Seite 47 von 109 ErsteErste ... 3745464748495797 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 470 von 1082

Fernehe

Erstellt von Bajok Tower, 27.01.2011, 20:03 Uhr · 1.081 Antworten · 62.279 Aufrufe

  1. #461
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Es gibt hier in DE einige RAs, die sich auf so etwas spezialisiert haben - die Vermittlung geht auch über den deutschen Hilfsverein. Es muss sich also nur eine clevere Frau, meinetwegen auch mit Hilfe eines deutschen Landsmann, nur auf diesen Weg begeben und dann läuft die Maschinerie an.

    Anderseits ist man ja für fremde Kinder nicht verantwortlich, es sei denn, man meint diese adoptieren zu müssen.

  2.  
    Anzeige
  3. #462
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Und das wird der Fall sein wenn wir in Thailand heiraten. Denn dann adoptiere ich automatisch ihre Kinder oder etwa nicht?

    Sie wird nie nach Deutschland kommen, aber eine thailändische Heiratsurkunde kann mir im schlimmsten Fall auch zum Verhängnis werden, glauben zumindest meine Eltern.

  4. #463
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Und das wird der Fall sein wenn wir in Thailand heiraten. Denn dann adoptiere ich automatisch ihre Kinder oder etwa nicht?
    nicht in D und nicht in Thailand.

    Gruß Sunnyboy

  5. #464
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Verstehe ich nicht. Wenn man eine Frau mit Kindern heiratet, sind diese dann doch auch seine Kinder.

    Oder bin ich zu wenig über das Thema informiert?

  6. #465
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Oder bin ich zu wenig über das Thema informiert?
    Offensichtlich - was meinst Du warum es dafür in DE ein Jugendamt gibt

  7. #466
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Was droht mir dann aus finanzieller Sicht im schlimmsten Fall, wenn wir nur in Thailand heiraten?

    Wie kann ich meine Eltern beruhigen?

  8. #467
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.499
    am besten du machst eine buddhistische Fernhochziet ,das heisst du überweist 200.000Thb +Photo von dir .

    die sollen sich die Mönche und die Eltern teilen ,und wenn du geschieden wirst ,kannst du ja an die Mönche Alimente zahlen.

    einen besseren Rat kann ich dir für diese dubiose Geschichte nicht geben..solly

  9. #468
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Übrigens geht's doch nicht ohne Ehefähigkeitszeugnis:

    Heirat in Thailand

    Eine Ledigkeitsbescheinigung reicht offensichtlich nicht aus.

  10. #469
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht. Wenn man eine Frau mit Kindern heiratet, sind diese dann doch auch seine Kinder.
    Oder bin ich zu wenig über das Thema informiert?
    Man muß sie adoptieren, damit sie den Staus der eigenen Kinder erlangen.
    M.E. sollte man aber die "mitgebrachten" Kinder nicht adoptieren. Damit übernimmt man alle Verpflichtungen, die man durch die Heirat sowieso schon ausübt.
    Im Fall einer Trennung, und die ist nunmal bei deutsch-thailändischen Ehen sehr häufig, hat man den Unterhalt bis zum bitteren Ende an der Backe.

    Ich kenne hier einen Fall, in dem die Mutter sich einfach einen neuen Lover angelacht hat und der Sohn, der über 10 Jahre bestens von meinem Freund versorgt und unterstützt wurde, durch die Mutter aufgehetzt völlig gegen den Vater rebelliert und ihn ignoriert. Die Mutter ist nun bei ihrem neuen Lover eingezogen und "seinen" Sohn sah er für 3 Monate überhaupt nicht mehr. Inzwischen ist das Verhältnis sehr abgekühlt und der Sohn wechselt die Straßenseite wenn er den Vater entgegen kommt.

  11. #470
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Gut, dann wähle ich lieber die Variante hier:

    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    geht auch ohne - dann kannst aber deine Heiratsurkunde nur für Thailand verwenden, wäre dann fürs Ausland ungültig
    Würde nicht internationalem Recht entsprechen
    Dann bin ich auf der sicheren Seite, denn die Ehe gilt in diesem Fall nur für Thailand (und genau das wollen wir eigentlich). Wobei die Frau dann meinen Nachnahmen wohl nicht übernehmen kann.

Ähnliche Themen

  1. Frau UND Kinder nach Deutschland holen, Fernehe beenden
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 304
    Letzter Beitrag: 25.11.11, 21:47