schwiegereltern sehr, selten in meinem Leben so gute Menschen erlebt. Angesichts der Geschichte zwischen dir und deiner Schwiegermutter möchte ich das nicht vertiefen. Ich will deine Frust nicht verschärfen, darum geht's mir nicht, auch wenn ich weiß, dass deine Frust der Grund für solche Fragen ist.

    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Seit wann wird über die Ernährung kleiner Kinder diskutiert, das geht per Order Mufdi.
    Bei uns kann und darf man eben über alles diskutieren. Mir geht's nicht um das was sie essen (sie ernähern sich im Vergleich zu europäischen Kindern, die tonnenweise Schokolade fressen, sehr gesund, werden dann später wie meine Frau sehr gute Zähne haben). Nein, darum geht's mir wirklich nicht. Mir geht's um die Zeiten, also wann sie essen. Das ist meiner Meinung nach in der Schule etwas falsch geregelt. Ich werde mit dem Schuldirektor reden wenn ich vor Ort bin, er war Redner bei unserer Hochzeit und mein Schwiegervater ist mit ihm befreundet. Mal schauen, was wir in dieser Hinsicht bewirken können.

    Noch ein Thema für die Tagesordnung: Leider befindet sich die Straße in der Nähe des Grundstücks meiner Frau an einer Stelle in einem schlechten Zustand, da ist so eine Art Loch drin, das geht so nicht. Da der Oberbürgermeister auch bei unserer Hochzeit Redner war, werde ich mit ihm reden. Als Kommunalpolitiker muss er in die Infrastruktur investieren und die Straßen in Ordnung halten, da ist mit mir nicht zu spaßen.

  8. #977
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen


    Ganz normal, indem man alle Meinungen zulässt und gemeinsam diskutiert. Du hast doch Gruppen-Management bestimmt gelernt. Man ermuntert Teilnehmer zum Mitmachen, bremst die Vielredner und aktiviert die Schweiger.
    Wenn der Diskussionsstil so ausladend wie deine Schreibaktivität hier ist, müsstest du dir eigentlich ständig Redeverbot geben. Erinnert mich so an den Barden Troubadix von Asterix und Obelix. Ohhh kommt daher BT?

    Noch ein Thema für die Tagesordnung: Leider befindet sich die Straße in der Nähe des Grundstücks meiner Frau an einer Stelle in einem schlechten Zustand, da ist so eine Art Loch drin, das geht so nicht. Da der Oberbürgermeister auch bei unserer Hochzeit Redner war, werde ich mit ihm reden. Als Kommunalpolitiker muss er in die Infrastruktur investieren und die Straßen in Ordnung halten, da ist mit mir nicht zu spaßen.
    Schau einfach mit 2 oder 3 Säckchen Reparaturasphalt vorbei, dann regelt sich das Problem relativ schnell und einvernehmlich.

  9. #978
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Schau einfach mit 2 oder 3 Säckchen Reparaturasphalt vorbei, dann regelt sich das Problem relativ schnell und einvernehmlich.
    Es geht ums Prinzip.

    Wenn nicht die Infrastruktur DIE primäre Aufgabe einer Stadtverwaltung sein soll, was denn sonst?

  10. #979
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.566
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Es geht ums Prinzip.

    Wenn nicht die Infrastruktur DIE primäre Aufgabe einer Stadtverwaltung sein soll, was denn sonst?
    Strassenreparatur fällt in Thailand unter die Rubrik monetärer Selbstbedienungsladen.
    Die Strasse vor unserem Moo Ban wurde in 7 Jahren 4 mal vollkommen saniert. Es wird pingelig darauf geachtet, dass nach spätestens 1,5 Jahren
    die Strasse wieder wie eine Mondlandschaft aussieht.

  11. #980
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Strassenreparatur fällt in Thailand unter die Rubrik monetärer Selbstbedienungsladen.
    Nicht mit mir! Ich werde dem OB sagen, dass in der nächsten Gemeinde die Straßen besser sind, also wird ihm das peinlich, er will ja wieder gewählt werden. Er will doch sein Gesicht nicht verlieren. Er kann doch nicht zulassen dass die nächste Gemeinde besser verwaltet wird.

Ähnliche Themen

  1. Frau UND Kinder nach Deutschland holen, Fernehe beenden
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 304
    Letzter Beitrag: 25.11.11, 21:47