Seite 40 von 109 ErsteErste ... 3038394041425090 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 1082

Fernehe

Erstellt von Bajok Tower, 27.01.2011, 20:03 Uhr · 1.081 Antworten · 62.222 Aufrufe

  1. #391
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Leber Bukeo, du bist derjenige der hier mit Platitüden, Verallgemeinerungen und Negativbeurteilungen um sich wirft, ohne zu relativieren..

  2.  
    Anzeige
  3. #392
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Es ist ja nicht so, das man hier bei uns nur ab und zu einen "nicht arbeitswilligen" Isaaner eingestellt und dann wieder entlassen hat - nein, man stellt zur Zeit gar keine mehr ein, nachdem man so gut wie alle Isaaner entlassen hat - vor allem im Baugewerbe.
    Der Grund warum man die Isaaner im Norden entlässt ist doch ganz einfach: AUSBEUTEREI.
    Die Burmesen sind schlichtweg billiger und können es sich auch nicht leisten aufzubegehren, da die meisten illegal im Lande sind.

    Und an diesen üblen Machenschaften scheint der Herr Bukeo nichts schlimmes zu finden, sondern redet dies mit den guten Handwerkskenntnissen und der Zuverlässigkeit der Burmesen noch schön. Dabei "vergisst" er, dass ein Grossteil der Isaanis in den Industriezentren arbeitet und so zum Wohlstand des Landes beiträgt.

    Wo ist hier der Kotzsmiley?
    AlHash

  4. #393
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Leber Bukeo, du bist derjenige der hier mit Platitüden, Verallgemeinerungen und Negativbeurteilungen um sich wirft, ohne zu relativieren..
    eben nicht, auch sind nicht alle Isaanerinnen Bargirls - aber der Anteil in Pattaya liegt auch hier sehr, sehr hoch.
    Versuch mal eine aus dem Süden oder Norden zu finden - gibt es auch, aber da suchst du schon um einiges länger.
    Sass voriges Jahr in Phuket an mehreren Bars und plauderte mit den Mädchen, bei 3 Bars absolut alles aus dem Isaan - bei einer anderen auch fast alles Isaan, der Rest Bangkok.
    Frag dann immer auch nebenbei aus Interesse - ob den eine Kollegin aus Chiang Mai dabei wäre - überall negativ.

    Das hat nichts damit zu tun, das ich über Isaaner herziehen möchte - ist nun mal so.

  5. #394
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    "verblasen" finde ich gut
    Da fällt mir der Witz mit dem 500 Euro-Schein zu ein.

  6. #395
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich lebte ja einige Jahre im Isaan und kenne diesen Landesteil somit recht gut.

    Was fällt auf ?
    Immer, wenn wir Angestellte brauchten und im Dorf meiner Frau danach fragten, kam fast nie ein Resonanz - warum ?
    Weil die "lieben" Verwandten Angst hatten, dass wir durch ihre Arbeitskraft womöglich Geld verdienen könnten...was für eine Einstellung.
    @Alhash, es war übrigens in Chumpae.

    Ich hatte mal nen Angestellten, der eines Morgens nicht zur Arbeit erschien. Als ich anrief, erhielt ich die Auskunft, dass er am Abend vorher gesoffen hatte und deshalb nicht "fit" sei...geil.

    Manieren wie ein Ziegenbock, mehr saufen als die Russen selbst und nie Verlegen um Ausreden - und deshalb wird der Isaan immer hinter den anderen Rregionen in TH zurückbleiben.

  7. #396
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal nen Angestellten, der eines Morgens nicht zur Arbeit erschien. Als ich anrief, erhielt ich die Auskunft, dass er am Abend vorher gesoffen hatte und deshalb nicht "fit" sei...geil.
    Manieren wie ein Ziegenbock, mehr saufen als die Russen selbst und nie Verlegen um Ausreden - und deshalb wird der Isaan immer hinter den anderen Rregionen in TH zurückbleiben.
    das waren auch die Gründe, warum hier alle Baufirmen die Isaaner wieder in die Heimat geschickt haben. Nach Geldauszahlung konnte der Chef sicher sein, das die meisten einige Tage
    nicht mehr erschienen. Nach dem 3. Tag musste er dann alle zusammen suchen - damit er weiter bauen konnte.
    Jetzt läuft alles mit Burma und Shan Leuten. Keine Ausfälle, fleissig wie die Bienen und trinken so gut wie gar nicht.

    Auch wenn man den Isaaner Reisbauern erklärt, sie sollten doch - wenn kein Wasser vorhanden ist - auch mal zwischendurch was anderes anpflanzen, was weniger Wasser benötigt. Nein, machen wir nicht - die Regierung soll uns helfen, Thaksin hat das auch gemacht
    Na gut, jetzt macht es halt Abhisit auch - jetzt sind wohl viele zufrieden.

  8. #397
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    eben nicht, .....
    Du fängst mit dem Relativieren immer erst an, nachdem jemand dich nach einer Verallgemeinerung darauf anspricht.
    Es hatte auch lange gedauert, bis du bei den Roten Unteschiede gemacht hast.

    lucky2103, hat die Nähe zu Bukeo schon abgefärbt?

  9. #398
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Du fängst mit dem Relativieren immer erst an, nachdem jemand dich nach einer Verallgemeinerung darauf anspricht.
    Es hatte auch lange gedauert, bis du bei den Roten Unteschiede gemacht hast.
    nein, nur die Roten haben sich gewandelt und in verschiedenen Gruppen gesplittert. Momentan sind es wohl 4. Da muss man dann schon fair sein und seine Meinung anpassen.
    Die Veera,Weng Gruppe hat sich bei der Demo korrekt verhalten - wusste vorher sicher keiner.
    Ebenso bei der PAD, da hat sich nun die TPN rauskristallisiert - die man in der Pfeife rauchen kann.

    Auch das Volk ändert seine Meinung. Vorher war Abhisit verhasst - nun hat er schon die Mehrheit hinter sich - siehe Umfragen. Abhisit sogar bei einigen Umfragen bei über 70% der Thais beliebt.

    Ich denke, er gewinnt die Wahlen..., mal sehen.

  10. #399
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Heinrich Friedrich Beitrag anzeigen
    Zitat von: baanthai Magazin - Ehe und Familie von Gnther Ruffert

    Eine Nebenfrau, "mia noi" genannt, zu haben, ist in Thailand also auch heute noch üblich., und gilt in wohlhabenderen Kreisen als Statussymbol.
    Hängt von Menschen ab.

  11. #400
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    nein, nur die Roten haben sich gewandelt und in verschiedenen Gruppen gesplittert. Momentan sind es wohl 4. Da muss man dann schon fair sein und seine Meinung anpassen.

    NEE NEE Die waren schon immer verschiedene Gruppen


    Auch das Volk ändert seine Meinung. Vorher war Abhisit verhasst - nun hat er schon die Mehrheit hinter sich - siehe Umfragen. Abhisit sogar bei einigen Umfragen bei über 70% der Thais beliebt.

    Traue nur einer Umfrage die du selbts ausgewertet hast

    Ich denke, er gewinnt die Wahlen..., mal sehen.

    Mal sehen

    Gruß in den Norden

Ähnliche Themen

  1. Frau UND Kinder nach Deutschland holen, Fernehe beenden
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 304
    Letzter Beitrag: 25.11.11, 21:47